ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Gibts schone erste Fahrberichte 170 PS TDI CR ?

Gibts schone erste Fahrberichte 170 PS TDI CR ?

Themenstarteram 21. Juni 2008 um 11:30

Da der Motor ja seit der 22 KW verbaut wird, dürfte es doch schon den einen oder anderen geben, der so einen Motor im Fahrzeug hat oder ? Vielleicht kann ja jemand seinen Eindruck diesbezügl. schildern. Würde mich sehr interessieren, wie dieser sich zum 170 PS TDI PD abgrenzt....

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. August 2008 um 19:46

So nun bin ich im Besitz eines 170 PS CR. Ich muss sagen, kein Vergleich zum PD. Der Motor ist so was von Leise, da gegen ist der PD ein Alptraum. Der Motor erinnert mich nun viel mehr an meinen 330 D den ich hatte. Auch dieses blöde einsetzten des Schubs so um 1800 U/min ist nicht mehr da. Der Motor dreht wie ein Benziner. Auch im 2 Gang mal anfahren, kein Thema mehr. Konnt ja leider noch nicht richtig gas machen, doch von der Laufkultur, sein Fahrverhalten, einfach Klasse. Hätte nicht gedacht, dass das soviel ausmachen kann. Bisher bin ich wirklich beeindruckt von dem Motor. Der Verbrauch liegt bei mir auf der Landstr. bei 105 mit Tempomat z. T. bei 5,8 ltr. das kenne ich gar nicht mehr. Mein Audi vorher lag immer bei 6,8 - 7,5 ltr. und dann bin ich genauso gefahren wie jetzt. Ich habe die Tage das erstemal vollgetrankt und da zeigte der Bordc. eine Reichweite von 1320 KM, konnte ich ja gar nicht glauben, da beim Audi das höchste der Gefühle 950 KM waren, bei ebenfalls 70 ltr. Tank.

Freue mich schon drauf, wenn ich mein 1.000KM voll habe, dann werde ich mal sehen, wie er sich so macht, in Bezug auf Zwischenspurt und auf Topspeed. Also wenn das so bleibt, dann bin ich echt zu frieden, da ich schon mit dem 3C 140 PS PD echt Probleme hatte und diesen nach 9 Monaten gewandelt habe. Wenn ich mehr zu berichten weiß, stelle ich es gerne ein.

127 weitere Antworten
Ähnliche Themen
127 Antworten
am 21. Juni 2008 um 15:20

Danach habe ich auch schon öfter gefragt, offensichtlich gibt es im Forum niemanden mit diesem Motor - Probleme wird es damit seit der 22 KW auch noch nicht geben, also verirrt sich wohl auch kein "Neuzugang".

Ich hole meinen Passat 125 Kw TDI am 07.07.08 in WOB ab, danach werde ich auf jeden Fall meine ersten Eindrücke schildern.

am 21. Juni 2008 um 15:24

Mein 170 PS TDI CR steht seit heute beim Autohändler. Aber fahren werde ich ihn erste Mitte nächster Woche, dann kann ich den ersten Bericht abgeben.

Ich werde mir erlauben am Dienstagabend von den ersten 250km zu berichten. Ich bin ja noch bis gegen 13 oder 14 Uhr in der Autostadt bevor es auf die erste Ausfahrt Richtung Berlin geht.

Norbert

interessant wäre vorallem ein direkter Vergleich, am besten von jemanden der den 170PS TDI PD zuvor hatte oder zumindest schon das ein oder andere mal gefahren ist. Mich würde die Geräuschkulisse interessieren und auch die Leistungsentfaltung.

Zitat:

Original geschrieben von lh_pilot

interessant wäre vorallem ein direkter Vergleich, am besten von jemanden der den 170PS TDI PD zuvor hatte oder zumindest schon das ein oder andere mal gefahren ist. Mich würde die Geräuschkulisse interessieren und auch die Leistungsentfaltung.

@lh_pilot

Nett das Du meine Signatur vorher durchgelesen hast... :rolleyes:

Ich hab dann für einige Tage sogar beide vor der Tür stehen bis der alte verkauft ist und kann nochmal zwischendurch den alten fahren. Sollte bei der Beurteilung/Vergleich behilflich sein..

 

Norbert

am 21. Juni 2008 um 20:48

bekomme meinen am 08.07.08 in der autstadt übergeben - werde dann mal ein paar fotos einstellen und erzählen wie er so ist...

vergleichen kann ich mit pd aber nicht

Habe meinen Firmenwagen seit gestern. Sehr laufruhig (hatte vorher einen 2,5 TDI Passat 3 BG) . Hatte am Anfang gedacht, dass er nicht so spritzig ist wie der 6 Zylinder. Wenn man aber etwas mehr auf dem Tacho achtet, fällt einem auf, dass man immer etwas schneller fährt als man denkt. Habe gestern und heute ca. 200 Kilometer gefahren, werde morgen ca. 300 KM fahren. Bin bisher maximal 190 km/h gefahren. Ohne Probleme ist es möglich bei einer Geschwindigkeit von 180 sich normal zu unterhalten.

Kann Euch morgen abend vielleicht etwas über die Höchstgeschwindigkeit sagen.

Wenn Ihr noch fragen habt, ich beantworte sie Euch gerne.

Gruß

Kunni62

PS:

170 PS Sportline Limo mit Schaltgetriebe

Mocca Anthrazit

Chicago Sportpaket

Technologiepaket

Professionell -Paket

Premium FSE

etc

Themenstarteram 22. Juni 2008 um 13:23

Na da bin ich ja echt gespannt. Ich bekomme meinen am 18.07, wenn das wie geplant läuft. Fahre jetzt nen A4 mit 170 PS PD, da wird es sicherlich einen Unterschied geben.

Wie ist sonst der Eindruck ? Leise ? Harmonische Kraftentfaltung ? Verbrauch ? Merkt man was vom Dämmglas ?

Bin auf Deinen Eindruck gespannt.

Hallo,.

Verbrauch war 7,1 l Durchschnitt, ca. 190 Km Autobahn , 20 Km Stadt und 30 Km Überland. Laut MFA bin ich eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 105 km gefahren. Auf der Autobahn bin ich meistens ca. 170 - 180 gefahren (ca. 120 km) , ein kurzes Stück einmal 225 km. Konnte leider nicht schneller fahren.

Absolut leise, RNS510 ist echt Spitze (hab mir gestern MP3 auf die HD gespielt), Einparkhilfe ist "gespenstig", funktioniert aber gut, Dämmglas kann ich noch kein Unterschied feststellen, Premium FSE ist super. Die Kraftentfaltung ist gleichmäßiger und nicht so abrupt wie beim 2,5 TDI, aber trotzdem gut (da der Wagen so leise ist, kommt einen die Geschwindigkeit nicht so schnell vor).

Das einzige wo ich noch drüber nachdenke, ob ich mir das R-Lenkrad noch einbauen lasse.

Gruß

Kunni62

Themenstarteram 22. Juni 2008 um 19:18

Das hört sich doch schon gut an, der Verbrauch ist auch im Rahmen, keine Frage. Auf den Parkass. bin ich auch gespannt, muss sehr gewöhnungsbedürftig sein.

Vielleicht hast Du ja bei Gelegenheit noch mehr zu berichten, was positiv / negativ auffällt.

am 23. Juni 2008 um 9:50

Habe meinen am vergangenen Wochenende bekommen. Bin total begeistert. Bin jetzt ca.700 km Autobahn gefahren mit 160-170 km/h, Verbrauch laut MFA 7,8. Denke das geht noch nach unten. In Verbindung mit DSG absolut tolles Fahren. Motor sehr leise, gleichmäßige Kraftentfaltung,sehr ruhiges Fahrverhalten.

Zitat:

Original geschrieben von kunni62

ein kurzes Stück einmal 225 km. Konnte leider nicht schneller fahren.

Hallo kunni62,

hat VW die Passage aus dem Bordbuch gestrichen die ersten 1.500 km nicht über 3.000 U/min?

Oder hat der CR im 6.Gang bei 225 km/h noch soviel Reserven, dass er nur 3.000 U/min dreht? Wenn ja, bestelle ich sofort!

Gruß

hauptstädter

P.S.: ;)

Zitat:

Original geschrieben von hauptstädter

Zitat:

Original geschrieben von kunni62

ein kurzes Stück einmal 225 km. Konnte leider nicht schneller fahren.

hat VW die Passage aus dem Bordbuch gestrichen die ersten 1.500 km nicht über 3.000 U/min?

Tja, nicht alle halten sich daran ...

Wenn der Motor nach einigen "vielen" Kilometern warmgefahren ist (in meinem falle waren es damals knapp 200 am Stück), dann sollte eigentlich nichts dagegen sprechen, auch mal langsam über dieses virtuelle Drehzahllimit zu gehen, oder ...

;-)

Zitat:

Original geschrieben von hauptstädter

Zitat:

Original geschrieben von kunni62

ein kurzes Stück einmal 225 km. Konnte leider nicht schneller fahren.

Hallo kunni62,

hat VW die Passage aus dem Bordbuch gestrichen die ersten 1.500 km nicht über 3.000 U/min?

Oder hat der CR im 6.Gang bei 225 km/h noch soviel Reserven, dass er nur 3.000 U/min dreht? Wenn ja, bestelle ich sofort!

Gruß

hauptstädter

P.S.: ;)

Hallo,

ich muß dich leider enttäuschen, du brauchst Ihn nicht zu bestellen. Bei 3.000 U/min fährt es ca. 170 Km. Ich kam gerade von einer längeren Fahrt zurück und bin nur ca. 2 km mit dem Tempo gefahren. Wollte es einfach einmal kurz ausprobieren.

Ehrlich gesagt, auf die Frage habe ich gewartet, hätte Sie vielleicht auch gestellt.

Gruß

Kunni62

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Gibts schone erste Fahrberichte 170 PS TDI CR ?