ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Kaufberatung

Kaufberatung

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 8. Juni 2013 um 20:12

Guten Abend zusammen,

da ich mir ein neues Auto kaufen möchte und meine Wahl auf einen Passat 3c B6 gefallen ist,

wollte ich euch um ein Feedback zum folgenden Wagen bitten. Erfahrungsberichte, Einwände, Vorschläge usw. sind erwünscht. Vielen Dank im vorraus.

[url=http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.aspx?...[/url]

ps. ich bin neu bei Vw, daher nehmt Rücksicht mit den Kürzeln.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen
33 Antworten
am 9. Juni 2013 um 7:36

Die üblichen Dinge beachten.

VW scheckheftgeflegt ?

DSG Öl bei 60.000 gewechselt ?

Steht wieder ein Service an?

Bremsen noch die ersten Beläge?

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 11:23

Moin,

also Scheckheft ist nur bis 30.000 km vorhanden.

Bremsen sind fertig (meiner Meinung nach). Die große Inspektion steht auch an, würde aber erledigt werden.

Probefahrt war eigentlich ok. Mir sind nur die Bremsen aufgefallen und wo ich das ABS getestet habe, hat irgendwas im Stand geschaukelt. ich dachte der hätte noch kein DSG sondern Wandlerautomatik.

Sind Preis Leistung bei diesem Angebot ok? Er hatte auch eine Instandsetzung und eine Ausbesserung. Tür hinten links und rechts.

Mfg

am 9. Juni 2013 um 11:31

Musst du wissen, ich würde ihn nicht nehmen, denn bis 30.000 ist ja lächerlich. War es wenigstens bei VW oder hat der Käufer gegeizt?

am 9. Juni 2013 um 11:32

Zitat:

Original geschrieben von Amalek1337

Also Scheckheft ist nur bis 30.000 km vorhanden.

So geht's los. In Anlehnung an den Thread "Bild vom Tachostand" fragst du am besten gleich noch nach einem getauschten Tacho.

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 11:39

Also Scheckheft war bei VW. Laut rep. Historie war nichts gravierendes. Zündspüle, Instandsetzung der Türen, smart repair Heckstoßstange und das sehr schlecht, und irgendeine Aktion, konnte aber mit der Kennnummer nichts anfangen. Dazu kommen drei Vorbeseitzer und gelber Schleim im Öldeckel. Evtl. viel Stadtverkehr oder was schlimmeres. KÜhlflüssigkeit war sauber.

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 11:45

ps. hat er nun DSG oder Wandler?:confused:

am 9. Juni 2013 um 12:19

Sorry aber du interessierst dich für einen Wagen, der angeblich 30.000 gelaufen ist, 3 Vorbesitzer hat und ein lückenhaftes Scheckheft? Du findest bessere Passats.

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 12:29

30.000km ist er nicht gelaufen sondern bis dahin ist er bei VW Scheckheftgepflegt. Danach sind keine Einträge mehr. Aber du hast recht ich werde weiter suchen. Ich danke euch für die Antworten und das ihr mir die Entscheidung ein Stück weit abgenommen habt.

Werde den Thread weiter nutzen sobald ich wieder was gefunden habe.

Also...nur ein eingetragender Service bei 30tkm...kann sich ja jeder selber denken was davon zu halten ist.

Für eine ungefragte Passat 3c Limousine Bj. 2005 ( einer der ersten 3c überhaupt ), dazu noch Benziner noch 8600 € verlangen find ich auch schon recht bedenklich.

Ich hab für meinen Variant, TDI, MJ 10 knapp nen Tausender mehr bezahlt.

OK, der hatte knapp 20000km mehr gelaufen, aber Schekcheft gepflegt.

Es sollte sich auch um ein DSG handeln...hier hätte ein DSG Ölwechsel bei 60000km erfolgen sollen.

Auf dem Foto sieht es auch so aus, als wenn die Motorhaube unter dem Chromgrill auf der Beifahrerseite nen mega Spalt hat.

Die Spaltmaße waren da beim Passat sehr sehr oft jenseits von gut und böse, könnte aber auch auf nen Schaden hindeuten.

Positiv ist eigentlich nur, dass er bei nem Händler steht --> 1 Jahr Garantie.

Ich seh es ähnlich wie Juanemo...für das Geld bekomst Du jüngere Passat, mit besserem Pflegezustand ( technisch )

am 9. Juni 2013 um 12:54

Zitat:

Original geschrieben von Amalek1337

30.000km ist er nicht gelaufen sondern bis dahin ist er bei VW Scheckheftgepflegt.

Ja, wollte eigentlich 90.000 schreiben.

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 12:55

Danke dir für dein Feedback.

am 9. Juni 2013 um 12:56

Bin vom Feiern gestern noch durch den Wind :D

Also, suche dir einen anderen Wagen ;) Egal ob Händler oder nicht aber für mich wären es zuviele ?????

Themenstarteram 9. Juni 2013 um 13:18

Was haltet ihr von diesem Angebot?

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.aspx?...

Zitat:

Original geschrieben von Amalek1337

Was haltet ihr von diesem Angebot?

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.aspx?...

Händler, die aus den serienmäßigen Stoffsportsitzen gleich mal eine "Lederausstattung" machen, und auch andere serienmäßige Ausstattung als "Extras" listen, sind mir äußerst suspekt!

Der 2.0 TFSI Motor ist recht robust, der hier verbaute Wandlerautomat sollte wie das DSG auch regelmäßigen nachweislichen Servicebekommen haben!

Preis finde ich etwas teuer.

Deine Antwort
Ähnliche Themen