ForumAstra G & Coupé
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. gewindefahrwerk für 207 euro????neu

gewindefahrwerk für 207 euro????neu

Themenstarteram 19. März 2009 um 10:49

ja hi ihr opelkaputten ;) ;) ;)..wollt nur gern mal eure meinung wissen.

also würde mir gern für meinen astrag t98 cc ein gewindefahrwerk zulegen.meine frage ist, würdet ihr euch bei ebay eins für 207 euro neu kaufen??irgendwo ist ja ne haken schließlich gehen diese eigendlich erst so ab 450 euro los.bitte gebt mal eure meinung dazu ab, nicht das ich dann mist kaufe..danke schonmal gruß david...

Ähnliche Themen
39 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von KoePiKing

Das das Thema son mal angesprochen worden ist....

kann mir jemand ein gutes Fahrwerk empfehlen? Also KEIN Gewindefahrwerk, sondern einfach nur ein Fahrwerk,...

Infos:

Ich habe einen Opel Astra G T98 mit folgender Bereifung nun drauf:

Autec 215/45er mit V-Profil von Nexxen

Mehr Infos siehe mein Blog!

Wie tief sollte ich gehen? also es sollte schon nicht zu extrem sein, sprich damit will ich ja noch fahren ;)

Ich würde max 600 € bezahlen.....

Hi.

Also ich hab wie schon beschrieben ein "inter alloy" Gewindefahrwerk, bin damit für den Preis von 250Euro VOLL zufrieden, bis jetzt. Ein Freund von mir hat in seinem Auto dieses KW Fahrwerk eingebaut.

http://cgi.ebay.de/...277QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?...

Bin auch schon damit gefahren, fährt sich, "meiner Meinung nach" nicht anders wie mein Fahrwerk, ist nur nicht so Hart wie meins.

Also ich denke das wäre eine gute Wahl für dich.

mfg.

am 1. April 2009 um 11:54

Naja ich stehe nicht so auf Keilform ;)

Mir würde das hier zusagen:

http://cgi.ebay.de/...mdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%83%C2%B6r?...

Ich denke mit K&W kann man nix verkehrt machen,..gute Kundenrezession usw. :)

Preislich auch "OK" (jeder sieht das anders, daher ""), oder was meint ihr ?

Ähm Ich habe ja die Felgen vom Autec mit 215/45er drauf,...hinten wollte ich noch Spurplatten nehmen, damit die Felge bündig mit der Karosserie abschließt,..wie teuer wird das und wie weit kann ich gehen?

Bödern müsste ich dann eh hinten so wie es scheint,....

Ich danke euch schonmal für die Antworten!

Nja, also ich würd mir schon bissl keilform reinmachen, n kumpel von mir hat n golf IV der hat glaube ich n 40/40 Fahrwerk reingemacht, dann hat es sich, warum auch immer, hinten gesengt u jetzt hat er auch keilvorm, und zwar vorne hoch und hinten tiefer, sieht nicht sehr schön aus.

Also ich würd dir daher empfehlen, mach z.b 45 vorn und 35 hinten, ist nicht zu krass und sieht sehr dezent aus.

Zu deinen Fragen mit den Spurplatten:

Also ich hab 8j x 17" Felgen droben mit net 215/40 er Bereifung, Fahrwerk 60/40 und hab ohne spurplatten nichts machen müssen. Ich hab jetzt vor kurzem mal bei mir n paar Spurverbreiterungen probiert. Da wären 5MM pro rad hinten noch möglich gewesen ohne die kantenumlegen zu lassen. Mit kanten umlegen, denke ich wären 15mm pro rad hinten möglich.

 

mfg.

am 1. April 2009 um 12:20

Ich frage mich nun warum sich die hinteren noch gelegt haben wenn das "hauptgewicht" vorne liegt?!

O.o sry aber ist doch schon komisch oder?

Naaa 45mm vorne wäre machbar, aber wie sieht es mit den autofahren an sich aus? starke einschrenkungen zum 35mm?

Naja Problem bei mir:

ich bin ja Handballtrainer einer C-jugend, hatte 2 Buben hinten mit,...zack auf er Autobahn A59 und ca. 120 km/h,....Autobahnen sind ja nicht soo gerade und haben ja auch Bodenwellen,....und was ist passiert? Meine Hinterräder sind an die Kante gekommen,...daher muss ich mir ja nun ein Fahrwerk kaufen was ich eh machen wollte,....

jo, ist schon komisch, aber war so... wahrscheinlich sind hinten immer lauter digge mitgefahren..xD

Ne spaß bei seite, aber kann mir das irgendwie nicht erklären das deine Hinterräder an die Kante des Radkastens gekommen sind!?!.. weil bei mir federn die dinger ein bis in den kasten hinein ohne das was passiert.

mfg.

am 1. April 2009 um 13:20

Naja verstehe muss ich das leider auch nicht, da dies schon mehrmals vorgekommen ist, das meine Räder bei einer Bodenwelle an der Kante kommen,...mit Rädern meine ich nicht die Felge an sich, sondern nur das Gummi ;)...

Also diese Felgen habe ich nun drauf:

AUTEC OPAL Einteilig Brilliantsil. HP

7.50 x 17 ET 35.00 4 x 100.00

Felge

Nja, wie gesagt hab 8x17 droben und da ging noch nie was an. Ist irgendwie komisch.... nja ka.

 

Hmm Felgen sehen nett aus, gefallen mir Gut. Wievie hast du dafür bezahlt? Könntest mal ein Bild von deinem Auto mache, von der Seite, wenn du die Dinger montiert hast.

mfg.

am 1. April 2009 um 13:38

Habe die Felgen + Reifen auf der Seite reifen-vor-ort.de gekauft .... (sofern Fremdwerbung verboten ist, so bitte Löschen!)

Hier 2 Bilder:

Nummer 1

Nummer 2

Da verweise ich doch mal gerne auf meinen Blog ;)

Naja die Bilder sind "zu klein" um nun was raus zu bekommen, müsste ich heute Abend nochmal von meinen Rechner sep. hochladen,.....

bilder sind echt etwas klein, aber sieht gut aus.

 

mfg.

am 1. April 2009 um 13:44

Lade die dann heute Abend nochmal sep. hoch,..sollte dann besser sein ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen