ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 1.5 TSI schleifendes Motorgeräusch

Golf 7 1.5 TSI schleifendes Motorgeräusch

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 10. April 2021 um 16:59

Hallo zusammen,

ich habe mir vor fast 2 Wochen einen Golf 7 1.5 TSI zugelegt.

Fahrzeugdaten:

Baujahr: 11/2019

Motor: 1.5 TSI Ea211 Evo

Motorleistung: 150 PS

Motorkennbuchstabe: DPCA

Getriebe: 7Gang DSG

Laufleistung: 15.800km

Jetzt zu meinem Problem:

Nach knapp einer Woche wo alles in Ordnung war, ist mir aufgefallen das der Motor im Betriebwarmen Zustand ein Schleifgeräusch von sich gibt. In dem Moment ist auch die Leerlaufdrehzahl etwas erhöht. Statt sonst ca. 800 Umdrehungen knapp unter 1000 Umdrehungen. Zunächst hab ich das Geräusch im Bereich vom Riementrieb verortet bin mir mittlerweile aber nicht mehr ganz sicher. Zumindest im Moment ist es auch nur im Betriebwarmen Zustand und auch nur im Leerlauf zu hören. Klimaanlage habe ich auch schonmal ausgeschaltet um das ausschließen zu können.

Ich war mit dem Fahrzeug auch schon bei VW und habe übernächste Woche einen Termin wo das Geräusch lokalisiert werden soll.

Vielleicht hat ja jemand von euch ähnliche Probleme oder eine Idee was es sein könnte...

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hi, bist du hier schon weiter gekommen? Hab auch so ein Geräusch.

Themenstarteram 11. April 2021 um 19:35

Bisher noch nicht. Am 19. geht er zu VW in die Werkstatt. Sobald ich mehr weiß werd ich aber berichten.

Ich schließe mich hier auch mal an.

1.4er 125 PS Handschalter aus 2017 ca 38.000 gelaufen. Manchmal ein sehr deutliches schleifendes Geräusch aus dem Motorraum. Jedoch ist der Ursprung nicht richtig auszumachen.

Klimaanlage kann ich auch ausschließen.

Themenstarteram 12. April 2021 um 6:35

Ich kann auch bestätigen, dass es nich immer auftritt auch nicht im Betriebswarmen Zustand. War denn auch bei deinem die Leerlaufdrehzahl leicht erhöht wenn er das schleifgeräusch gemacht hat?

Das Geräusch ist nur im Leerlauf zu hören, egal ob er kalt oder warm ist.

 

Ob die Drehzahl erhöht ist, kann ich nicht sagen, ich werde aber darauf achten.

 

Bis jetzt konnte ich das Geräusch erst 3 oder 4 mal hören. Dafür dann aber auch richtig doll.

 

Ich muss aber auch sagen, dass ich mit dem Golf nur 2-3 mal im Monat fahre, da meine Frau sonst damit unterwegs ist.

 

Was mir aber noch aufgefallen war, wenn man im Leerlauf Gas gibt, wird das schleifen vom hoch drehenden Motor übertönt.

Wenn der Motor aber wieder runter zur Leerlaufdrehzahl kommt, hört man das Schleifgeräusch wieder und merkt auch wie es langsamer wird.

Also wird es wahrscheinlich abhängig von der Drehzahl des Motors auch schneller und langsamer.

 

Zumindest kommt es mir akustisch so vor.

Themenstarteram 12. April 2021 um 11:02

Ich hatte bei dem Octavia 1.6 TDI von 2017 auch schon ein ähnliches Geräusch allerdings nur im kalten Zustand... Darauf hin wurd Zahnriemen und Spann- und Umlenkrollen getauscht brachte aber kein Erfolg. Scheint auch nie ein großes Problem gewesen zu sein. Irgendwo hatte ich dann mal gelesen das es das Geräusch von der Vakuumpumpe sein soll. Stand der Technik. Was mich bei dem Golf nur wundert ist, das es im Betreibswarmen Zustand ist und die Drehzahl im Leerlauf dabei erhöht ist. Wenn man etwas Gas gibt verschwindet es oder wird übertönt jedenfalls nicht lauter oder schnell oder sonst wie eine Änderung.

Themenstarteram 20. April 2021 um 19:31

Wollte mich mal eben melden nachdem ich den Wagen aus der Werkstatt zurück hab... In der Werkstatt haben sie den mit 2 gleichen Motoren verglichen und bei denen tritt das Geräusch genauso auf. Für VW würde daraufhin eine Sounddatei erstellt. Laut Werk ist das Geräusch stand der Technik und verursacht erstmal kein Probleme. Ob es Probleme bei höherer Laufleistung gibt wird vom Werk gesammelt und geprüft und dann ggf. reagiert. Ich bin jedenfalls erst einmal zufrieden das es bei den beiden baugleichen Motoren genauso auftrat.

Danke für die Info. Konnte jemand genau lokalisieren wo das Geräusch nun herkommt?

Themenstarteram 20. April 2021 um 21:04

In der Werkstatt meinten sie aus Richtung Turbolader aber nur eine Vermutung und wie gesagt laut Werk erstmal unbedenklich.

Hallo Golf 7 BJ 2018. 1.0 TSI - 90 PS. 25tkm macht er erst sein einigen Monaten, egal ob warm oder kalt im leerlauf hört man das schleifende geräusch.. es nimmt pro halber drehung zu und ab. also nicht gleichbleibend sondern in einer auf und ab kurve ---- bei dem kleinen turbo.. ob sich da ein lager/turbo schaden anbahnt... vorerst unbedenklich. mhh hoffe ich das der turbo bei höhrer laufleistung nicht geht. dieses geräusch ist dennoch neu für mich.. und verzeiht mir .. ich bin echt ein auto irrer... ich hör mehr auf den motor als auf meine frau *G*. ich denke das dieses geräusch erst nach längeren staus bei hitze bei mir aufgetreten ist.. im frühjahr hat er das nie gemacht! ging so gegen mai los.

Meiner hat jetzt 25000 Kilometer. Gekauft habe ich ihn letztes Jahr mit 10000 Kilometer. Habe auch das Geräusch, am besten hört man es bei der Einfahrt in die Tiergarten bei offenen Fenster wenn das Geräusch von der Wand abprallt. Bin noch nicht dazugekommen es wirklich zu reklamieren, habe 5 Jahre Garantie. Muss es aber mal machen. Habe es zwar bei der letzen Inspektion erwähnt aber die haben sich wahrscheinlich nicht die Zeit genommen den richtig warm zu fahren. Bei mir ist es im warmen Zustand, Hochsommer am lautesten. Für mich hört es sich nach einer Führungsrolle vom Riemen. Vielleicht sogar Zahnriemen.

Das kann ich nicht wirklich bestätigen, habe über Carsharing Sixt viele Golfs ausgeliehen und genau hingehört, es war kein einziger dabei der das Geräusch gemacht hätte. Allerdings hatten die natürlich nicht die Laufleistung.

Übrigens, hast du bei deinem auch dieses unschöne Geräusch von der Kat Vorwärmung?

So wie in dem Video,

https://youtu.be/lsOSO9HkXYo

 

Mein Golf 6 hat es auch gemacht

hi,

wie in diesem video .. nur ohne dem diesel geklacker und das schleifen ist ein wenig ruhiger wie ein rauschen

https://www.youtube.com/watch?v=inzLq_bcNNw

sieht so aus als wäre es die riemenführung... vakuumpumpe schreibt da auch einer... ich werde nächste woche das reklamieren auf garantie. will das nicht permanent hören.. nervt total. bin schon gespannt was der vw betrieb dazu sagt. sicherlich.. alles normal.. jaja nix da normal.

ja manchmal wenns kälter is.. schüttelts den motor ein wenig ab.. nicht ganz so schlimm wie in deinem video aber doch merkbar. gut kann man sagen bei dem 3 zylinder 1.0er ist schon von anfang an das schütteln normal.. war aber anfänglich ganz ruhig... mhh

Das im Video ist mit Sicherheit das TDI ZR spannrollenproblem.

Heute Morgen war es mit 19 Grad relativ kühl. Nach 7km fahrt bei flüssigen Verkehr, keine Geräusche. Klima war auch die ganze Fahrt ausgeschaltet.... könnte das schleifen tatsächlich von der Vakuum Pumpe kommen.. ich verfolge das weiter. VG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 1.5 TSI schleifendes Motorgeräusch