ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Großer Lüfter dreht nicht, kleiner läuft - Fahrzeug mit Climatronic

Großer Lüfter dreht nicht, kleiner läuft - Fahrzeug mit Climatronic

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 24. Juni 2021 um 15:09

Ich habe folgendes Problem: mir ist aufgefallen, dass bei meinem Golf 4 TDI mit Climatronic nur der kleine Lüfter für die Klimaanlage läuft, wenn ich Klima einschalte. Der große (in Fahrtrichtung links) bleibt aus, obwohl ja bei aktivierter Klimaanlage beide laufen sollten. Immerhin kühlt die Klimaanlage zunächst (Klimawartung wurde kürzlich gemacht, war vorher nicht mehr funktionsfähig).

Sobald der Motor aber warm ist, kommt dann nur noch warme Luft (zuvor kühle).

Problematisch ist zudem, dass bei ausgeschalteter Klimaanlage vermutlich gar kein Lüfter läuft.

Geprüft habe ich (auf Sicht): Sicherungen im Kasten und auf der Batterie. Sehen alle gut aus.

Nach meiner Recherche hier im Forum könnte es sei, dass einfach nur der große Lüfter kaputt ist und ausgetauscht werden muss. Bei ebay gibt es Angebote (zB Febi Bilstein) für ca. 40 €.

Meint ihr, das wäre einen Versuch wert oder übersehe ich was? Außerdem frage ich mich, ob ich nicht einfach den großen Lüfter testweise in den Anschluss für den kleinen stecken könnte, um zu schauen, ob er wirklich defekt ist.

Herzlichen Dank und freundliche Grüße

Ähnliche Themen
32 Antworten

Den Fehlerspeicher der Klimaanlage auszulesen könnte auch

noch Hinweise auf mögliche Ursachen liefern.

Man kann auch einfach mal messen ob Spannung ankommt. Beim Umstecken könnte die Sicherung für den kleine Lüfter kleiner sein und das nicht mögen. Wenn keine Spannung dann weitersuchen wenn Spannung da Lüfter ausbauen und extern testen, könnte ein Steuerungselement dran sein, das defekt ist?

Zitat:

@Arnimon schrieb am 24. Juni 2021 um 17:24:19 Uhr:

Den Fehlerspeicher der Klimaanlage auszulesen könnte auch

noch Hinweise auf mögliche Ursachen liefern.

Könnte man machen, wobei die Lüftersteuerung eh nicht diagnosefähig ist.

Aber es wird wohl auf defekte Vorwiderstände der Lüfter hinauslaufen.

Ich würde die "Billigheimer" nicht empfehlen...

schlecht gewuchtet, billiger Wicklungsaufbau / Lager

Bei mir war auch der Große kaputt....und wenn im Hochsommer der Kleine

auch noch hops geht, freut sich dein Motor gar sehr drüber;)

https://www.ebay.de/itm/333905674594?...

20190518
Img-20190506-wa0008
Themenstarteram 25. Juni 2021 um 1:00

Zitat:

@Arnimon schrieb am 24. Juni 2021 um 17:24:19 Uhr:

Den Fehlerspeicher der Klimaanlage auszulesen könnte auch

noch Hinweise auf mögliche Ursachen liefern.

Fehlerspeicher enthält Folgendes: 4FA und 318

VG

Themenstarteram 25. Juni 2021 um 1:02

Zitat:

@Tommes 32 schrieb am 24. Juni 2021 um 20:31:27 Uhr:

Zitat:

@Arnimon schrieb am 24. Juni 2021 um 17:24:19 Uhr:

Den Fehlerspeicher der Klimaanlage auszulesen könnte auch

noch Hinweise auf mögliche Ursachen liefern.

Könnte man machen, wobei die Lüftersteuerung eh nicht diagnosefähig ist.

Aber es wird wohl auf defekte Vorwiderstände der Lüfter hinauslaufen.

Löst der Tausch des Lüfters das Problem mit den Vorwiderständen oder sitzen die irgendwo anders?

Zitat:

@Kulla75 schrieb am 25. Juni 2021 um 01:00:54 Uhr:

 

Fehlerspeicher enthält Folgendes: 4FA und 318

318 bedeutet: entweder der Druckschalter ist defekt,oder die

Anlage schlicht und ergreifend leer.

Wenn der Druck zu niedig ist,schaltet die Anlage ab.

Das könnte der Grund für die nicht laufenden Lüftermotoren sein.

4FA bedeutet das der Stellmotor für die Staudruckklappe defekt ist.

Das hat u.U. zur Folge das die Luftzufuhr unzureichend ist.

Themenstarteram 25. Juni 2021 um 8:13

Zitat:

@Arnimon schrieb am 25. Juni 2021 um 02:43:17 Uhr:

Zitat:

@Kulla75 schrieb am 25. Juni 2021 um 01:00:54 Uhr:

 

Fehlerspeicher enthält Folgendes: 4FA und 318

318 bedeutet: entweder der Druckschalter ist defekt,oder die

Anlage schlicht und ergreifend leer.

Wenn der Druck zu niedig ist,schaltet die Anlage ab.

Das könnte der Grund für die nicht laufenden Lüftermotoren sein.

4FA bedeutet das der Stellmotor für die Staudruckklappe defekt ist.

Das hat u.U. zur Folge das die Luftzufuhr unzureichend ist.

Die Fehler kamen vor dem Klimaservice. Ich schaue nochmal, ob zumindest der 318er jetzt raus ist.

Der andere hat soweit ich verstehe wohl nichts mit den Lüftern vorne zu tun.

Vielen Dank.

Durch dein Thema bin ich erst drauf gekommen, dass bei eingeschalteter Klima beide Lüfter drehen müssen. Hab letzte Woche mal was für'n anderes Thema geguckt und da lief bei eingeschalteter Klima nur der kleine Lüfter.

Jetzt hab ich mal die Stecker auseinander gefummelt und direkt Batteriestrom auf den Stecker vom Lüfter gegeben... - kaputt... :(

9fa736f3-4d76-492e-8a71-730face3dafc

Ist es eigentlich sicher, dass bei eingeschalteter Climatronic IMMER beide Lüfter laufen müssen? Oder ist es nicht so, dass nur der kleine laufen muss, der andere sich aber temperaturgesteuert (je nach kühlmitteltemp) zu oder abschaltet?

Ich hab es auch so im Sinn dass nur der kleine Lüfter automatisch mit der Klimaanlage angeht.

Der große läuft dann erst bei überschreiten der entsprechenden Temperatur.

Kann aber nachher Mal Schauen.

Nein, beide Lüfter laufen immer zusammen in Lüfterstufe 1 oder 2.

Themenstarteram 26. Juni 2021 um 20:19

Zitat:

@voller75 schrieb am 24. Juni 2021 um 21:10:03 Uhr:

Ich würde die "Billigheimer" nicht empfehlen...

schlecht gewuchtet, billiger Wicklungsaufbau / Lager

Bei mir war auch der Große kaputt....und wenn im Hochsommer der Kleine

auch noch hops geht, freut sich dein Motor gar sehr drüber;)

https://www.ebay.de/itm/333905674594?...

Ebay zeigt mir an, dass der verlinkte Lüfter nicht zu meinem Golf passt. Mein Lüfter hat auch geschwungene Blätter.

Was würdest Du alternativ empfehlen?

Großer Lüfter
Großer Lüfter 2
Themenstarteram 26. Juni 2021 um 20:24

Zitat:

@Tommes 32 schrieb am 26. Juni 2021 um 18:07:20 Uhr:

Nein, beide Lüfter laufen immer zusammen in Lüfterstufe 1 oder 2.

Hatte ich auch überall so gelesen.

Noch eine Frage:

Ich müsste doch den kleinen Lüfter gefahrlos an den Anschluss des großen Lüfters klemmen können (Spannung ist gleich und die Sicherung nicht überfordert). Wenn der kleine da läuft, weiß ich, das der große Lüfter defekt ist. Oder übersehe ich was?

Lieben Dank!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Großer Lüfter dreht nicht, kleiner läuft - Fahrzeug mit Climatronic