ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. idrive 5.0 in verschiedenen Ausführungen?

idrive 5.0 in verschiedenen Ausführungen?

BMW 3er F30
Themenstarteram 23. Februar 2017 um 13:59

Hallo zusammen,

handelt es sich bei den beigefügten iDrive Bildern um die selbe Version?

Das obere Bild stammt vom aktuellen 4er-Facelift. Das untere ist das Google Ergebnis zu "idrive 5.0.".

Das obere Bild (aus dem 4er LCI) wirkt für mich optisch wie das Touch-iDrive aus dem 5er und 7er. Das untere ist das für mich gewohnte aktuelle iDrive aus dem 3er, X3 & Co...

Gab es mit dem Facelift für 3er und 4er ein iDrive, dass aktueller oder anders ist als das 5.0???

Kacheloptiken
Beste Antwort im Thema

Hallo!

Für die id6 lite Fahrer unter uns. Wer alle 6 Kacheln in der Übersicht sehen möchte, der klicke auf Menü (drei Kacheln erscheinen). Klickt man nochmal Menü an, sieht man die Übersicht aller 6 Kacheln.

Jetzt die zu verschiebene Kachel markieren (nicht anklicken, nur dass sie unterlegt ist). Dann den Controller nach rechts oder links drücken (nicht drehen), die Kachel wandert mit an den neuen Wunschplatz.

CU Oliver

50 weitere Antworten
Ähnliche Themen
50 Antworten

Wir werden es schon sehen. Die neuen psdzdata bekomme ich, hoffentlich, zeitnah und dann wird programmiert :)

Gruß

Da meiner geleased wird, wird ein nachträgliches Umprogrammieren bei mir leider keine Option. :D

Auch die F30/F31 erhalten das ID6, das stand so in der Pressemitteilung.

Das Codieren des einen Parameters fällt mit Sicherheit nicht auf bei der Leasingrückgabe.

Zitat:

@BMW_Dude schrieb am 24. Februar 2017 um 13:15:52 Uhr:

Auch die F30/F31 erhalten das ID6, das stand so in der Pressemitteilung.

Hast du da eine Quelle? Ich kenne nur die Pressemitteilung, die da auf der ersten Seite schon genannt wurde und die nennt den F30/31 nicht.

Zitat:

@BMW_Dude schrieb am 24. Februar 2017 um 13:15:52 Uhr:

Das Codieren des einen Parameters fällt mit Sicherheit nicht auf bei der Leasingrückgabe.

Mag sein. Aber Firmenwagen. Garantie/Servicepauschel etc.

Ich veränder an dem Wagen nichts

Zitat:

@Asperin schrieb am 24. Februar 2017 um 11:30:35 Uhr:

Ich habe übrigens auch uneinheitliche Infos seitens BMW ob ab 03/17 der F30/31 auch ID6 verbaut bzw installiert bekommen oder ob das nur F32/33 erhalten (siehe Pressemitteilung)

Bin sehr gespannt. :D

Dann vergiss nicht zu berichten :-) Bin auch gespannt. Sollten alle Stricke reißen, kannst du es dir immerhin noch in "light" codieren lassen.

Zitat:

@Asperin schrieb am 24. Februar 2017 um 12:20:24 Uhr:

Da meiner geleased wird, wird ein nachträgliches Umprogrammieren bei mir leider keine Option. :D

...ID6 light ist nur Codierungssache, da muss nix programmiert werden.

Gruß

Zitat:

@wolli. schrieb am 24. Februar 2017 um 15:32:23 Uhr:

Zitat:

@Asperin schrieb am 24. Februar 2017 um 12:20:24 Uhr:

Da meiner geleased wird, wird ein nachträgliches Umprogrammieren bei mir leider keine Option. :D

...ID6 light ist nur Codierungssache, da muss nix programmiert werden.

Gruß

Das wird dann aber wohl mehr sein, also nur einen Codierwert ändern, oder? Da muss man denke ich doch irgendwelche Dateien gegen neuere austauschen?

Hallo!

 

Nein! Ist exakt ein Codierwert.

 

CU Oliver

Asperin, meine Karre ist auch trotz Leasing codiert. Habe so ziemlich alles geändert was mich störte. Kein Risiko oder Nebenwirkungen :-)

Da die Meinungen zum Codieren mit Carly etwas auseinander gehen wollte ich fragen, ob jmd von euch zuverlässige Codierer in der Schweiz kennt.

 

Muss mir selber noch ein Bild machen, ob ich meinen bald abkommenden Neuen selber codiere oder codieren lasse.

 

Danke für die Infos.

In Schweiz gibt's wohl keinen guten Codierer, da die Schweizer entweder nach DE kommen oder lassen manches per Versandservice erledigen :)

Und wenn es einen gibt dann wird/ist dieser extrem teuer.

Gruß

Verstehe. Und in Süddeutschland, wer ist da so zu empfehlen?

Was meinst du mit "...per Versandservice erledigen...", Auto dem Codierer zusenden? ;)

...die Betonung lag auf "manches", man sollte genau lesen ;)

Gruß

Zitat:

@Ascenca83 schrieb am 26. Februar 2017 um 11:10:13 Uhr:

Verstehe. Und in Süddeutschland, wer ist da so zu empfehlen?

Was meinst du mit "...per Versandservice erledigen...", Auto dem Codierer zusenden? ;)

Hallo,

Kannst zu mir nach 78713 Schramberg kommen. Wenn es dir nicht soweit ist.

Gruß

am 9. Mai 2017 um 8:00

Habe bei mir "ID6 Light" codieren lassen. Danke nochmals an milk101 aka Oliver dafür!

 

Nun wollte ich nachfragen, ob die Neuanordnung der Live Kachel evtl. möglich ist. Ich frage, da es im Bild von oliver7701 (weiter oben im Thread) ganz danach aussieht.

 

Evtl muss da was kodiert werden für die Reihenfolge, da ich kein Touchscreen habe?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. idrive 5.0 in verschiedenen Ausführungen?