ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Focus Mk4 Empfindlichkeit des Metallic-Lacks?

Focus Mk4 Empfindlichkeit des Metallic-Lacks?

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 25. März 2020 um 10:22

Halle alle zusammen!

Ich hätte eine Frage und hoffe, jemand kann sie mir beantworten.

Ich bin kurz davor mir einen Mk4 Focus St-Line in Dynamic Blau zu kaufen und wollte euch mal nach euren Erfahrungen mit dem Metallic Lack von Ford insbesondere natürlich mit dem Klarlack erkundigen...

Bei meinem jetzigen Fahrzeug ist es so, dass der Lack dermaßen empfindlich ist, dass es genügt, das mit Handwäsche gereinigte Fahrzeug mit einem extra weichen Mikrofaser-Trockentuch zu trocknen, um schon wieder feine Mikrokratzer im Klarlack zu erzeugen :(

Es ist zum Verzweifeln!!! :(

Wenn die Sonne draufscheint sieht man sie dann besonders. Habe das Auto schon polieren und versiegeln lassen aber selbst das half nur kurze Zeit...

Ist dies beim Focus auch der Fall oder hält der metallic Lack mehr aus - was ja eigentlich die Eigenschaft eines Metallic Lacks sein sollte....

Danke schon einmal!

Ähnliche Themen
38 Antworten

Ich habe gehört Microfasertücher sind für Lacke nicht geeignet. Das habe ich zugegebenermaßen von meinen Gas-, Wasser-, Heizungspfuscher gehört, der die Dinger nicht mal für die Sanitärkeramik geeignet hielt.

Gruß

Agassizi

Themenstarteram 25. März 2020 um 16:31

Zitat:

@agassizi schrieb am 25. März 2020 um 16:15:55 Uhr:

Ich habe gehört Microfasertücher sind für Lacke nicht geeignet. Das habe ich zugegebenermaßen von meinen Gas-, Wasser-, Heizungspfuscher gehört, der die Dinger nicht mal für die Sanitärkeramik geeignet hielt.

Gruß

Agassizi

Also sowas habe ich auch noch nie gehört :)

Das ist das einzige was auf einen Lack sollte, wenn nicht anders möglich ;)

Das Blau IST empfindlich. Und ich bin keiner, der da sehr genau ist, aber das fällt sogar mir auf...

Themenstarteram 25. März 2020 um 17:11

Zitat:

@wo359 schrieb am 25. März 2020 um 16:54:38 Uhr:

Das Blau IST empfindlich. Und ich bin keiner, der da sehr genau ist, aber das fällt sogar mir auf...

Oje :(

Das habe ich befürchtet!

Danke für die Info!

Kann ich leider bestätigen

 

Auf meiner Motorhaube muss ich diesen Sommer mal etwas dagegen unternehmen

 

Habe aber bei mir aktuell noch den Waschhandschuh als auch das Tuch im Verdacht da diese relativ rau geworden sind über die Zeit

 

Daher hoffe ich das es mit Neuen Equipment besser wird

Nichts ist so schlimm wie schwarz

Themenstarteram 25. März 2020 um 18:09

Zitat:

@Arakosa schrieb am 25. März 2020 um 17:56:56 Uhr:

Kann ich leider bestätigen

Auf meiner Motorhaube muss ich diesen Sommer mal etwas dagegen unternehmen

Habe aber bei mir aktuell noch den Waschhandschuh als auch das Tuch im Verdacht da diese relativ rau geworden sind über die Zeit

Daher hoffe ich das es mit Neuen Equipment besser wird

Na toll :(

Das ist ein Abturner für mich :( Ist das der neue Trend oder wie? Dass man jetzt auch schon beim Lack so gut es geht einspart? :/

Bei meiner Alfa Giulietta war der Metallic Lack ein Traum. Den konnte man nicht mal zerkratzen, wenn an es versucht hat :)

Aber Peugeot und offensichtlich auch Ford ist hier mal wieder das komplette Gegenteil !

Themenstarteram 25. März 2020 um 18:10

Zitat:

@Ford-Steff schrieb am 25. März 2020 um 18:00:51 Uhr:

Nichts ist so schlimm wie schwarz

Stimmt leider!

Da sieht man wirklich jedes Staubkorn und jeden Wasserfleck sofort :(

Eine schöne Farbe aber könnte ich mir nicht kaufen, weil ich es hasse, andauernd ein dreckiges Auto anzusehen :) Haha

Ich finde auch das der Lack sehr Empfindlich ist, ich wasche Grundsätzlich per Hand, und habe mir jetzt mal neue Waschhandschuhe besorgt, hoffe es hilft.

Themenstarteram 25. März 2020 um 18:20

Zitat:

@Sandkutscher schrieb am 25. März 2020 um 18:14:46 Uhr:

Ich finde auch das der Lack sehr Empfindlich ist, ich wasche Grundsätzlich per Hand, und habe mir jetzt mal neue Waschhandschuhe besorgt, hoffe es hilft.

OK danke für die Info :/

Haben nun schon einige bestätigt! Sehr ärgerlich!

Dafür fällt es nicht auf, wenn der Wagen schmutzig ist :) . Da gibt es ganz andere Lacke, die wirklich nur schön sind, wenn sie sauber sind.

Dieses Blau ist (fast) immer schön. Dafür halt leider empfindlich gegen Kratzer und dgl...

Themenstarteram 25. März 2020 um 19:08

Zitat:

@wo359 schrieb am 25. März 2020 um 19:01:29 Uhr:

Dafür fällt es nicht auf, wenn der Wagen schmutzig ist :) . Da gibt es ganz andere Lacke, die wirklich nur schön sind, wenn sie sauber sind.

Dieses Blau ist (fast) immer schön. Dafür halt leider empfindlich gegen Kratzer und dgl...

Ich finde die Farbe wirklich voll schön, gar keine Frage aber wenn man da auch so leicht Kratzer reinbekommt, ist es echt nervig für so einen Lackbild-Monk wie ich es bin :)

Sind die aktuellen Lacke nicht alle Ultra empfindlich, da sie eine andere Zusammensetzung als früher haben und zudem auch noch sehr dünne Schichten haben? Der Lack beim noch aktuellen Hyundai i20 ist ebenfalls extrem empfindlich, und so habe ich es allgemein bei aktuellen Modellen wahrgenommen.

Themenstarteram 26. März 2020 um 6:39

Zitat:

@Alitalia1989 schrieb am 26. März 2020 um 04:22:47 Uhr:

Sind die aktuellen Lacke nicht alle Ultra empfindlich, da sie eine andere Zusammensetzung als früher haben und zudem auch noch sehr dünne Schichten haben? Der Lack beim noch aktuellen Hyundai i20 ist ebenfalls extrem empfindlich, und so habe ich es allgemein bei aktuellen Modellen wahrgenommen.

Ist schon möglich!

Ich kann nur für meine Giulietta sprechen sowie für den Porsche meines Vaters und diese beiden Lacke kann bei normalem Umgang damit nicht zerkratzen :/

Das einzige was da helfen könnte, ist eine ordentliche Keramikversiegelung. Kostet zwar, aber dann ist der empfindliche Lack auf jeden Fall ein bisschen geschützt :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Focus Mk4 Empfindlichkeit des Metallic-Lacks?