ForumAstra G & Coupé
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. gewindefahrwerk für 207 euro????neu

gewindefahrwerk für 207 euro????neu

Themenstarteram 19. März 2009 um 10:49

ja hi ihr opelkaputten ;) ;) ;)..wollt nur gern mal eure meinung wissen.

also würde mir gern für meinen astrag t98 cc ein gewindefahrwerk zulegen.meine frage ist, würdet ihr euch bei ebay eins für 207 euro neu kaufen??irgendwo ist ja ne haken schließlich gehen diese eigendlich erst so ab 450 euro los.bitte gebt mal eure meinung dazu ab, nicht das ich dann mist kaufe..danke schonmal gruß david...

Ähnliche Themen
39 Antworten

Meines Wissens nach schon ja.

Themenstarteram 20. März 2009 um 12:59

erklär mir bitte mal was denn der sinn von federn ist...bleibt der dann so weich??und ist nur tiefer?????

Er wird tiefer und auch härter (ja nach Hersteller mehr oder weniger)

Allerdings ist das eher ein Kompromis da die Stoßdämpfer des Originalfahrwerkes nicht mit den Federn abgestimmt sind.

Das volle Potentialkannst du entsprechend nur mit einem aufeinander abgestimmten Fahrwerk eines Hersteller bekommen.

 

Hinzukommt das man ab einer Tieferlegung von mehr als 30-40mm gekürzte Dämpfer fahren sollte, da die Originalen zu schnell kaputt gehen würden da sie nie ihre normale Ruhestellung erreichen.

Themenstarteram 20. März 2009 um 13:15

danke für die info...ich wart halt dann noch 2-3 wochen und dann kann ich mir nen vernünftiges holen!gut das ihr mich vor mist bewahrt habt :) :) :) !!danke danke danke..gruß

Ich habe mir vor 7 Jahren (2002) auch ein billiges Schraub-FW über Ebay geholt. Habe grad nicht die Papiere zur Hand,um die Marke zu nennen... Kann aber gerne nachgreicht werden.

Ich bin bis jetzt sehr zufrieden ! Habe es damals gleich auf das "tiefst mögliche" runtergeschraubt und bin dann ein paar Monate später zum TÜV wegen eintragen.Leider haben die Vollpfosten den Abstand Radmitte-Kotflügelkante im Schein eingetragen...

Hi,

das ist ja genau das was ich meinte. Billig muss nicht gleich immer Schlecht sein. Auch die Billig Fahrwerke müssen getestet, und abgenommen sein, sonst dürfen die, die garnet verkaufen.

Es kommt auch immer ein wenig drauf an auf was man steht. Ich könnte mir nicht vorstellen, das ich mir ein Fahrwerk Koni 1200€uro ins Auto knalle. Aber jeder wie´s mag :D

MFG Devil

hey hab mal ne frage was ist denn mit eine FK silverline Gewindefahrwerk für 579 Euro???

Hat jemand feedbacks dazu?

Gruss Astra

Hi,

das H&R Cup Kit wurde mir empfohlen....

kosten liegt bei ca. 450€uro...

MFG Devil

Das ist aber dann kein gewindefahrwerk oder?

Wie tief ist denn dann? 55/35 ?

Wollte mir dann noch 7,5 x 17 holen und weiss von daher nicht welches ich nehmen soll damit zwischen reifen und radkasten nicht so viel platz ist!

Wollte auf garkeinen fall die radkästen bearbeiten!

Hat jemand tipps???

Zitat:

Original geschrieben von Astra_G_Caravan

Das ist aber dann kein gewindefahrwerk oder?

Wie tief ist denn dann? 55/35 ?

Hi,

stimmt, mein Fehler wolltest ja Gewinde....

Kein Thema,

aber was ist jetzt mit dem FK silverline Gewindefahrwerk???

Hat da jemand feedbacks zu???

Hallo.

Also meine Meinung,

hab mir letztes Jahr August ein Gewindefahrwerk von der marke "inter alloy" 250€ gekauft. hab es jetzt 10 Monate verbaut und bisher noch keine Beanstandung. Fahrverhalten für diesen Preis super.

Um auf die ewige diskussion zurück zu kommen, "Fahrwerk billiges oder teueres", ist meine Meinung, das da immer der Koten-Nutzen Faktor im Vordergrund steht. Mit Sicherheit ist ein H&R oder ein KW besser, aber für ein auto, was ich noch vorhabe 2 jahre zu fahren, sind mir die 700-1000Euro für ein Fahrwerk zuviel.

Also Fazit, bin bisher sehr zufrieden mit meinem 250€ Fahrwerk. Was man letztendlich kauft ist jedem selbst überlassen.

mfg.

Zitat:

Original geschrieben von mgase

Hinzukommt das man ab einer Tieferlegung von mehr als 30-40mm gekürzte Dämpfer fahren sollte, da die Originalen zu schnell kaputt gehen würden da sie nie ihre normale Ruhestellung erreichen.

1. nur federn fährt sich ja mehr als scheiße!

2. Die dämpfer werden schon zich 1000km drauf haben und gehen daher so schnell kaputt wenn tieferlegungsfedern verbaut werden. Beobachtet mal nen dämpfer wärend der fahrt, da ist nicht viel mit ruhestellung :rolleyes:

3. ein gewinde für 200euro ist in den meisten fällen mit sicherheit um welten besser als das ausgelutschte serien fahrwerk.

Themenstarteram 23. März 2009 um 11:27

also ich hol mir einfach eins vom dts schop,die haben ihre eigene produktion...kostet im katalog 429 und bei ebay 370 oder so.denke das das unternehmen was marktführer ist,bestimmt kein müll produzieren wird..ok viel spaß noch :)

am 23. März 2009 um 15:05

wie nett das keiner meine Frage beantwortet hat :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen