ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. G20 Fahrwerke im Komfortvergleich

G20 Fahrwerke im Komfortvergleich

BMW 3er G20
Themenstarteram 30. Mai 2019 um 16:12

Liebes G20 Forum,

mich würde interessieren, welches Fahrwerk ihr mir unter Komfortaspekten empfehlen würdet. Ich habe leider bislang noch keinen (Vergleichs-)test mit dem 3er Serienfahrwerk gefunden.

 

Eine Probefahrt mit einem 330i M Sport mit adaptiven M Fahrwerk habe ich bereits gemacht. In der Comfort-Stellung war das Fahrwerk für mich durchaus komfortabel genug. Allerdings hatte das Fahrzeug nur 17 Zoll Winterräder und bei meiner Konfiguration würde ich 18 Zoll Runflat-Sommerräder nehmen, was das Fahrzeug vermutlich eher unkomfortabler macht.

Hat von euch schon jemand einen direkten Fahrwerksvergleich machen können, oder einen Test dazu gelesen und kann daher sagen, was die komfortabelste Fahrwerksabstimmung darstellt?:

- Adaptives M Fahrwerk in Comfort Stellung

- M-Sportfahrwerk

- Serienfahrwerk

Ganz herzlichen Dank im Voraus!

Pict

Ähnliche Themen
192 Antworten

...also Flatrun-Reifen sind die Hölle, vom Gewicht und Komfort. Ist das erste was iuch runterschmeißen würde.

Themenstarteram 30. Mai 2019 um 16:56

Zitat:

@Christian123 schrieb am 30. Mai 2019 um 16:23:14 Uhr:

...also Flatrun-Reifen sind die Hölle, vom Gewicht und Komfort. Ist das erste was iuch runterschmeißen würde.

Ich erhoffe mir von einem Runflat Reifen halt ein Sicherheitsplus, sollte wirklich mal ein Reifen bei hoher Geschwindigkeit platzen, daher würde ich darauf ungern verzichten.

Ich habe jetzt Michelin Pilot S in bestellung statt runflat. Wenn der Auto fertig ist gleich montieren. Das wird sicher hilfen.

Meine Erfahrungen:

19” mit M sportfahrwerk mit adaptiv mit runflat: zu hart für mich

19” mit M sportfahrwerk ohne adaptiv mit runflat: ausreichend komfortabel, aber vor allem sportiv

19” mit M sportfahrwerk ohne adaptiv ohne runflat: für mich perfekten Balans zwischen sportiv und komfort

18” mit M sportfahrwerk: nicht gefahren

18” Sportline ohne sportfahrwerk mit runflat: guten Balans aber richtung komfort **

18” Luxury ohne sportfahrwerk mit runflat: viel zu komfortabel **

** Und dann kommen wir beim Problem. Laut BMW gibt es kein Unterscheid zwischen sportline und Luxury line fahrwerk aber im Praxis gibt es ein grossen Unterschied. Die Banden waren beide 18” und runflat und laut spezifikaIon beider kein Sportfahrwerk. Also dieses Problem noch nicht aufgelöst. Ich dachte vielleicht hat einen trotz die Liste ein sportfahrwerk. Der gefällte sehr aber nach dem Probefahrt in luxuryline war ich enttaüscht. Viel zu komfortabel. Weil ich das Gefühl nicht hätte im Sportline. Also habe ich am Ende für M sportfahwerk mit 19” ohne runflat gewählt.

 

Themenstarteram 30. Mai 2019 um 17:16

Zitat:

@Makedonec schrieb am 30. Mai 2019 um 17:05:28 Uhr:

 

Meine Erfahrungen:

19” mit M sportfahrwerk mit adaptiv mit runflat: zu hart für mich

19” mit M sportfahrwerk ohne adaptiv mit runflat: ausreichend komfortabel, aber vor allem sportiv

19” mit M sportfahrwerk ohne adaptiv ohne runflat: für mich perfekten Balans zwischen sportiv und komfort

18” mit M sportfahrwerk: nicht gefahren

18” Sportline ohne sportfahrwerk mit runflat: guten Balans aber richtung komfort **

18” Luxury ohne sportfahrwerk mit runflat: viel zu komfortabel **

** Und dann kommen wir beim Problem. Laut BMW gibt es kein Unterscheid zwischen sportline und Luxury line fahrwerk aber im Praxis gibt es ein grossen Unterschied. Die Banden waren beide 18” und runflat und laut spezifikaIon beider kein Sportfahrwerk. Also dieses Problem noch nicht aufgelöst. Ich dachte vielleicht hat einen trotz die Liste ein sportfahrwerk. Der gefällte sehr aber nach dem Probefahrt in luxuryline war ich enttaüscht. Viel zu komfortabel. Weil ich das Gefühl nicht hätte im Sportline. Also habe ich am Ende für M sportfahwerk mit 19” ohne runflat gewählt.

O.K. jetzt wirds kompliziert :-)

Und Du hattest wirklich den Eindruck, dass das adaptive M Sportfahrwerk mit Runflat auch in der Comfort-Stellung härter als das nicht adaptive M-Sportfahrwerk war?

 

Das richtige Fahrwerk ist mitentscheidend, wie viel Spaß das spätere Fahrzeug macht.

Meine eigenen Erfahrungen zum Sportfahrwerk habe ich im 20d/30d Fahrbericht dargelegt. Generell wird es wohl komfortabler von: Adaptives Sportfahrwerk/Sport - Sportfahrwerk - Adaptives Sportfahrwerk/Comfort - Normalfahrwerk.

Dazu kommen die Parameter Winter-/Sommerreifen, Felgengröße, RFT/NRFT, Luftdruck etc.. Wie viel Kombinationen sich daraus ergeben, kann man sich leicht ausrechnen. Ist also nicht so einfach.

Mit dem Sportfahrwerk ist immer auch die dynamische Sportlenkung verbaut, die extrem direkt reagiert, was bei hohen Geschwindigkeiten eine hohe Konzentration erforderlich macht. Ich empfinde das als leicht nachteilig. Sollte man berücksichtigen.

Das weiterentwickelte Normalfahrwerk bin ich noch nicht gefahren, aber wird bei YouTube Fahrberichten sehr gelobt. Es wird immer noch direkter sein als bei Audi oder Benz und wahrscheinlich keine schlechte Wahl sein.

Grüße

Stefan

Sind bei 19 Zoll Rädern serienmäßig runflats montiert ?

19 Zoll mit adapitvem FW + RFT ist ein Traum in Sachen Komfort.

Sagt einer, der echt etwas Angst vor einem harten FW hatte.

Bin zwar erst 100 km damit gefahren, aber es hat mich schon voll überzeugt.

... und die variable Sportlenkung habe ich auch. Aufgefallen ist sie mir nicht. Was ich als gutes Zeichen werte.

Zitat:

O.K. jetzt wirds kompliziert :-)

Und Du hattest wirklich den Eindruck, dass das adaptive M Sportfahrwerk mit Runflat auch in der Comfort-Stellung härter als das nicht adaptive M-Sportfahrwerk war?

Nein das glaube ich nicht aber kann ich recht nicht mehr erinnern. Habe zu viel gefahren bevor meine Entscheidung. Was ich mich erinnere habe ich schon geschrieben. Aber ich war nicht sehr begeistert von adaptiv aber das war ich nimmer. Zu hart oder zu komfortabel. Also den wird sicher nicht härter sein in comfort modus denke ich.

Themenstarteram 3. Juni 2019 um 18:46

Danke schon mal für die Antworten!

Wenn sonst noch jemand irgendwo einen Vergleichstest im Netz oder in einer Zeitung mit dem 3er mit Standardfahrwerk findet, wäre ich dankbar für einen kurzen Hinweis :-)

Zitat:

@Pict schrieb am 3. Juni 2019 um 18:46:16 Uhr:

Danke schon mal für die Antworten!

Wenn sonst noch jemand irgendwo einen Vergleichstest im Netz oder in einer Zeitung mit dem 3er mit Standardfahrwerk findet, wäre ich dankbar für einen kurzen Hinweis :-)

Ich schätze, du kennst das folgende Forum? 11 Seiten Diskussion über das G20 Fahrwerk...

https://www.g20-forum.de/index.php?...

Grüße

Stefan

Themenstarteram 4. Juni 2019 um 20:45

Nein, kenne ich noch nicht. Danke für den Link!

Zitat:

@nuberti schrieb am 30. Mai 2019 um 19:56:02 Uhr:

19 Zoll mit adapitvem FW + RFT ist ein Traum in Sachen Komfort.

Sagt einer, der echt etwas Angst vor einem harten FW hatte.

Bin zwar erst 100 km damit gefahren, aber es hat mich schon voll überzeugt.

Hey nuberti,

magst du ein Update von deiner obigen Aussage geben....immernoch so zufrieden wie vor zwei Wochen?

Du scheinst einer der wenigen zu sein der mit der Kombi 19" / adap. FW / RFT mehr als zufrieden ist.

Mich würde sehr interessieren ob sich daran nichts geändert hat.

Besten Dank im Voraus

 

Nachdem ich vorher zwei mal BMWs mit Serienfahrwerk gefahren war, fand ich das Sportfahrwerk in meinem abgegeben G20 in manchen Situationen zu unkomfortabel und habe daher für meinen jetzigen das adaptive Fahrwerk bestellt.

Der Unterschied ist wirklich spürbar, im Komfort und Eco Pro hoppelt er nicht mehr so und federt Bodenwellen und Schlaglöcher wesentlich besser weg, trotzdem fühlt er sich in den Kurven sehr souverän an. Im Sportmodus hoppelt er wirklich stark, mehr als mit dem Sportfahrwerk, für den Alltag mit Familie eigentlich schon zu hart. Bei guter Strasse werde ich den aber mal testen.

Das Verrückte ist wirklich, dass es im Adaptive nochmal eine Idee komfortabler wird, bei mäßig schneller Fahrt auf schlechter Straße. Aber irgendwie verstehe ich das Gesamtkonzept dieses Modusses nicht. Es scheint, als ob er Lenkung, Getriebe und Fahrwerk an die Fahrweise anpassen soll. Es fällt mir irgendwie schwer zu sagen, ob das wirklich funktioniert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. G20 Fahrwerke im Komfortvergleich