ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf 5 1.9 TDI 105 PS - Schlag beim starten

Golf 5 1.9 TDI 105 PS - Schlag beim starten

Themenstarteram 19. Juli 2018 um 10:23

Moin, habe mich jetzt nach langem hin und her für obigen Golf entschieden - bj 2005 124tkm.

 

Gestern ist mir nach dem Kauf aufgefallen das ab und zu der Motor ausschlägt wenn ich ihn starte. Es ist nicht wirklich heftig, aber man merkt es schon! Ab und zu braucht er auch mal länger für den Start. Es rumpelt halt ein wenig. Der Motor läuft ganz normal danach und ruckelt auch nicht!

 

Was könnte das sein? Kupplung habe ich getestet, im 5. gang geht er aus wenn ich dir Kupplung kommen lasse. Gänge gehen auch sauber rein.

 

Bin vorher einen 3 Zylinder Benziner gefahren, ist das normal bei dem Motor und muss man sich daran vllt erst mal gewöhnen?

 

Danke euch

Ähnliche Themen
31 Antworten

Zitat:

@Meeno87 schrieb am 19. Juli 2018 um 10:23:25 Uhr:

 

Was könnte das sein? Kupplung habe ich getestet, im 5. gang geht er aus wenn ich dir Kupplung kommen lasse.

Das ist kein vernünftiger Kupplungstest!

Wenn der Motor bei dieser Methode an bleibt,ist die Kupplung

schon so fertig das der Wagen keinen Berg mehr hoch kommt.

Themenstarteram 19. Juli 2018 um 10:44

Ah ok, wie würde ich die Kupplung am effektivsten testen? Kann der Schlag beim anlassen mit der Kupplung und/oder ums zusammenhängen?

Zitat:

@Meeno87 schrieb am 19. Juli 2018 um 10:44:40 Uhr:

Kann der Schlag beim anlassen mit der Kupplung und/oder ums zusammenhängen?

Du meinst ZMS?

Themenstarteram 19. Juli 2018 um 10:48

Ja genau, blöde autokorrektur!

Lässt sich auf diesem Wege schlecht sagen.

Solche Symptome kann man besser beurteilen wenn man vor Ort ist.

Ist der Fehlerspeicher denn leer?

Themenstarteram 19. Juli 2018 um 11:12

Ja der ist leer! Kann man einen defekt am zms eigentlich iwie testen? Oder ist das nicht zu überhören?

Wie sieht es aus mit dem Startverhalten wenn das Auto warm/kalt ist?

Wenn er warm schlechter (Wassertemperatur idealerweise bei 90 Grad) und nur mit so einem "Schlag" startet -> Anlasser wechseln

Wenn kalt und warm -> Keine Ahnung

Ich kenne die Thematik auch in Zusammenhang mit einem defekten Motorlager bei anderen Fahrzeugen.

Vielleicht ist dies hier ein Grund?

Schlechter Start mit warmen Motor ist ein Problem der 2005 und 2006 er 1.9 Tdis.

Gibt schon zahlreiche Threads. Anlasserwechsel bringt manchmal nicht dauerhaft was.

Eher schon die Einspritzmenge beim Warmstartverhalten leicht erhöhen lassen-Motortuner!

Das ist beim 1.9er TDI normal, vermutlich ein BKC oder BXE, richtig? Der schlägt hörbar beim Start. Ich konnte das Problem beheben, indem ich die Einspritzmenge zum Start erhöht habe. Dann lief er auch besser an.

Unser 1.9 TDI BLS 2006 hat das Problem nicht.

Es ist aber kein wirklicher Defekt, eher ein "Schönheitsfehler".

Themenstarteram 23. Juli 2018 um 17:51

Ah ok! Ja ist ein bkc. Kann man das bei VW einstellen lassen? Wissen die dann auch was man meint?! ;)

Nein, VW macht das nicht, da keine offizielle Gangart. Die verkaufen mit viel blabla einen.neuen Anlasser und reinigen für viel Geld irgendwelche Massepunkte...Schwachsinnsbude :-)

Themenstarteram 23. Juli 2018 um 18:59

Hm ok. Wo kann man dann sowas machen lassen?

Ich hatte das früher mal vor, dann haben wir aber unseren Golf Plus verkauft.

Es wurde gesagt, dass Motortuner so etwas machen, hab jetzt aber keine konkreten

Namen...leider.

Orgelt denn deiner lange, wenn er warm ist? Lima schon getauscht (anderer Thread von dir)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf 5 1.9 TDI 105 PS - Schlag beim starten