ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Alarmanlage+Bose-Sound

Alarmanlage+Bose-Sound

Hi!

Hab mal ein paar Fragen zu folgenden Sachen.

Meine originale Alarmanlage ist meines Erachtens ein bißchen Schwach auf der Brust, gibt´s da was mit ein wenig mehr Druck?

War beim Freundlichen, der hat mir was an´s Ohr gedichtet, von wegen ich soll die Anlage an die normale Hupe klemmen. Bin mir aber nicht sicher ob das so das wahre ist. Hat da jemand Erfahrung?

Und das zweite wäre, hab zwar ne Vollausstattung, aber das einzige was mir zu meinem Glück fehlt, wäre ein Bose-Sound-System, kann man das ohne Probleme nachrüsten?

Ist das empfehlenswert?

LG Bisey

Ähnliche Themen
16 Antworten

Ohne großen Aufwand kann das Bose-System nicht nachgerüstet werden. Angefangen beim Verlegen der Kabel (von Armaturenbrett zu allen Boxen), über Wechseln des Verstärkers bis hin zum Austausch des Radios und der Boxen muss alles neu gemacht werden. Das System an sich ist auch nicht ganz preiswert.

Alternativ kann man Doorboards einbauen. Ich habe Doorboards von Jehnert eingebaut, die haben einen ordentlichen Klang und erzeugen für ein Cabrio einen guten Druck.

Wenn Du Interesse an solchen Boards hast, schick mir eine PN (kann Dir preiswert welche anbieten).

Der original DWA-Piepser ist echt arm. Ich wollte das Teil mal gegen eine Chirp-Sirene tauschen. Als ich das originalding in Händen hielt fing es nach 5 sekunden an zu pipsen (Akku drin). Ich ´habs dann schnell wieder eingesteckt dann war ruhe.

Das Ding ist bei mir hinterm linken Rücklicht verbaut, da kommt halt kaum ein Ton raus.

Hi Modjo,

is gut gemeint, aber ich hab die exklusiv Lede-Ausstattung mit Mokassin-Naht, da sieht so ein Doorboard in schwazem Leder nicht wirklich gut mit aus. Wobei die Teile echt der Bringer sind, hab mal schnell auf der Homepage vorbeigeschaut.

Hi mennyms,

daß is schon mal ein Anfang, jetzt weiß ich schon mal wo ich das Ding zu suchen hab. Was hast du jetzt damit gemacht? Oder hast du immer noch das Originalteil drin?

Ich hab noch immer das originale drin! gab wichtigeres :D

Die DWA-Hupe wurde bei anderen Baujahren ,glaub ich, auch im Wasserkasten verbaut. Musste mal lauschen wo es herkommt.

Vor MJ 2003 wurde noch ein Signalhorn (heißt echt so) ohne ! Akku verbaut.

Soweit ich weiß gab es zw. coupe und Roadster unterschiedliche Montageorte.

Ich habe mir für 10€ hier am Ort eine Sirene gekauft, 1 Ton , kein Akku, kein schnickschnack aber 110dB. Die habe ich in den Wasserkasten gebaut und das ist richtig laut.

Nachhrüchtung von BOSE geht aber sehr teuer, kauf gleich spkeaker aus dem zubehör das lohnt sich eher. Die Lautsprechergitter in den Türen mit BOSE Schriftzug kann man nachkaufen *alterfaker*

gruß

Wenn sich eine Investition lohnt, dann n Bose Soundsytem!!!

Einfach nur geil

Hätte da auch ne Frage zur DWA:

Hab das gleiche Problem, daß mein Signalhorn hinter der Rückleuchte montiert ist, und kaum zu hören ist.

Ich spiele mit dem Gedanken, mir eine andere Alarmanlage zu holen.

1.) Ist eine Nachrüstung bei vorhandener orig. DWA so einfach möglich?

2.) Wie kompliziert gestaltet sich der Einbau?

MfG

Respekt, endlich mal jemand der die Suchfunktion benutzt :)

Die Umrüstung auf ein anderes Horn ist einfach.

Altes raus, ggf. Stecker abkneifen oder mittels "Stromdieb" anzapfen und an die neue anschließen.

Wenn das neue Horn ein Dauerplus braucht musst du das eben irgendwo abzweigen. Wo das nächste ist müsste man rausfinden.

Danke, man will ja Vorbild sein ;)

Hat vielleicht noch jemand nen Tip, wo man gute Signalhörner bekommt?

am 19. Dezember 2005 um 17:19

@ bigblock8

Danke für den link, sowas hab ich gesucht!

Hast du eine Solche Sirene eingebaut? Ich weiß jetzt nicht recht, ob die Sirenen nun gegen die originale so einfach zu tauchen gehen.

Hast du da noch Info für mich?

MfG

am 19. Dezember 2005 um 17:40

Hab keine Verbaut!

Will aber auch eine kaufen! Hab mich vor einiger Zeit hier mal schlau gemacht und dann bei dieser Firma angefragt!

Die kann "einfach" ausgetauscht werden wenn die Original Sirene auch mit 2 Kabeln angeschlossen wird und ein Kabel 12V hat! Nach meinem Wissen ist das beim TT leider nicht so man muss sich also noch Irgendwo 12V anzapfen!

Dann kann mein "einfach" Umklemmen!

Ich hab allerdings auch keine Ahnung wie man die Originale Sirene mit Akku zum schweigen bekommt und ob die bei meinem Roadster jetzt im Wasserkasten oder hinter der Batterie ist!

Wenn das geklärt ist werd ich mir wohl demnächst da eine Bestellen!

mfg

Wäre noch interessant, wie groß die orig. Sirene ist, bzw. wie viel Platz da hinter der Rückleuchte noch ist.

Zitat:

Original geschrieben von Modjo66

Ohne großen Aufwand kann das Bose-System nicht nachgerüstet werden. Angefangen beim Verlegen der Kabel (von Armaturenbrett zu allen Boxen), über Wechseln des Verstärkers bis hin zum Austausch des Radios und der Boxen muss alles neu gemacht werden. Das System an sich ist auch nicht ganz preiswert.

Alternativ kann man Doorboards einbauen. Ich habe Doorboards von Jehnert eingebaut, die haben einen ordentlichen Klang und erzeugen für ein Cabrio einen guten Druck.

Wenn Du Interesse an solchen Boards hast, schick mir eine PN (kann Dir preiswert welche anbieten).

was kosten denn die doorpanels von jehnert ohne lautsprecher?

mfg aemkei

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Alarmanlage+Bose-Sound