ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Handy-Ladeschalen-Halter entfernen

Handy-Ladeschalen-Halter entfernen

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 26. Oktober 2012 um 12:09

Das Thema wurde schon behandelt und kontrovers diskutiert. Hier noch einmal die vollständige Fotoserie für alle, die den Knochen trotzdem abbauen wollen:

Gruß Klaus

Knochen-01
Knochen-02
Knochen-03
+7
Ähnliche Themen
141 Antworten

... und nochmal: Hut ab vor der auwändigen Arbeit und der wirklich guten Dokumentation.

Außerdem besitzt die Doku einen hohen Unterhaltungswert! Besonders gut gefallen hat mir die Bemerkung mit den "umherhüpfenden Federn" und der Wechselrahmen mit dem aktullen Verkehrsminister, wobei ich die Variante mit dem Sauger auch nicht schlecht finde. Habe sehr gelacht! Ich persönlich favorisiere die Blumenvase !

 

Auch von mir ein großes Dankeschön!

Und noch einmal ein Handy-Ladeschalen-Halter-Denkzettel an VW: "Hässlicher hättet Ihr das Amaturenbrett nicht verunstalten können"!

Hallo,

hat zufällig jemand eine Idee wie die PIN's des Steckers der Ladeschale belegt sind (siehe Foto 9 auf der Ausbaudokumentation). Kann man sich da irgendwo 12V Zündungsplus z.B. für ein NAVI abgreifen?

Danke Max

Was ich nicht verstehe ist, (polnisch) wozu hast du die gesamte Schalenaufnahme zerlegt??

Wahrscheinlich, um das Kabel durch das AB ziehen zu können, ohne es zu zerschneiden.

Und warum trennt er dann nicht einfach die Steckverbindung hinterm Armaturenbrett und zieht das Kabel nach vorn heraus?

Zumal er ja das Handschuhfach demontiert hat.

Themenstarteram 6. April 2015 um 18:38

Nachtrag:

um allen zu helfen, die immer noch mit einem Loch im Armaturenbrett herumfahren: Hier gibt es die neueste Version des Wechselrähmchens mit dem aktuellen Verkehrsminister - aber je nach Entwicklung des Maut-Desasters brauchen wir vielleicht bald wieder ein anderes Bild...

Gruß Klaus

Img-0181w

:D

Also, MEIN Alexander isser aber nich........

Kurze Frage: Ist dieser Thread eigentlich ernst gemeint? :D

Also so ein Loch möchte ich nicht haben. Nichtmal ein Bild da drüber machen. Dann lasse ich das lieber so, wie das ist ;D

Zitat:

@Digger-NRG schrieb am 7. April 2015 um 08:42:02 Uhr:

Kurze Frage: Ist dieser Thread eigentlich ernst gemeint? :D

Wohl eher nicht, ist aber fundiert beschrieben und hat einen hohen Unterhaltungswert!

Allenfalls das mit der Blumenvase könnte man umsetzen. Wenn man darauf auch nicht steht (wofür ich Verständnis hätte), kann/sollte/muss man den Halter da Stecken lassen wo er ist. Sieht zwar auch Scheiße aus, ist aber erträglicher als auf das lange Gesicht vom aktuellen Verkehrs(voll)horst zu gucken.

Oder man entscheidet sich für den Halter in der Mittelkonsole.

Allerdings muss (!) man auch mal die Frage stellen, welcher Vollpfosten bei VW sich das mit dem Loch im Amarturenbrett ausgedacht hat. Das hätte man auch elganter lösen können. Mich würde es nicht wundern, wenn das beim neuen B8 auch so ist.

Ich würde sofort den Halter statt dem Ding in der MIttelarmlehne nehmen - wenns denn für mehr wie 5 Handys ne Schale geben würde. Welcher Idiot denkt sich sowas aus?

Man kann natürlich die Plasteabdeckung ohne Loch bestellen und montieren (lassen)!

;)

Ohne Loch fliegt aber das Kabel quer durchs Auto - auch nicht schön.

Hab mein Handy jetzt am Lüftungsgitter...nur blöd, dass die 12V Dose rechts sitzt ich zwecks Lesbar- und Bedienbarkeit das Handy gerne links hätte :(

Luxusprobleme :D (Zumindest hab ich weiterhin Internet am Handy...rSAP und WLAN Hotspot...hätte nie gedacht, dass das Sinn macht...)

@Thraciel

Welches Kabel? Im Rahmen eines heutigen Werkstattaufenthaltes lasse ich mir ein USB-Ladekabel vom 12V-Anschluss Mittelkonsole bis zu den mittleren Lüftungsdüsen hochziehen (hinter der MK) und aus der mittleren, linken Düse rauskommen, da ich dort einen Brodit-Clip installiere.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Handy-Ladeschalen-Halter entfernen