ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Farb FIS und Google earth

Farb FIS und Google earth

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 12. Januar 2019 um 10:39

Hallo zusammen,

ich habe lange gesucht und nirgendwo die konkrete Aussage gefunden ob bei der Kartendarstellung im Farb-FIS in Kombination mit dem MMI plus touch (und connect) nun eine Google earth Ansicht darstellbar ist oder nicht.

Wenn ja, hat vielleicht einer Fotos davon?

Möchte eingentlich lieber das große FIS anstatt des VC bestellen, sofern denn Google earth läuft.

Beste Antwort im Thema

Insgesamt finde ich analog&farb FIS auch deutlich schöner gelöst als VC und habe mich deswegen auch erneut für die Kombi plus HUD und bewusst gegen das Technologie Paket entschieden

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Sollte gehen siehe Bilder anbei.....wobei ich auf mein 2019er Modell noch warte und es da eine "Aufwertung" des Infotainment gab...was auch immer sich dahinter verbrigt

A4-farb-fis-navi-karte
A4-farb-fis-navi-karte-normal

Nicht nur "sollte", sondern geht ganz sicher!

Insgesamt finde ich analog&farb FIS auch deutlich schöner gelöst als VC und habe mich deswegen auch erneut für die Kombi plus HUD und bewusst gegen das Technologie Paket entschieden

muss sagen, finde das normale KI mit FIS wesentlich übersichtlicher als mein VC. Hätte es auch nicht mitbestellt - war halt drin :( Werde wohl "rückrüsten" ...

Hmm, was soll denn da übersichtlicher sein? Ich finde das VC einfach nur klasse.

Mich nervt alleine schon, dass die digitale km/h Anzeige im rechten Tacho quasi "versteckt" ist und bei Navi-Anzeigen nochmals kleiner ist. Zudem sind die "Zeiger" dadurch, dass ein Stück "fehlt" nicht so auffällig.

Es fällt mir auch auf, dass ich meistens schneller unterwegs bin als ich eigentlich möchte. Mit dem HUD geht es besser...

Das VC ohne HUD geht meines Erachtens überhaupt nicht.

Die Einstellungen auf dem Foto kann man mit dem VC doch auch so einstellen zusätzlich dann die Option die Karte groß zu schalten

dann wirkt's ja noch unübersichtlicher...

empfinde ich völlig anders...

Dann sei glücklich damit. Ob beim großen Facelift überhaupt noch analoge Anzeigen drin sein werden... mal schauen. Ich würde eher auf ein einfaches VC ohne viel Einstellmöglichkeiten tippen und einer „Luxusvariante“. Wenn der B9 Facelift da ist, werden wir es wissen.

In Zukunft wird es wohl keine Analoganzeigen mehr geben, da ein LCD-Bildschirm viel einfacher ist zu produzieren. Normalerweise müsste das VC viel günstiger sein in der Bestellliste, zumindest was den Materialwert angeht...

Zitat:

@spuerer schrieb am 12. Januar 2019 um 18:18:17 Uhr:

In Zukunft wird es wohl keine Analoganzeigen mehr geben, da ein LCD-Bildschirm viel einfacher ist zu produzieren. Normalerweise müsste das VC viel günstiger sein in der Bestellliste, zumindest was den Materialwert angeht...

über die Masse gesehen ja; denn es wird eh alles Einheitsbrei in der Hardware sein; dann wird die SW angepasst ; anderes Gehäuse rein und schon passt es im gesamten VAG Konzern

Wenn ich aktuell (Jan. 2019) einen Standardtacho mit dem aufpreispflichtigen Farb-FIS und Connectivity Paket (990,- plus 675,- Freischaltung und SD Kartenmaterial/SD Kartenslot) oder direkt die MMI Navigation für 1500,- konfiguriere,

kann ich dann zumindest eine 2D Kartendarstellung im FIS mir anzeigen lassen während der Navigation? Google Earth brauche ich nicht, weder auf dem FIS noch auf dem MMI

Der Händler meinte: "...es werden im Farb-FIS wie im monochromen FIS leider auch nur Navigationspfeile angezeigt wie beim Vorgänger B8."

Gruß Uwe

Geht mit dem kleinen Navi wenn man es freischaltet bzw codiert, sonst nur Pfeilansicht bzw Fahrhinweise. Normale Navikarte 2D und 3D - nur google Earth geht dann nicht mehr. Brauch ich aber auch nicht da mein Connect eh abgelaufen ist....

Kannst dann ganz easy über die Lenkradtasten auswählen ob Karte oder Pfeile, Mulltifunktion Plus Lenkrad muss allerdings vorhanden sein.

Img-20170510-wa0008
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Farb FIS und Google earth