ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1,6 TDI weißer Rauch aus Motorraum

Golf 6 1,6 TDI weißer Rauch aus Motorraum

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 14. August 2013 um 17:01

Hallo Zusammen,

ich habe seit ca. 3-4 Wochen ab und zu (bis jetzt 6mal in unregelmäßigen Abständen) das Problem das weißer Rauch aus dem Motorraum aufsteigt (für ca. 2-6 Sekunden) dann ist das ganze vorbei. Temperatur ist immer normal 90 Grad, kein Kühlwasserverlust, man sieht auch nichts im Motorraum.

Ich war bis jetzt schon 2 mal in ner freien Werkstatt ohne das was gefunden wurde. Wenn das Phänomen auftritt habe ich wenn ich fahre nen Leistungsverlust und der Motor läuft unrund, nach nen paar Sekunden geht es wieder. Heute musste ich bei einer Fahrt von ca. 60km bei konstanten 180km/h festellen das der Lüfter der hinter dem Kühler sitzt nicht läuft/anspringt erst wenn ich die Klima anmache, ist das normal ? Was könnte das Problem sein, Fehler (Kontrollleuchten) zeigt er keine an.

Gruß Viva

Beste Antwort im Thema

Wenn weißer Rauch aus dem Motorraum kommt, könnte es auch daren liegen, dass die Marder dort einen neuen Papst gewählt haben! :D:D:D

SCNR

Gonzo

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

bei vw auslesen lassen erstmal

Themenstarteram 14. August 2013 um 17:07

VW hat vor ca. 6.000 km bei meinem Golf den AGR Kühler getauscht da defekt, seit dem tritt das Phänomen auf. Könnte das der Grund sein ?

Gruß Viva

Woran siehst du während der Fahrt, ob der Lüfter läuft?

Oder ist es dir erst aufgefallen, nach dem du gestoppt hattest?

G

Simmu

Zitat:

Original geschrieben von VivaLaBam

VW hat vor ca. 6.000 km bei meinem Golf den AGR Kühler getauscht da defekt, seit dem tritt das Phänomen auf. Könnte das der Grund sein ?

Gruß Viva

ich gehe davon aus dass du einen 1.6 diesel hast 2009-2010 oder ?

Zitat:

ich gehe davon aus dass du einen 1.6 diesel hast 2009-2010 oder ?

Hy, was hat das damit zu tun? Nur interessenhalber:(

na weil die 1.6er betroffen waren und nur vereinzelt die 2.0er

Danke;) Und was ist es? Das AGR Ventil?

Zitat:

Original geschrieben von Senke

Danke;) Und was ist es? Das AGR Ventil?

Kann ich mir fast nicht vorstellen?

Ich habe das Teil ja schon ausgebaut gehabt, aber weißer Rauch?

Ich glaube, das es nicht an dem AGR Ventil liegt.

Woher kommt denn der Rauch, wenn Motorhaube geöffnet ist?

AGR Ventil ist unter dem Turbolader, von Vorne mittig ganz hinten unten, neben dem DPF.

Sieht man von oben überhauptnicht (man erkennt bei genauen hinsehen die Kühlmittelschläuche die drauf gehen).

 

MFG

Schonmal da dran gedacht?

Golf VI, 1,6 TDI (77kW)

"Team" in silver leaf met.

mit Standheizung, RCD510

Wenn weißer Rauch aus dem Motorraum kommt, könnte es auch daren liegen, dass die Marder dort einen neuen Papst gewählt haben! :D:D:D

SCNR

Gonzo

Zitat:

Original geschrieben von VivaLaBam

VW hat vor ca. 6.000 km bei meinem Golf den AGR Kühler getauscht da defekt, seit dem tritt das Phänomen auf. Könnte das der Grund sein ?

Gruß Viva

Hallo

Vielleicht tritt bei den AGR Kühlwasser aus(Dichtung defekt?)das könnte den weißen Rauch erklären.

m.f.g.

swen

und fehler gefunden?

Themenstarteram 2. September 2013 um 21:24

Hallo zusammen,

sry das ich mich jetzt erst wieder melde, war bei VW gewesen die haben den Fehlerspeicher ausgelesen nix gefunden, Kühlwasser abgedrückt nix gefunden.

War jetzt vor einer Woche ne längere Strecke von Stuttgart nach München unterwegs und mitten im Stau ging das wieder los, diesmal hat es aber sehr stark nach Diesel aus der Lüftung gestunken, Problem war nach ca. 20-40 Sekunden wieder weg und ist bis jetzt nicht wieder aufgetreten.

Rauch kommt an unterschiedlichen Stellen aus dem Motorraum, mal an den beiden Kotflügeln oder direkt aus dem VW Logo (Höhe vom Kühler). Ich werde ihn nächste Woche nochmal zu VW bringen, kann es vielleicht mit der Regenerierung des DPF zusammenhängen habe jetzt seit Erstzulassung 03.2010 bis heute schon 98.000km runter und wie gesagt AGR ist bei 89.000 getauscht wurden.

Habt Ihr vielleicht noch ne Idee ?

Gruß Viva

Motorabdeckung abziehen und selber schauen.

Bei verdampftem Kühlmittel bleiben rote Spuren zurück.

Sollte es Diesel sein, müsstest Du das auch später noch an der betreffenden Stelle riechen können. Verdächtig wären v.a. die Einspritzleitungen im Hochdruckbereich.

Such halt nach feuchten Stellen ;).

Themenstarteram 18. Oktober 2013 um 17:36

So nachdem am 12.09 bei VW war und der Verdacht aufkam das der Klimakühler nen Schlag hat wurde das Klimamittel abgesaugt um festzustellen ob ein Defekt vorliegt.

Das Ergebnis war das Sie nen Kontrastmittel wieder beim befüllen hinzugeben haben und das wars, also kein Defekt. So die letzten Wochen war auch nichts mehr gewesen. Ich heute Winterreifen wechseln gewesen und allgemeinen Wintercheck bei meiner Werkstatt um die Ecke und da sagt mir dann der Werkstattmeister das er ca. nen 3/4 Liter Kühlwasser nachgefüllt hat. Ist so was normal ? Bin jetzt in dem Monat ca. 2.000km gefahren und am 12.09 war Kühlwasser I.O.

Gruß Viva

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 1,6 TDI weißer Rauch aus Motorraum