ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Insignia OPC

Insignia OPC

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 29. Juli 2008 um 12:10

Hi Opelaner,

gibt es eigentlich schon Bilder von Insignia OPC oder noch nicht???

gruß MMc

Ähnliche Themen
3532 Antworten

wollte mir ja auch erst einen 525d holen

aber für den preis für meinen insi hätte ich 2 jahre alten und 70tkm bmw bekommen.

hab mich dann für den insi entschieden, und hab es noch nicht bereut ( ausser vom motor her )

Zitat:

Original geschrieben von clip95

Hi,

mir gefällt der neue 5er eigentlich auch ganz gut abgesehen vom Preis / Leistungsverhältnis.......mich würde mal interessieren, wieviel / welchen 5er BMW ich für den Preis eines üppig ausgestatteteten OPC bekomme ?

Einen nackten 528i oder 525d :eek:

Zitat:

Original geschrieben von Toto666

 

Einen nackten 528i oder 525d :eek:

Der ist nicht nackt, der hat Image!

:D

Gruß cone-A

Zitat:

Original geschrieben von Toto666

Zitat:

Original geschrieben von clip95

Hi,

mir gefällt der neue 5er eigentlich auch ganz gut abgesehen vom Preis / Leistungsverhältnis.......mich würde mal interessieren, wieviel / welchen 5er BMW ich für den Preis eines üppig ausgestatteteten OPC bekomme ?

Einen nackten 528i oder 525d :eek:

Naja, ein üppiger OPC liegt als 4-Türer auch jenseits der 55.000 € - dafür gibt es nen 535i mit Head Up Display, großem Navi, Verkehrsschulderkennung, Klimaautomatik, Sprachsteuerung, Mobiltelefon und aktivem Licht.

Davon ab sollte sich der I erstmal gegen seinen direkten Wettbewerb (E90/E91) durchsetzen.

Zitat:

 

Naja, ein üppiger OPC liegt als 4-Türer auch jenseits der 55.000 € - dafür gibt es nen 535i mit Head Up Display, großem Navi, Verkehrsschulderkennung, Klimaautomatik, Sprachsteuerung, Mobiltelefon und aktivem Licht.

Davon ab sollte sich der I erstmal gegen seinen direkten Wettbewerb (E90/E91) durchsetzen.

Wenn Du den 535i dem OPC vergleichbar ausstattest, bist Du über 70 t€.

Gruß cone-A

Also ich glaube nicht das du einen OPC, selbst den ST jenseits der 55k konfigurieren kannst...

Im Vergleich mit der ganzen Ausstattung kommst du bei allen Marken mit dem Preis nicht hin. Hab mir den Spaß schon mal gegönnt und BMW, Mercedes, Audi, VW, Ford (gibts nix), Skoda (kommt nicht hin)

zusammen konfiguriert. Nur Skoda ist günstiger, aber auch 60PS weniger... der OPC ist preislich unschlagbar. Wem das Image egal ist, das Design gefällt... dann probe fahren und kaufen ;)

Klar ist ein S4 schneller und halt ein Audi, und BMW ist BMW usw. wenn man darauf wert legt, sollte man sich keinen Opel anschauen.

Zitat:

Original geschrieben von cone-A

Zitat:

 

Naja, ein üppiger OPC liegt als 4-Türer auch jenseits der 55.000 € - dafür gibt es nen 535i mit Head Up Display, großem Navi, Verkehrsschulderkennung, Klimaautomatik, Sprachsteuerung, Mobiltelefon und aktivem Licht.

Davon ab sollte sich der I erstmal gegen seinen direkten Wettbewerb (E90/E91) durchsetzen.

Wenn Du den 535i dem OPC vergleichbar ausstattest, bist Du über 70 t€.

Gruß cone-A

Ich denke, dass das nichtmal reichen könnte...der 5er also noch teuerer ist.

@Cello79: Klar geht das! Einfach ab in den Konfigurator und probieren. 55.000€ sind bei einem vollen 4-Türer fällig.

Zitat:

Original geschrieben von J.M.G.

 

Ich denke, dass das nichtmal reichen könnte...der 5er also noch teuerer ist.

@Cello79: Klar geht das! Einfach ab in den Konfigurator und probieren. 55.000€ sind bei einem vollen 4-Türer fällig.

ja okay, ich hatte bei meiner these auch berücksichtigt, dass man beim foh meist auch mehr % erzielen kann, und somit die diff. größer wird :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von J.M.G.

Zitat:

Original geschrieben von Toto666

 

Einen nackten 528i oder 525d :eek:

Naja, ein üppiger OPC liegt als 4-Türer auch jenseits der 55.000 € - dafür gibt es nen 535i mit Head Up Display, großem Navi, (Verkehrsschulderkennung, Klimaautomatik, Sprachsteuerung, Mobiltelefon und aktivem Licht.

Davon ab sollte sich der I erstmal gegen seinen direkten Wettbewerb (E90/E91) durchsetzen.

Coole Sache, kann man sich die Verkehrsrechtsschutz gleich sparen :D

 

Vor etwa 1 1/2 Jahren habe ich mich, nach  2 Omegas, nach einem "neuen" Fahrzeug umgeschaut und fand einen gut ausgestatteten, optisch interessanten (Sportpaket, dunkle Scheiben) Mercedes E 500T mit 388 PS, knapp ein Jahr alt, 12000 km, Werkswagen, mit ~48% Nachlass auf den Neupreis, also weit weg (nach unten) von den 55000 € eines gut ausgestatteten OPC's. Der Insignia Kombi stand zu der Zeit noch nicht zu Verfügung und mir wäre sein Kofferraum auch zu klein gewesen (Hab im Vergleich zu meinem Omega schon Probleme mit dem Mercedes!). Es ist also durchaus möglich, ein "günstigeres" Angebot als den OPC zu finden und auch bei der Motorleistung keine Abstriche machen zu müssen (z.B. Beschleunigung von 0-100 in 5,2s - Papierwert, hab ich noch nicht getestet!).

 

Gruß

 

joyfun

Zitat:

Original geschrieben von joyfun

Es ist also durchaus möglich, ein "günstigeres" Angebot als den OPC zu finden und auch bei der Motorleistung keine Abstriche machen zu müssen (z.B. Beschleunigung von 0-100 in 5,2s - Papierwert, hab ich noch nicht getestet!).

Naja, den OPC schnupft man Motorenseitig locker mit dem 5.5er... und ja, ich habe den Sprint schon probiert (auf Winterreifen bei Nässe, soviel zum Thema Traktion):

http://www.youtube.com/watch?v=srCBnqz18mk

Ab ~225 nimmt die Kiste zudem das Gas raus, wegen des Speedlimiters (Winterreifen)...achso, und nicht so ein Lügen-Insignia-Tacho ;).

Zitat:

Original geschrieben von Cello79

Also ich glaube nicht das du einen OPC, selbst den ST jenseits der 55k konfigurieren kannst...

Im Vergleich mit der ganzen Ausstattung kommst du bei allen Marken mit dem Preis nicht hin. Hab mir den Spaß schon mal gegönnt und BMW, Mercedes, Audi, VW, Ford (gibts nix), Skoda (kommt nicht hin)

zusammen konfiguriert. Nur Skoda ist günstiger, aber auch 60PS weniger... der OPC ist preislich unschlagbar. Wem das Image egal ist, das Design gefällt... dann probe fahren und kaufen ;)

Klar ist ein S4 schneller und halt ein Audi, und BMW ist BMW usw. wenn man darauf wert legt, sollte man sich keinen Opel anschauen.

Du kommst bei einem OPC St problemlos auf 60 K.

Meiner kostet Liste 58800 und hat kein Panoramadach und keine AZV.

OK ich bin gerade auf knapp über 50 gekommen. Stimmt, hatte Leder, Standheizung, Schiebedach, Memory Sitze etc vergessen.

Dennoch kommst bei der Konkurenz bei identischer Ausstattung (gibt bei keinem 20Zoll z.b. dazu...) immer wesentlich teurer. Da musst halt dann das Image bezahlen ;)

Zitat:

Original geschrieben von Cello79

OK ich bin gerade auf knapp über 50 gekommen. Stimmt, hatte Leder, Standheizung, Schiebedach, Memory Sitze etc vergessen.

Dennoch kommst bei der Konkurenz bei identischer Ausstattung (gibt bei keinem 20Zoll z.b. dazu...) immer wesentlich teurer. Da musst halt dann das Image bezahlen ;)

Es ist nicht nur das Image, was man bezahlt. Es ist auch ein Mehr an Qualität. Aber davon ab, das Image hat natürlich auch Nebenwirkungen - so zB ein relativ gesehen niedriger Wertverlust (absolut gesehen natürlich nur vergleichbar).

Qualität meint hier Langzeitqualität. Fahr einen Opel über 200.000km und dann einen Mercedes. Vergleiche die Ausfälle an Bauteilen und staune! Dabei meine ich nicht Verschleiß (Reifen / Bremsen, die halten sowohl auf dem 500er als auch auf dem Vectra 2.8T in etwa gleich lange), damit meine ich Fahrwerk, Antriebswellen, Radlager, Navi-CD-Leser usw.

Stimmt! Auch wenn es die einzigsten Teile sind, die vom Rost verschont bleiben.

*duckundweg*

Deine Antwort
Ähnliche Themen