ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Falsche Zuordnung ? (ruckeln im Stand)

Falsche Zuordnung ? (ruckeln im Stand)

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 7. August 2013 um 16:44

Hallo Zusammen, mein Schätzchen macht mir Sorgen (A8D2 3.7 1999), er ruckelt im Stand ansonsten eigentlich unauffällig, vielleicht manchmal Startschwierigkeiten.

Fehler ausgelesen und der lautet wie folgt:

17748 Nockenwellenpos. (G40) Kurbelwellenpos. -sensor (G28) falsche Zuordnung P 1340-35-00

Keine Kontrolleuchte nichts !!!!

Hatte dies schon jemand ???

Hat einer eine Idee woran das liegt bzw. warum das passiert?

gruß ralbon

Ähnliche Themen
36 Antworten
Themenstarteram 8. September 2013 um 3:38

Drehzahl schwankt sehr stark trotzdem ich gleichbleibend Gas gebe!

Ich habe gerade einen Bericht gelesen mit den gleichen Symtomen und da wurde die Einlassnockenwelle um ein Zahn versetzt wieder falsch eingebaut. Wenn das bei mir auch der Fall ist so muß wieder alles aufgemacht werden. Muß dabei bei Bank 2 der Zahnriemen runter?

Ich muß das wohl selber in die Hand nehmen!

So er läuft wieder, so wie vorher !!!!!

Nochmals Dank für die Unterstützung!

Der Ausgangsfehler der falschen Zuordnung war der defekte Kettenspanner auch Nockenwellenversteller genannt ( eine Gleitschiene zerbröselt) Der andere Fehler ( Nockenwellensensor Bank 2 Unterbrechung/ Kurzschluß nach Plus) war eine um einen Zahn versetzt eingebaute Einlaßnockenwelle) dadurch wusste der Herr Sensor nicht was los ist und gab diesen Fehler raus! Sensor ist in Ordnung!

Ich habe sehr viel gelernt bei dieser Aktion!!!

Gruß ralbon

Dann war die Fehlermeldung recht missverständlich, denn einen Kurzschluss hat es ja offenbar nie gegeben.

Die Sensoren werden vom Steuergerät überwacht, zur gleichen Zeit die gleichen Signale. Also wenn 12 V anstehen müssen und ein Sensor die dann nicht bringt weil die Nockenwelle falsch steht so sieht er eine Unterbrechung/ Kurzschluß! Ganz simpel!! wenn man es weiß! Oder die 5V egal, jetzt ist wieder alles in Ordnung!

Hallo Themenstarter!

Trat der fehler immer auf oder nur bei bestimmten Betriebszuständen (warmer Motor / kalter Motor?).

Danke!

Der Fehler kam durch einen defekten Kettenspanner und war ab 2000U/min kaum Spürbar.

Der Spritverbrauch war aber höher und die Leistung fehlte!

Also um Stand ob warm oder kalt unrunder Lauf, kurz vorm absterben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Falsche Zuordnung ? (ruckeln im Stand)