ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 auf F80 Sound codieren

F30 auf F80 Sound codieren

BMW 3er F30
Themenstarteram 24. März 2017 um 9:45

Moin, moin,

ich habe gestern abend ein Video bei Youtube gesehen, worin das Soundmodul des 330i F30 auf den Sound des F80 codiert wurde. :eek:

Natürlich ist das ziemlich übertrieben, aber ist das wirklich so einfach möglich?

Ähnliche Themen
48 Antworten

Das ASD ist bei mir seit dem letzten Softwareupdate beim Händler passe. Vorher hatte ich einen angenehmen Unterton, natürlich kann man jetzt darüber streiten ob man das braucht, ich würde mir auch nicht den Ton eines M3 reincodieren. Mit Esys ging das allerdings früher, wenn man die entsprechende ASD Hardware hatte. Der Klang kommt/kam also nicht nur vom Auspuff. Mit dem Active Sound von der Anlage am Auspuff bei den Audi-Dieseln und neuerdings auch zum nachrüsten bei BMW hat das allerdings nichts gemein. Das ist in der Tat etwas peinlich....

Zitat:

@CrankshaftRotator schrieb am 24. März 2017 um 13:00:30 Uhr:

Zitat:

@Audiman2 schrieb am 24. März 2017 um 12:53:40 Uhr:

@CrankshaftRotator

Dein Sarkasmus in Ehren, aber leider haben sich die Zeiten geändert und der Klang kommt nicht mehr nur vom Motor.

Natürlich kommt der Grundklang vom Motor, das geht gar nicht anders. Deswegen klingt selbst ein Mercedes A45 mit 380 PS noch immer wie ein Vierzylinder, und auch ein Audi A5 3.0 TDI mit Active Sound wäre gerne ein V8 Benziner, klingt aber leider nur wie ein schlechtes Computerspiel. Der Motor ist due dominanteste Klangquelle in einem Fahrzeug, deswegen macht er sich immer irgendwann mit seinem typischen und spezifischen Arbeitsgeräusch bemerkbar. Sperr einfach Deine Ohren auf, mobile Beweise für meine Beobachtung huschen überall umher. Einen 330i F30, der genau wie ein F80 klingt, wirst Du niemals finden.

Du kennst Dich ja bestens aus... Im Innenraum kannst Du sogar den 316i zum M3 machen, allein durch das ASD. Da merkst keinen Unterschied, höchstens wenn er nicht so vorwärtsgeht. Außen ohne Active PuffPuff Sound schauts natürlich anders aus.

Zitat:

@dieselweasel2 schrieb am 25. März 2017 um 19:53:47 Uhr:

Da merkst keinen Unterschied, höchstens wenn er nicht so vorwärtsgeht. Außen ohne Active PuffPuff Sound schauts natürlich anders aus.

Doch, man bemerkt ihn, und zwar dann, wenn man den Motor ausquetscht. Dann plärrt da halt nur ein Vierzylinder. ;)

Das Thema ist dass die 8 und 6 Zylinder besitzer ärgern sich dass anderen ähnliche Eigenschaften am Auto haben für weniger Geld aber ärgern sich nicht darüber dass der Sound Fake ist

Zitat:

@CrankshaftRotator schrieb am 25. März 2017 um 20:47:50 Uhr:

Zitat:

@dieselweasel2 schrieb am 25. März 2017 um 19:53:47 Uhr:

Da merkst keinen Unterschied, höchstens wenn er nicht so vorwärtsgeht. Außen ohne Active PuffPuff Sound schauts natürlich anders aus.

Doch, man bemerkt ihn, und zwar dann, wenn man den Motor ausquetscht. Dann plärrt da halt nur ein Vierzylinder. ;)

Warum so aufwändig? Meinen 328i mit Performance ESD erkennt man eigentlich nur im Leerlauf als Vierzylinder. Während der Fahrt in der Stadt oder bei hoher Geschwindigkeit klingt das aber deutlich besser als ein Vierzylinder - außen sogar noch mehr als innen. Ohne Sport ESD klingt der Vierzylinder-Benziner in meinen Augen überhaupt nicht gut - vor allem bei Kickdown denkt man unweigerlich an einen Küchenmixer.

Sowas peinliches für einen M3? Das wäre das Erste welches ich ausstecken würde.

Zitat:

@F30328i schrieb am 25. März 2017 um 23:13:26 Uhr:

Ohne Sport ESD klingt der Vierzylinder-Benziner in meinen Augen überhaupt nicht gut - vor allem bei Kickdown denkt man unweigerlich an einen Küchenmixer.

Du hörst mit den Augen? Sachen gibt´s. :D ;)

Egal wie man´s dreht, an den samtigen Bass eines 330i E90 kommt kein 328i F30 heran. Es gibt halt nunmal nur eine dominante akustische Quelle im Fahrzeug, und die ist rein mechanisch und sitzt üblicherweise vor dem Fahrer.

Hallo!

 

Dein Lenkrad quietscht? :)

 

SCNR

 

CU Oliver

Könntest du mal bitte den Link von dem Video Posten?

Der F30 330i LCI macht mit offner Klappe auch mit dem Serientopf nen guten Außenton. Wenn ich Krawall machen will rück ich ohnehin mit der Vettn aus. :D

Gibt’s hier irgendwelche Updates?

Ich finde das ASD eigentlich ganz genial, so kann man preisgünstig etwas sportlicheren motorsound genießen ohne seine Mitmenschen zu nerven.

Gerne dann auch lauter/leiser in den jeweiligen fahrmodi.

Meiner Meinung nach eigentlich die ideale Lösung.

Wagen wäre ein F30 330i.

Hab gelesen, dass die neuen Softwarestände es nicht zulassen, die Info ist allerdings jetzt schon was älter...

Danke euch!

Hat sich noch nichts geändert.

Hilft nur ein Downgrade der ASD-Software.

Zitat:

@atzebmw schrieb am 14. Oktober 2017 um 23:53:55 Uhr:

Hat sich noch nichts geändert.

Hilft nur ein Downgrade der ASD-Software.

Ein ToDo wäre hier vor allem mal interessant. Die andere Frage ist, wenn jemand auf diesem ASD besteht, weil es meinetwegen beim Kauf offiziell vorhanden war.... Wie stellt sich sowas rechtlich dar, wenn man das plötzlich nach einem Softwareupdate bewusst eliminiert. Hier wäre ja dem Gutdünken des Herstellers Tür und Tor geöffnet, auch wenn dies natürlich nicht sooo relevant ist, für den ein oder anderen aber eben doch ein angenehmes Gimmik...

Zitat:

@dieselweasel2 schrieb am 16. Oktober 2017 um 12:01:55 Uhr:

 

Ein ToDo wäre hier vor allem mal interessant.

Ja, hätte ich auch gern. :)

Obwohl ich seit 2,5 Jahren codiere, hab ich mich bis heute nicht ans flashen gewagt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen