ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F31 Bj 10/2014 KAUFEMPFEHLUNG

F31 Bj 10/2014 KAUFEMPFEHLUNG

BMW 3er F31
Themenstarteram 25. März 2019 um 19:29

Hallo zusammen !

 

Ich möchte mir einen F31 320d 10/2014 zulegen.

 

Eckdaten:

1 Vorbesitzer ( Leasingrückläufer)

~ 156.000 km

Scheckheft komplett bei BMW

Inspektion & TÜV neu

Sehr gepflegt von innen und außen

 

Preis 11.500 Euro

 

Meine Fragen wären..

 

Preis ok?

Hat das Modell noch Probleme mit der Steuerkette ? Oder irgendwelche andere Probleme ? Worauf muss ich achten ?

 

Danke für alle Infortmationen / Warnungen im voraus.

Beste Antwort im Thema

Sorry, war noch nicht fertig :D

Ich würde Vollkasko machen, egal ob Garage oder nicht ;)

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Zitat:

@afis schrieb am 26. März 2019 um 12:16:11 Uhr:

Zitat:

@George 73 schrieb am 26. März 2019 um 09:12:44 Uhr:

Servus

Also mir persönlich sind keine Steuerkette Probleme bekannt wie zum Beispiel beim 320d E9x.

Das ist schlicht falsch. Das war ein Problem der N47 Motoren, die im E9x und F3x verbaut wurden.

Das hier ist aber einer MJ2015 (also nach 7/2014 gebaut) und die haben keine Probleme mehr mit der Steuerkette gehabt. Das ist im Grunde die ausgereifteste Möglichkeit einen N47 zu fahren ;)

Ja die ersten Fx hatten schon die probleme,aber beim 2014er?

Die hatten doch was gemacht 2013 oder so :)

Themenstarteram 26. März 2019 um 12:32

afis danke der den ich holen will ist 10/2014

 

George 73 also soll er mir garantie geben. 11 tausend Euro hallo das ist viel Geld. Der muss mir garantie geben interessiert mich nicht !!

Zitat:

@BMW_-Power schrieb am 26. März 2019 um 12:32:33 Uhr:

afis danke der den ich holen will ist 10/2014

George 73 also soll er mir garantie geben. 11 tausend Euro hallo das ist viel Geld. Der muss mir garantie geben interessiert mich nicht !!

Also,erstens,lass die "73" raus fühl mich zu alt,du mußt mich nicht dran erinnern :D

Habe mir die bilder bei Mobile gesehen,er hat kein Tempomat drin,aber wenn du es nicht brauchst dann ist es ja ok ;)

Am MFL an der linke seite da wo normalerweise die tasten für den Tempomaten wäre,ist oberhalb des Konpfes,ist das ne beschädigung,irgendwie schwer zu sehen,denn normalerweise muß es durchgehend sein wie unterhalb des Knopfes ;)

Themenstarteram 26. März 2019 um 13:12

Was sagst du ? Lieber Finger weg und weiter suchen? Und alles klar George

Zitat:

@BMW_-Power schrieb am 26. März 2019 um 13:12:20 Uhr:

Was sagst du ? Lieber Finger weg und weiter suchen?

Nein,der wagen muß ja nicht schlecht sein nur weil paar "kleinigkeiten" nicht in ordnung sind,die kann man mit abklärung der Verkäufers ja klären,ist ja nix ;)

Der preis ist in meinen Augen ok,nur das mit der "Gewährleistung" würde mich stören.Am besten ne Probefahrt machen und die Kupplung abchecken da der wagen über 150.000km drauf hat,alles andere wäre jetzt geraten ;)

11000 hin oder her, ist alles relativ. Aber kein vernünftiger gewerblicher Verkäufer will doch für ein über 150tkm Auto Gewährleistung geben. So ein Auto muss nicht schlecht sein, aber normal geht so etwas eher in den Export.

Nicht umsonst geht er die Schiene über Privat. Kann mir nicht vorstellen dass er einfach so Gewährleistung gibt. Eher verkauft er Dir eine Gebrauchtwagengarantie dazu. Die zahlt aber bei hohen KM-Leistungen nicht allzu viel (anteilig).

Ja, Gewährleistung ist so wie George schreibt, aber für einen Verkäufer kann sie trotzdem Ärger bereiten, v.a. eben in den ersten 6 Monaten.

Eben, so ist es. Vergiss irgendwelche Gebrauchtwagengarantien. Bei 150tkm zahlen die i.d.R. nur einen Bruchteil. Entweder kannst du mit den km leben oder nicht.

Die Frage ist, wie preissensitiv bist du. Ich denke, es gibt welche mit weniger km und ein paar Euro mehr. Musst du halt mal schauen

Themenstarteram 26. März 2019 um 14:33

Afis ich gucke extra bis 160tsd km. Der Wagen ist komplett scheckheft gepflegt bei BMW. Nur der letzte Service wurde bei einer freien Werkstatt gemacht. Der Wagen gefällt mir ist alles top.

 

Aber dann sagt der aufeinmal seine Tochter hat den Wagen reingestellt über ihren privaten Account (weil der Händler übers Wochenende im Urlaub war ). Dann sehe ich grade er hat noch ein Wagen zum Verkauf stehen in ebay auch über privat (obwohl er mir am Telefon sagt er ist Händler) also hat den Wagen auch seine Tochter rein gestellt ?

 

Nur so nebenbei der Händler ist deutsch und der Vorbesitzer auch. Grade überlege ich mir wie kann der Wagen nur 1 vorbesitzer haben wenn er den über den Winter selbst gefahren hat ?

 

Schlimmer als CSI Miami alter Schwede. Und dem soll ich 11 taken zustecken?

 

Du hast recht. Maximal Bugdet bis 13.000 Euro einstellen und gut ist.

Wer kauft denn zur Zeit einen Diesel mit EURO 5 ???

Themenstarteram 26. März 2019 um 14:58

Wer denkt zurzeit immer noch das alle diesel abgeschafft werden sollen ? In keinem Land nur in Deutschland? Niemals.

Zitat:

@ingo999 schrieb am 26. März 2019 um 14:45:24 Uhr:

Wer kauft denn zur Zeit einen Diesel mit EURO 5 ???

ich wüsste keinen objektiven Grund um nicht zu kaufen.

Die allgemeine Dieselhysterie in den Massenmedien ist und bleibt eine Hysterie und nicht der Grund.

Zitat:

@resusid schrieb am 26. März 2019 um 15:58:24 Uhr:

Zitat:

@ingo999 schrieb am 26. März 2019 um 14:45:24 Uhr:

Wer kauft denn zur Zeit einen Diesel mit EURO 5 ???

ich wüsste keinen objektiven Grund um nicht zu kaufen.

Die allgemeine Dieselhysterie in den Massenmedien ist und bleibt eine Hysterie und nicht der Grund.

Ich sage es mal so, es ist ja nicht überall Fahrverbote und ausserdem, wenn man nicht in die Innenstadt fährt ( so wie ich) dann spielt keine Rolle das es ein EUR5 ist. Es sei denn man wohnt in bedrohlichen Fahrverbot Gebiete.

Mach lange Probefahrt, F 31 hatte ich auch aus 2014.Fahrzeug ist kleines Schlauchboot, einfach zu weich,dazu laut. Bis 160 war auf der Bahn ok, bei schnellere Fahrt fährt unruhig wie auf Spurrillen, man muss immer korrigieren. Motor 184 PS ist zu stark für Fahrwerk. Alles steht im BMW Syndikat, schwammiges Fahrverhalten, katastrophale Lenkung usw.Habe die Karre verkauft und a4 gekauft, einfach 2 Klassen besser obwohl F31 schöner ist(Karosserie)

Zitat:

@aprox99 schrieb am 26. März 2019 um 17:18:21 Uhr:

Mach lange Probefahrt, F 31 hatte ich auch aus 2014.Fahrzeug ist kleines Schlauchboot, einfach zu weich,dazu laut. Bis 160 war auf der Bahn ok, bei schnellere Fahrt fährt unruhig wie auf Spurrillen, man muss immer korrigieren. Motor 184 PS ist zu stark für Fahrwerk. Alles steht im BMW Syndikat, schwammiges Fahrverhalten, katastrophale Lenkung usw.Habe die Karre verkauft und a4 gekauft, einfach 2 Klassen besser obwohl F31 schöner ist(Karosserie)

Selten so gelacht. 184PS sind zu stark für das Fahrwerk?? :-) Du weißt aber schon, dass das selbe Fahrwerk auch im 335d verbaut wird. Was passiert da bloß mit dem Auto wenn 313PS auf das Fahrwerk losgelassen werden?!?

 

Der einzige Punkt indem ich dir Recht gebe ist, dass der F31 wirklich schlecht gedämmt ist. Leise ist wirklich was anderes.

Zitat:

@BMW_-Power schrieb am 26. März 2019 um 14:33:54 Uhr:

Afis ich gucke extra bis 160tsd km. Der Wagen ist komplett scheckheft gepflegt bei BMW. Nur der letzte Service wurde bei einer freien Werkstatt gemacht. Der Wagen gefällt mir ist alles top.

Aber dann sagt der aufeinmal seine Tochter hat den Wagen reingestellt über ihren privaten Account (weil der Händler übers Wochenende im Urlaub war ). Dann sehe ich grade er hat noch ein Wagen zum Verkauf stehen in ebay auch über privat (obwohl er mir am Telefon sagt er ist Händler) also hat den Wagen auch seine Tochter rein gestellt ?

Nur so nebenbei der Händler ist deutsch und der Vorbesitzer auch. Grade überlege ich mir wie kann der Wagen nur 1 vorbesitzer haben wenn er den über den Winter selbst gefahren hat ?

Schlimmer als CSI Miami alter Schwede. Und dem soll ich 11 taken zustecken?

Du hast recht. Maximal Bugdet bis 13.000 Euro einstellen und gut ist.

sollte da was sein mit der Steuerkette, wirst du in Sachen Kulanz wahrscheinlich nix bekommen da der letzte Service bei einer freien Werkstatt war.........

Deine Antwort
Ähnliche Themen