ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Großer Lüfter dreht nicht, kleiner läuft - Fahrzeug mit Climatronic

Großer Lüfter dreht nicht, kleiner läuft - Fahrzeug mit Climatronic

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 24. Juni 2021 um 15:09

Ich habe folgendes Problem: mir ist aufgefallen, dass bei meinem Golf 4 TDI mit Climatronic nur der kleine Lüfter für die Klimaanlage läuft, wenn ich Klima einschalte. Der große (in Fahrtrichtung links) bleibt aus, obwohl ja bei aktivierter Klimaanlage beide laufen sollten. Immerhin kühlt die Klimaanlage zunächst (Klimawartung wurde kürzlich gemacht, war vorher nicht mehr funktionsfähig).

Sobald der Motor aber warm ist, kommt dann nur noch warme Luft (zuvor kühle).

Problematisch ist zudem, dass bei ausgeschalteter Klimaanlage vermutlich gar kein Lüfter läuft.

Geprüft habe ich (auf Sicht): Sicherungen im Kasten und auf der Batterie. Sehen alle gut aus.

Nach meiner Recherche hier im Forum könnte es sei, dass einfach nur der große Lüfter kaputt ist und ausgetauscht werden muss. Bei ebay gibt es Angebote (zB Febi Bilstein) für ca. 40 €.

Meint ihr, das wäre einen Versuch wert oder übersehe ich was? Außerdem frage ich mich, ob ich nicht einfach den großen Lüfter testweise in den Anschluss für den kleinen stecken könnte, um zu schauen, ob er wirklich defekt ist.

Herzlichen Dank und freundliche Grüße

Ähnliche Themen
32 Antworten
Themenstarteram 1. Juli 2021 um 21:09

Um das Kabelgebastele zu vermeiden, habe ich einfach einen Lüfter bestellt und eben zunächst testweise angeschlossen.. und ta-da.. er läuft :-). Ob das Problem mit der warmen Luft aus der Klimaanlage, die bislang immer kam, wenn der Motor warm gelaufen war, hab ich noch nicht ausprobiert.. drückt mir die Daumen ;-)

Vielen Dank für euer Input - das war sehr hilfreich.

Für die Nachwelt: Ich habe für meinen Golf 4 Tdi 74kw mit Climatronic von 10/2002 folgenden Lüfter von JP gekauft:

https://www.ebay.de/itm/401350201942

Nicht die günstigste Option, aber dennoch eher im unteren Preissegment. Da der Golf allgemein auf dem letzten Loch pfeift, hätte sich ein teurere Ersatzteil in meinem Fall mMn eher nicht gelohnt.

Liebe Grüße und bleibt gesund!

Ich hätte gern gewusst was aus der ganzen Sache geworden ist, denn ich habe das gleiche Problem.

Bei mir ist allerdings noch die Warm- Kaltluftklappe ausgehangen und der Stellmotor defekt.

Reparatur würde 800 bis 1000 € kosten, im Augenblick scheue ich mich.

Themenstarteram 8. August 2021 um 19:33

Zitat:

Ich hätte gern gewusst was aus der ganzen Sache geworden ist, denn ich habe das gleiche Problem.

Bei mir ist allerdings noch die Warm- Kaltluftklappe ausgehangen und der Stellmotor defekt.

Reparatur würde 800 bis 1000 € kosten, im Augenblick scheue ich mich.

Neben dem defekten Lüfter war wohl meiner Werkstatt bei der Klimawartung ein Fehler unterlaufen (zu geringe Füllmenge, Fehlercode war 318,was dafür sprach). Nachdem. Das behoben war lief die Anlage wieder. Glück gehabt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Großer Lüfter dreht nicht, kleiner läuft - Fahrzeug mit Climatronic