ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. fehlalarm alarmanlage!!! POLIZEI

fehlalarm alarmanlage!!! POLIZEI

Themenstarteram 9. Juni 2005 um 13:59

HEy

meine Alarmanlage geht ab und zu einfach los. Es lässt sich kein "Motiv" ableiten.

Es steht ab und zu an der Straße rum. Am einen Tag gibts nen Fehlalarm und am anderen nicht!

Manchamal steht es auch auf einem Parkplatz oder in der Tiefgarage und geht tierisch ab.

Die Polizei hat mir schon eine Rechnung von 100€ geschrieben zwecks den Fehlalarm und so.....woran kann das liegen??

 

wo schalte ich die alarmanlage ab???

Ähnliche Themen
30 Antworten

Hi!

EVTL ist er etwas zu empfindlich eingestellt.

Du kannst das mit VAG-COM weniger empfindlich einstellen!

Gruß

am 9. Juni 2005 um 16:26

oder irgendwelches Kleinkrabbelzeug wie Spinne oder Fliege im Innenraum.

Wenn zu empfindlich eingestellt, geht der Alarm los.

Zitat:

Original geschrieben von ttpower

oder irgendwelches Kleinkrabbelzeug wie Spinne oder Fliege im Innenraum.

Wenn zu empfindlich eingestellt, geht der Alarm los.

Das könnte man beheben, indem man die Innenraumüberwachung der DWA über den kleinen Knopf in der Mittelkonsole, mittig plaziert (neben Tankentriegelung), bei geöffneter Fahrertür drückt und dann später verriegelt.

Siehe auch Betriebsanleitung.

Gruß

TT-Fun

am 9. Juni 2005 um 18:14

Aber wieso hat dir die Polizei eine Rechnung geschrieben?

Kommen die jedesmal mit Blaulicht angeheizt wenn dein TT hupt?

Hallo,

also ich denke das es wegen ruhe störung ist deshalb.

Also wenns gar net geht bau dein hupe aus :-)

sowas ist mir früher mit einem anderen Auto auch mal passiert, das scheißding ging dauernd an! Irgendwann ham die Anwohner sich so beschwert das die Polizei Ihn Stadtauswärts auf einen abgelegenen Platz geschleppt. Kostenpunkt was 500 Deutsche Mark!!!

am 9. Juni 2005 um 20:06

Der hört doch nach kurzer Zeit von alleine auf zu hupen. Ich meine es wären 30 oder 45 Sekunden.

Meiner macht ja hin und wieder auch einen Fehlalarm, aber immer nur einmal, dann erstmal eine ganze Zeit lang nicht mehr.

Vielleicht will er mir damit ja auch irgendetwas sagen? :)

naja meine DWA war damals Marke Einegbau :D Die ging solange bis die Batterie alle war...

Ich hab auch die Serienmäßige DWA, nur muss ich sie ständig anschlaten. Ist das normal?

Jedesmal Tür auf, DWA aktivieren (Licht leuchtet), Tür zu und verriegeln. Das nervt tierisch, zumal ich das auch ab und an vergesse. Gibts eine möglichkeit dass sie immer angeschaltet ist?

Zitat:

Original geschrieben von Americanorigin

Gibts eine möglichkeit dass sie immer angeschaltet ist?

Das ist dann Versicherungsbetrug.

am 9. Juni 2005 um 20:26

Es ist Versicherungsbetrug wenn man seine DWA immer angeschaltet hat???

bullshit. warum sollte das versicherungsbetrug sein!?!

ja weil der Wagen aufgrund der DWA im Beitragssatz nach unten geht, da er durch eine DWA als sicherer eingestuft wird. Mann möge mich korrigieren falls ihcm ich da irre...

am 9. Juni 2005 um 20:35

Versteh ich nicht. Ich hab nen TT mit serienmäßiger Diebstahlwarnanlage. Und wenn ich diese einschalte Betrüge ich die Versicherung? Dann tu ich dies gerade, denn mein TT steht draussen mit aktivierter Alarmanlage.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. fehlalarm alarmanlage!!! POLIZEI