ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 oder Audi A4 B8 (knappes Budget)

F30 oder Audi A4 B8 (knappes Budget)

BMW 3er F30
Themenstarteram 3. Febuar 2015 um 15:09

So liebe motortalk Gemeinde :>

Vorweg ist zu sagen, ich weiß ich bin im bmw

Forum aber bitte trotzdem um objektive antworten, da

Die meisten wohl zum Bayern tendieren :D

Es geht um folgendes.

In einem halben jahr möchte ich mir ein neues Auto kaufen

Ich werde rund 13-14000 Euro zur Verfügung haben.

Nun ist die frage ob es entweder der f30 von 2013 oder der audi a4 b8 von 2008/9 wird.

Für mich gibt es bei beiden einige vor und Nachteile. Fangen wir mal beim bmw an

Vorteile:

-Mir gefällt er optisch besser (innen wie außen)

-Er ist neuer

- weniger Kilometer (um die 30000)

Und als letztes -ich Sympathiere eher zur Marke, schon immer ^^ was aber nicht wirklich als Vorteil zählt

Nachteile:

- würde ihn in raten kaufen - also sprengt bisschen mein budget

- kleiner Motor für das Geld

- wenig Extras

 

Daraus schließen sich eigentlich die Argumente für den audi.

Den könnte ich mir mit weniger Aufwand leisten.

Außerdem werden mehr Extras + stärkere stärkerer motor vorhanden seIn. Aber er wird um dir die 80.000 km haben

Ziel ist halt auch dass er noch relativ lang hält, da ich beruflich jetzt einige Jahre nicht so viel verdiene.

So nun.. Was sagt ihr?

Bitte schlagt mir keine anderen wagen vor da für mich nur die in Frage kommen

Ich entschuldige mich jetzt schon mal für einige Rechtschreibfehler bzw hartz4-grammatik da ich alles mit Handy geschrieben habe :D

Vielen dank für jegliche Tipps

 

Ähnliche Themen
89 Antworten

Ich schlage Dir trotzdem ein anderes Auto vor, warum kein E90?

Optisch der schönste 3er, zuverlässig und weniger Windgeräusche.

Themenstarteram 3. Febuar 2015 um 15:44

Hehe naja ich weiß nicht. Bin beide probe gefahren, e90 und A4. Mir persönlich hat der A4 dort besser gefallen.

 

Optisch und vom fahrgefühl her.

F30 mit 30.000km für 13-14tsd? Kann ich mir nicht vorstellen, dass es da was geben wird.

Ich hatte den A4 BJ2008. Der war nicht sonderlich gut verarbeitet. Ich war froh, als er weg war. Allerdings war er sehr zuverlässig und fuhr gut.

Themenstarteram 3. Febuar 2015 um 15:45

Fahre derzeit noch nen hyundai Coupe Rd, ich weiß nicht.. mich erinnert der e90 ein bisschen an das Auto - also von der Form her, was mich extrem abschreckt ^^

Zitat:

@BfmV_04 schrieb am 3. Februar 2015 um 15:09:02 Uhr:

So liebe motortalk Gemeinde :>

Ziel ist halt auch dass er noch relativ lang hält, da ich beruflich jetzt einige Jahre nicht so viel verdiene.

Aufgrund des Satzes, nimm nicht den F30.

Ich finanziere meinen auch, lege aber jeden Monat nochmal gut was zur Seite für evtl. Reparaturen bzw. um die Finanzierung früher auszulösen.

Für das Budget gibt es schon wirklich schöne A4 und wie virencruiser schon schrieb E90.

Themenstarteram 3. Febuar 2015 um 15:47

Zitat:

@jeipee schrieb am 3. Februar 2015 um 15:45:12 Uhr:

F30 mit 30.000km für 13-14tsd? Kann ich mir nicht vorstellen, dass es da was geben wird.

Ich hatte den A4 BJ2008. Der war nicht sonderlich gut verarbeitet. Ich war froh, als er weg war. Allerdings war er sehr zuverlässig und fuhr gut.

Nein nein der kommt um die 18-19000, deshalb ja der große minuspunkt in Sachen Finanzierung.

Glaube auch nicht dass er in 5-6 Monaten sonderlich billiger ist

Zitat:

@jeipee schrieb am 3. Februar 2015 um 15:45:12 Uhr:

F30 mit 30.000km für 13-14tsd? Kann ich mir nicht vorstellen, dass es da was geben wird.

Ich hatte den A4 BJ2008. Der war nicht sonderlich gut verarbeitet. Ich war froh, als er weg war. Allerdings war er sehr zuverlässig und fuhr gut.

So sieht's aus. Um welchen Motor es geht, sagt der TE ja auch nicht...

Zitat:

@BfmV_04 schrieb am 3. Februar 2015 um 15:09:02 Uhr:

 

Die meisten wohl zum Bayern tendieren :D

hm...nur so zur Info: München = Bayern; Ingolstadt = Bayern. Beide Städte liegen sogar in Oberbayern!

Mit besten Grüßen aus Bayern :D

Themenstarteram 3. Febuar 2015 um 16:02

Ingolstadt - oh - da war ja was ??

Motortechnisch wäre es der 318 beim bmw

Und beim audi der 1.8 mit 160ps oder der

2.0 mit 211

Da bin ich mir auch noch nicht ganz so sicher

Der Audi ist sicher auch nicht schlecht aber der BMW hat Heckantrieb, strafferes Fahrwerk, direktere Lenkung, weniger Karosserie-Nicken.... einfach besseres Handling.

Schau dir mal einen E90 Facelift mit Xenon und Leder an... einfach nur schön!

Beim E90 könntest du den 325i nehmen mit 218PS und Reihensechszylinder. Also wieder Pluspunkt für den E90 !

Themenstarteram 3. Febuar 2015 um 16:30

Ganz dumme frage, bin nicht so gut informiert

Was istn am 6zylinder besser?

Zitat:

@BfmV_04 schrieb am 3. Februar 2015 um 15:09:02 Uhr:

Es geht um folgendes.

In einem halben jahr möchte ich mir ein neues Auto kaufen

Ich werde rund 13-14000 Euro zur Verfügung haben.

Nun ist die frage ob es entweder der f30 von 2013 oder der audi a4 b8 von 2008/9 wird.

Stehen die 13-14 TEUR für die Anzahlung, die Du für einen Ratenkauf leisten willst? Wie hoch wäre denn dann die max. Finanzierungssumme?

Mach mal ein wenig mehr Fleisch an den Knochen: Diesel oder Benziner, kleine Motorisierung oder eher doch mehr Leistung, welche Extras sind "must have"?

 

Themenstarteram 3. Febuar 2015 um 16:39

Die Summe ist für den A4 die Barzahlung und für den bmw sind 12500 als Anzahlung geplant.

Benziner, Motor hab ich oben schon beschrieben, audi 1.8 oder 2.0. F30 wäre nicht mehr als 318 drinnen. Extras ist so ne sache. Ich geb mich mit wenig zufrieden, hab aber gern Sachen wie Lederausstattung, xenon

Der 6 Zylinder läuft ruhiger und klingt besser. Hat etwas seidiges.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 oder Audi A4 B8 (knappes Budget)