ForumSeat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Handy am Auto anschliesen

Handy am Auto anschliesen

Seat
Themenstarteram 2. Febuar 2011 um 19:34

Hallo Leute

ich bin neu hier

und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich fahre seit Nov. 2010 einen Seat Leon Good Stuff

mit nem Multifunktionslenkrad und ner Ipod( oder Iphone? ) Schnittstelle.

Kann ich da auch mein Samsung Handy zum telefonieren anschliesen?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Da wirsd Du im Seat-Forum sicher sehr viel schneller eine Antwort bekommen:

http://www.motor-talk.de/forum/seat-b188.html

verschoben!

Also es gibt die Möglichkeit ein Handy an die USB schnitstelle anzuschließen, um davon Musik abzuspielen (wenn das Handy dies unterstuetzt - als Wechseldatenträger erkannt wird)

An die IPod schnittstelle lässt es sich aber NICHT anschließen soweit ich weiß

 

Wenn du die Freisprecheinrichtung nutzen willst, wären aber beide Methoden der falsche Weg, dies geht nur via Bluetooth

 

Mal ne Frage am Rand: warum kaufst du das Ding mit AppleSchnittstelle wenn de kein IPhone/iPad hast, konnte man da net zwischen Apfel und USB wählen?

Themenstarteram 3. Febuar 2011 um 18:29

ich habs nicht bestellt

war im Lieferumfang

Bluetooth hat der Leon glaub nicht

aber ich kenn mich halt nicht aus...

Themenstarteram 3. Febuar 2011 um 18:32

also,

ich hab ne USB-Schnittstelle

und n Aux (?) Zugang

kann ich darüber tel?

wahrscheinlich nicht

sorry

bin da n totaler Anfänger

Ne, Telefonieren kannste darueber eigentlich nicht ABER:

AUX:

1. darueber kannst du Musik hören

2. du kannst da dein Handy anschließen um zu telefonieren WENN:

Viele Handys erkennen ein angeschlossenes Klinkekabel als Headset und deaktieren dann das interne Mikrofon, du koenntest also den Anrufer hören, er dich aber nicht. Wenn du dein Handy so Einstellen kannst das es Trotz "vermeintlichem" Headset das interne Mic verwendet kannst du Aux als Freisprecheinrichtung Nutzen

 

USB:

Wenn diese USB Schnittstelle wirklich eine solche ist und nicht die iPod Schnittstelle und dein Handy als Wechseldatenträger erkannt wird (nicht bei allen der Fall) DANN kannst du darueber Musik hören

 

Ob dein Leon Bluetooth hat das würde ich nicht so schnell verneinen, das kann durchaus sein. Schau mal in dein handbuch der Audioanlage, da ist beschrieben wie man Bluetooth nutzen kann wenn es vorhanden ist. So kannste auch erkennen ob es dein Leon hat (ich glaube das war im Good Stuff enthalten)

 

Viel Erfolg!

 

PS: Du hast die Möglichkeit vorangegangene Beiträge zu editieren (kleines Stiftsymbol unter deinem Beitrag) Versuche das mal zu nutzen um Doppelpostings zu vermeiden

Zitat:

Original geschrieben von Dr.OeTzi

Ne, Telefonieren kannste darueber eigentlich nicht ABER:

AUX:

1. darueber kannst du Musik hören

2. du kannst da dein Handy anschließen um zu telefonieren WENN:

Viele Handys erkennen ein angeschlossenes Klinkekabel als Headset und deaktieren dann das interne Mikrofon, du koenntest also den Anrufer hören, er dich aber nicht. Wenn du dein Handy so Einstellen kannst das es Trotz "vermeintlichem" Headset das interne Mic verwendet kannst du Aux als Freisprecheinrichtung Nutzen

 

USB:

Wenn diese USB Schnittstelle wirklich eine solche ist und nicht die iPod Schnittstelle und dein Handy als Wechseldatenträger erkannt wird (nicht bei allen der Fall) DANN kannst du darueber Musik hören

 

Ob dein Leon Bluetooth hat das würde ich nicht so schnell verneinen, das kann durchaus sein. Schau mal in dein handbuch der Audioanlage, da ist beschrieben wie man Bluetooth nutzen kann wenn es vorhanden ist. So kannste auch erkennen ob es dein Leon hat (ich glaube das war im Good Stuff enthalten)

 

Viel Erfolg!

 

PS: Du hast die Möglichkeit vorangegangene Beiträge zu editieren (kleines Stiftsymbol unter deinem Beitrag) Versuche das mal zu nutzen um Doppelpostings zu vermeiden

Samsung nutzt definitiv das Mic des Headsets

Themenstarteram 4. Febuar 2011 um 21:41

ich danke Euch

und werde weiter untersuchen....

Aus der Anleitung bin ich net schlau geworden,

deswegen hab ich hier gesucht!

Probier es aus......du brauchst einfach n Audio Kabel 3,5 Klinke beidseitig. Vielleicht geht es

Hallo,

ich habe einen Seat Ibiza Sport BJ 2011 (6J) mit USB und Bluetooth Schnittstelle. Leider ist die Anleitung hier sehr sehr mager und ich hatte noch keine Gelegenheit das so richtig zu testen. Kann mir jemand sagen ob ich dann auch automatisch einen Freisprechfunktion drin habe ? Also wie funktioniert das dann, ich verbinde das Telefon per Bluetooth mit dem Auto, lege das Telefon weg und kann einfach vor mich hinreden und so telefonieren ? Hat das schon jemand ausprobiert und kann mir hier ein bisschen weiterhelfen ?

Gruß, Mac

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth und USB Schnittstelle - Freisprechfunktion?' überführt.]

Ich habs zwar noch nicht ausprobiert aber so müsste es gehen.

Ich müsste nicht für was die Bluetooth Schnittstelle sonst gut wäre.

USB ist nur für die Wiedergabe von Musik gedacht. Hier kannst du z.B.: einen USB Stick anstecken und vom Radio dann auf deine Lieder zugreifen.

LG

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth und USB Schnittstelle - Freisprechfunktion?' überführt.]

Na schau mal einfach unter den Beifahrersitz.

Da hat Seat ,Leon allerdings,ne schwarze Schachtel verbaut.

Wo das Teil beim Ibi ist ? 

Wenn vorhanden,Zündung an und das Tel. konfigurieren.

Tel. BT aktivieren-Verbindungen o.ä. erlauben-Code,meist

1000,eingeben-Verbindung aktiviert sich,wie gesagt beim

Leon läuft es so.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth und USB Schnittstelle - Freisprechfunktion?' überführt.]

Jepp, ist eine Freisprechfunktion drin. Danke.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth und USB Schnittstelle - Freisprechfunktion?' überführt.]

Beim Leon ist der USB Port ab dem Facelift nicht mehr im Beifahrersitz, sondern in der Mittelkonsole untergebracht. Wo er beim Ibi ist, sthet im Handbuch. (meines wissens nach aber ebenfalls in der Mittelkonsole)

 

zu Blutooth und FSE

 

- aktiviere Blutooth an deinem Handy

- aktiviere die Zündung

- suche mit dem Handy nach anderen Geräten

- beim Exeo findet man dann irgendwas mit "Seat-xxx" - damit verbinden

- Kennwort eingeben ("0000" oder "1234 - wenn etwas anders stehts im Handbuch vom Radio)

- fertig (je nach Telefon musst du nun bestätigen, das ein externes Gerät dein Adressbuch durchsuchen darf)

 

Der Ibi scant nun dein Adressbuch - wies weitergeht musst du dann selber testen aber ich denke mal das steht im Handbuch zum Radio

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth und USB Schnittstelle - Freisprechfunktion?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Handy am Auto anschliesen