ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. HILFE Riss in Felge, was tun? RH ZW3 Tecnic 18" 10J

HILFE Riss in Felge, was tun? RH ZW3 Tecnic 18" 10J

BMW 3er E46
Themenstarteram 22. März 2012 um 16:51

Wie ich bereits in

http://www.motor-talk.de/forum/domlager-beim-tieferlegen-t3825244.html

geschrieben hab, hab ich heute eine BEschädigung an meiner hinteren Felge bemerkt.

Es ist eine ZW3 108540 offiziell unter http://www.rh-alurad.de/felgen.aspx?...

Leider werden die laut RH nicht mehr hergestellt.

Und überall im Internet findet man keinen einzelnen in 10er Größe.

Was soll ich machen? Kann man getrost sowas scheise lassen, geht das?

Ok ich hab grad kurz bevor ich das jetzt posten wollte diesen Händler auch noch entdeckt:

http://www.wheelstore24.de/.../jl80gvjeqr2763713oajegla25

Der Preis ist nicht grad von schlechten Eltern ajajaj

Was meint ihr zu der GEschichte?

Ciao

Beste Antwort im Thema

Kannst wegschmeißen den Müll!

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Kannst wegschmeißen den Müll!

am 22. März 2012 um 17:01

Ich würde damit keinen Meter mehr fahren, ist mega gefährlich!

Themenstarteram 22. März 2012 um 17:11

Fuck doch so gefährlich also. Wenn ich überlege dass ich mal 240 sachen damit gefahren bin.

Ich geh damit gleich zum Anwalt, dass der Händler mir sowas zumutet! Das ist schon lebensbedrohlich sowas jemandem zu verkaufen!

Ma sehn wies ausgeht...

Eine Frage, falls ich mir ein neues kaufen will, welchen Lochkreis haben unsre e46?

Ein Adapter ist auch mitgenommen. Müsste dann nämlich exakt den gleichen Adapter auswählen wie den von der anderen Felge.

Ciao

die Felge ist ja schon mal geschweisst worden....mensch kauf Dir bei Ebay für 500 Euro einen vernünftigen Radsatz......

Themenstarteram 22. März 2012 um 18:04

Zitat:

Original geschrieben von thomas3112

die Felge ist ja schon mal geschweisst worden....mensch kauf Dir bei Ebay für 500 Euro einen vernünftigen Radsatz......

gottseidank hab ich grad mein AC schnitzer winterfell drauf, muss also mich nicht spurten.

aber für 500 findest du bei ebay sicher nichts der ZW3 entsprechenden Optik Qualität

und was soll ich dann mit den anderen 3 TipTop Felgen? mit fast neuer bereifung?

das ist alles eine ziemlich blöde Lage, wenn doch nur bei ebay jmnd genau die gleiche Felge verkaufen würde, wenigstens das Innenbett.

Themenstarteram 22. März 2012 um 21:11

Hey Leute ich hab die Ultimative Idee:

Die Felgengröße wird zwar im Innenbett zum Beispiel als J10 angegeben und bei den vorderfelgen mit 8,5

aber letztendlich entscheidet anscheinend das Außenbett über die Gesamtbreite.

Ich habe vorhin nachgemessen

Die 8,5 Felgen und 10er Felgen haben beide die gleiche breite des Innenbetts, also ab den Muttern für das Außenbett.

Was meint ihr?

Ich denke ich kann einfach eine 8,5J Felge kaufen und mein Außenbett daran montieren lassen und fertig ists?

am 23. März 2012 um 6:42

Zitat:

Original geschrieben von thomas3112

die Felge ist ja schon mal geschweisst worden....mensch kauf Dir bei Ebay für 500 Euro einen vernünftigen Radsatz......

Auch bei eBay wäre ich vorsichtig! Habe mir da auch gebrauchte Felgen bestellt, die auch gerissen waren. War ein ganzschönes Theater bis der die zurückgenommen hat.

Und mein Tipp: such dir irgendwo (von mit aus auch bei eBay, aber mit großer Vorsicht) gute gebrauchte M3 Felgen. Habe ich auch gemacht und original sieht beim BMW hält am besten aus! Habe die dann noch schwarz lackieren lassen, jetzt sehen die aus wie neu! Ich lade die Tage mal n Bild hoch wenn ich Sommerresidenz drauf habe ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Speicherking

Hey Leute ich hab die Ultimative Idee:

Die Felgengröße wird zwar im Innenbett zum Beispiel als J10 angegeben und bei den vorderfelgen mit 8,5

aber letztendlich entscheidet anscheinend das Außenbett über die Gesamtbreite.

Ich habe vorhin nachgemessen

Die 8,5 Felgen und 10er Felgen haben beide die gleiche breite des Innenbetts, also ab den Muttern für das Außenbett.

Was meint ihr?

Ich denke ich kann einfach eine 8,5J Felge kaufen und mein Außenbett daran montieren lassen und fertig ists?

Und wer de-und montiert dir die ganze Felge? Der Aufwand ne Schüßel bei ner 3 teiligen Felge ist meist höher und kostet mehr als ne neue Felge. Kauf Dir andere, die RH sehen eh aus wie aus dem letzten Jahrhundert.......

Themenstarteram 20. Juni 2012 um 21:57

Hab jetzt die defekte Felge mit einer neuwertigen von einem MotorTalk user ersetzt.

Wird jetzt demnächst umgewuchtet.

Ich habe einmal 30er Adapterscheiben einmal 20er. Vom Händler war alles falsch montiert, die 30er waren hinten sodass nur noch eine ET von 10 übrig blieb!

Sollten nicht die 30er vorne und die 20er hinten hin?

Sodass eine effektive ET vorne von 29 und hinten(Kotflügel gezogen) 20 resultiert?

Geht das vorne schon mit 29? also ET59 - 30Platte= 29

Hat jemand ne Ahnung...

Ich werde aber berichten obs geklappt hat.

ciao

Also normalerweise darf man, wenn man an VA und HA Spurplatten verbaut, vorne wie hinten entweder gleich dicke Platten montieren, oder die breiteren müssen auf die HA!

Zumindest steht das so in jedem Gutachten für Distanzscheiben, das ich bisher in meinen Händen gehalten hatte ;-)

Themenstarteram 22. Juni 2012 um 2:37

ok war jetzt bei nem rh partner vertrieb.

laut teilegutachten eigentlich 25 vorne und 20 hinten. da aber der kotflügel gezogen ist sähe 20 blöd aus laut vertrieb.

20 ist aber nur eingetragen V und H.

morgen schaut er sichs mal genauer an wenn ich 2 räder mal mitnehme.

dann wird man schlauer aus der sache.

gute nacht leut

am 24. Juni 2012 um 0:23

verstehe nicht wieso man das nicht für 50€ schweissen lässt.hat bei meinen AC Schnitzer 17 Zoll jahrelang gehalten.Und bei den ASA auch.

am 25. Juni 2012 um 8:10

Es gab mal eine Webseite von RH-Geschädigten deren Felgen gerissen sind. Das zog sich quer durch das Felgenprogramm.

Ich würde generell zum Entsorgen raten - oder eben ganz massiv beobachten, denn ein Felgenbruch bei über 200 km/h dürfte nicht so witzig sein.

am 25. Juni 2012 um 11:52

Zitat:

Original geschrieben von lncognito

Es gab mal eine Webseite von RH-Geschädigten deren Felgen gerissen sind. Das zog sich quer durch das Felgenprogramm.

Ich würde generell zum Entsorgen raten - oder eben ganz massiv beobachten, denn ein Felgenbruch bei über 200 km/h dürfte nicht so witzig sein.

das zieht sich ebenso durch andere Felgenhersteller.BBS,OZ & Herstellerfelgen haben da kaum Probleme mit.

Übrigens bricht eine felge nicht einfach so auf der Bahn.Sobald ein Riss einen Zentimeter breit ist ist diese sowieso nicht mehr fahrbar weil dich jeden morgen ein Plattfuss erwartet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. HILFE Riss in Felge, was tun? RH ZW3 Tecnic 18" 10J