ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 GTI

Golf 6 GTI

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 12. September 2008 um 13:31

Hey Leute ich will mal nen eigenes Thema zum Golf 6 GTI eröffnen

Es gab ja schon Misch-Themen aber ich dachte mir mal nen eigenes Thema wäre nicht schlecht:D

Da wir ja nicht mehr lange warten müssen bis er uns vorgestellt würde ich sagen schreibt was ihr alles wisst:)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von john wanye

Detsche Sprache schwere Sprache!!!!!!!!!!!!!!!!

hey john, du bist ja ein Knüller. Kommst frisch auf Motor-Talk an, wirfst in Posting #1 den GTI-Fahrern hier vor, nicht fahren zu können, weil sie einen niedrigeren Verbrauch hinkriegen als Bleifuß-Johnny, und gibst auch mit Posting #2 kein sonderlich gutes Bild ab ;)

Dieses (sorry) Gesülze von wegen "GTI und artgerechte Fortbewegung, und wer weniger als xx Liter verbraucht, soll sich einen Polo kaufen" kann hier keiner mehr hören. Schön, wenn es dir Spass macht, dein Autochen gescheit zu fordern, da sagt auch keiner was dagegen. Manche brauchen aber keine täglichen Beschleunigungsorgien oder Ampelsprints, und wollen dennoch GTI fahren.

Absoluter Blödsinn übrigens, dass ein GTI "gedreht und am Limit bewegt werden will". Wenn ich das will, hätte ich mir einen Type-R geholt...den muss man nämlich drehen und am Limit fahren, damit überhaupt mal Leistung aus dem Motor kommt. Genau das ist beim GTI überflüssig, und genau das ist für viele der Grund, ihn sich zu holen: Massig Kraft auch OHNE hochdrehen zu müssen.

Selbst wenn man nur mit 1800 Umdrehungen durch die Innenstadt cruist, steht so viel Kraft zur Verfügung, dass sich der Vergleich mit einem 75PS-Golf von selbst verbietet :rolleyes:

8315 weitere Antworten
Ähnliche Themen
8315 Antworten
Themenstarteram 13. September 2008 um 23:25

Zitat:

Original geschrieben von proude

Die LED-Rückleuchten sollten soweit ich mich erinnere 200€ Aufpreis bedeutet haben, also sind die Mehrkosten für den GTI sicherlich kein Grund auf sie zu verzichten

Er wird nicht ganz die oft ins Spiel gebrachten 214 PS haben, mehr will ich aber nicht sagen ;)

Ja es verdichten sich die Gerüchte auf 210PS

Obwohl der Mehraufschlag an PS geringer ausfällt als bei der Umstellung von Golf 4 auf Golf 5(180PS auf 200PS)

Ich bin jedenfalls echt gespannt wie die Studie aussieht. Die Spy-fotos waren ja schon sehr vielversprechend:D

Es wäre schön, wenn es ab Werk 19" Felgen als Option gäbe.

Das auf den Spy-Fotos sind vermutlich 18er oder?

Zitat:

Original geschrieben von proude

 

Obwohl der Mehraufschlag an PS geringer ausfällt als bei der Umstellung von Golf 4 auf Golf 5(180PS auf 200PS)

Ne, die Verhältnisse zueinander sehen anders aus:

Golf IV (1J) GTI 1.8T - 110kW/150PS

Golf IV (1J) 25-Jahre Jubiläums-GTI 1.8T - 132kW/180PS

Golf V (1K) GTI 2.0 TFSI - 147kW/200PS

Golf V (1K) 30-Jahre Jubiläums-GTI 2.0 TFSI - 169kW/230PS

 

Jan

Zitat:

Original geschrieben von sennini

Achja in der aktuellen Auto Test steht bei der Golf Vorstellung drin das der GTI LED-Rückleuchten bekommen soll.:D

Mal schaun obs wirklich kommt. Denn in einigen Zeitschriften stand drin das die LED-Rückleuchen für den herkömmlichen Golf zu teuer waren laut VW:(

Ich lass mich mal überraschen. Wenn die wirklich die LED-Rückleuchten bringen, isses durchaus denkbar das die Xenonscheinwerfer auch LED-Tagfahrlich bekommen könnten.*hoff*;)

Oje, die LED Rücklichter die ich vom Golf kenne sind oberpeinlich.

Wenn es ein Augenschmaus wie beim A6 werden,dann wäre das OK, aber ich habe bei Golf LED Rücklichter eigentlich immer ATU Tuning im SInn.

Du meinst die A6-LED-Rückleuchte, die wie eine Bastellarbeit eines 1. Lehrjahr-Azubis aussehen? Die sind ja wie das Audi-LED-Tagfahrlicht wirklich oberpeinlich. Da sehen die bisherigen LED-Rückleuchten à la Eos, Golf Plus oder Passat schon wirklich hochwertiger aus. Ich hoffe aber darauf, dass allein Aufgrund der verkehrssicher, so ein Unfug nicht mehr in die Autos kommt. Normale Rückleuchten sieht man wenigstens bei jeder Sonneneinstrahlung.

Hallo zusammen,

hier die neuesten Gerüchte aus der Süddeutschen Zeitung vom Wochenende. Laut Georg Kacher kommt der GTI mit dem "alten" Motor und 200 PS. "Später" wird es eine Variante R 20T mit 265 PS und Allrad geben.

Ich hoffe mal, dass die 200 PS nicht stimmen. Da der neu VIer etwas schwerer ist als der Ver, macht das alles keinen Sinn. Nur weil er innen nicht mehr knarzen soll und LED-Tagfahrlicht und LED-Rückleuchten hat, kaufe ich mir keinen neuen GTI. Da muss auch beim Motor nachgelegt werden.

Gruß

Fünen

PS: Gibts hier keinen VW-Insider der Licht in die GTI-Motorisierung bringen kann?

Zitat:

Original geschrieben von Fünen

Da der neu VIer etwas schwerer ist als der Ver, macht das alles keinen Sinn.

Ist er aber nicht. Trotz besserer Serienausstattung ist der neue Golf leichter geworden.

Zum Vergleich (alt / neu):

80PS: 1153/1142kg

160PS: 1320/1286kg (alt = 170PS)

Guten Morgen allerseits,

 

kann mir jemand mal die Bilder hier hochladen von dem GTI?

 

Gruß,

Öhi

Ich kann es mir auch nicht vorstellen, das sie da wieder einen alten und schwachen Motor einbauen, gerade weil der Jubi Ver mirt 230 so geil war..

Wenn der GTI flopt, flopt auch der Golf, das kann sich VW nicht leisten und kann mir auch nicht vorstellen, dass die in der Richtung Experimente machen.

Sollten sich diese Infos mit nur 200 PS verdichten, werde ich mir wohl schnell noch ein Jubi Ver holen müssen.

Zitat:

Original geschrieben von Fünen

Hallo zusammen,

hier die neuesten Gerüchte aus der Süddeutschen Zeitung vom Wochenende. Laut Georg Kacher kommt der GTI mit dem "alten" Motor und 200 PS. "Später" wird es eine Variante R 20T mit 265 PS und Allrad geben.

Ich hoffe mal, dass die 200 PS nicht stimmen. Da der neu VIer etwas schwerer ist als der Ver, macht das alles keinen Sinn. Nur weil er innen nicht mehr knarzen soll und LED-Tagfahrlicht und LED-Rückleuchten hat, kaufe ich mir keinen neuen GTI. Da muss auch beim Motor nachgelegt werden.

Gruß

Fünen

PS: Gibts hier keinen VW-Insider der Licht in die GTI-Motorisierung bringen kann?

... auch ein Georg Kacher hat sich schon geirrt!!!

Aber so langsam warte ich auch auf etwas konkretes, nicht immer dieses "Kaffeesatz-Lesen".

Aber Paris (ab 4.10.) kommt ja langsam näher...

Zitat:

Original geschrieben von oehi86

Guten Morgen allerseits,

kann mir jemand mal die Bilder hier hochladen von dem GTI?

Gruß,

Öhi

http://www.autoweek.nl/forum/read.php?12,3682251

Zitat:

Original geschrieben von lukianer

Zitat:

Original geschrieben von oehi86

Guten Morgen allerseits,

 

kann mir jemand mal die Bilder hier hochladen von dem GTI?

 

Gruß,

Öhi

www.autoweek.nl/forum/read.php?12,3682251

Das ist Super....DANKE!

 

Mail ein Bild für alle, die nicht erst den ganzen Thread durchscrollen wollen...

http://i222.photobucket.com/albums/dd116/Dutchie78/attachment.jpg

Optisch gefällt mir der neue VI deutlich besser als der V - und wenn der GTI so kommt wie auf dem letzten Bild - vielleicht fahr ich dann auch Golf :)

Mir würde da selbst der "alte" TFSI reichen. Denn der markiert im GTI V noch heute die Spitze in seiner Klasse! Cool wär natürlich ein 2.0 Twincharger mit ~220 PS.

Aber mal abwarten, was der R36 bringt :D

MfG

roughneck

Zitat:

Original geschrieben von roughneck78

Optisch gefällt mir der neue VI deutlich besser als der V - und wenn der GTI so kommt wie auf dem letzten Bild - vielleicht fahr ich dann auch Golf :)

Mir würde da selbst der "alte" TFSI reichen. Denn der markiert im GTI V noch heute die Spitze in seiner Klasse! Cool wär natürlich ein 2.0 Twincharger mit ~220 PS.

Aber mal abwarten, was der R36 bringt :D

MfG

roughneck

Markiert die Spitze in seiner Klasse? Astra OPC 240PS, Focus ST 225PS, S3 265PS, Cupra R 240PS also die Spitze ist für mich das Ende der Fahnenstange. Also ein wenig mehr darfs gerne sein ;) Aber das ist ja eigentlich immer so :D

Ich hatte mehr das Gesamtpaket im Auge ;)

MfG

roughneck

Deine Antwort
Ähnliche Themen