ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30, 184 PS, Reimport aus USA

F30, 184 PS, Reimport aus USA

BMW 3er F30
Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 7:55

Hallo an alle Experten,

mein Bekannter aus dem Ausland hat die Möglichkeit recht günstig an das o. g. Fahrzeug zu kommen.

Ich wurde gefragt, ob ich ihm etwas zu dem Motor sagen kann..

Leider habe ich keine Erfahrungen mit dieser Maschine.

Ist es aus Eurer Sicht eine Kaufempfehlung ?

Gruß, Jack

Beste Antwort im Thema

Das USA Import Fahrzeuge meistens billig repariert Totalschäden sind weiss er?

Meistens sind die Fahrzeuge auch nicht, oder nicht vollständig auf EU Standart umgerüstet worden .

Da kann das vermeintliche Schnäppchen zur Kostenfalle werden.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

200.000 km zu dem Preis sind eindeutig zu teuer.

Zitat:

@Philipj schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:07:55 Uhr:

200.000 km zu dem Preis sind eindeutig zu teuer.

Wie teuer ist der Wagen denn ???

Zum Motor kann ich nur sagen das es ein echter Dauerläufer ist, habe mit dem Motor 300.000km hinter mich gebracht ohne Probleme. Verbrauch lag immer bei 5,9 Liter.

Wo stehen denn die Angaben zu Preis und Laufleistung?

Das sollte wohl der 328d sein mit N47 Motor, also ein 320d mit AddBlue Einspritzung.

Der muss schon sehr günstig sein, als dass sich ein US-Import lohnt.

Zitat:

@ingo999 schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:10:30 Uhr:

Zitat:

@Philipj schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:07:55 Uhr:

200.000 km zu dem Preis sind eindeutig zu teuer.

Wie teuer ist der Wagen denn ???

Zum Motor kann ich nur sagen das es ein echter Dauerläufer ist, habe mit dem Motor 300.000km hinter mich gebracht ohne Probleme. Verbrauch lag immer bei 5,9 Liter.

Eben, weiß ja niemand etwas über das Fahrzeug weil er null Daten genannt hat...

Deshalb konnte ich mir den Kommentar nicht verkneifen...

Zitat:

@Philipj schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:20:52 Uhr:

Zitat:

@ingo999 schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:10:30 Uhr:

 

Wie teuer ist der Wagen denn ???

Zum Motor kann ich nur sagen das es ein echter Dauerläufer ist, habe mit dem Motor 300.000km hinter mich gebracht ohne Probleme. Verbrauch lag immer bei 5,9 Liter.

Eben, weiß ja niemand etwas über das Fahrzeug weil er null Daten genannt hat...

Deshalb konnte ich mir den Kommentar nicht verkneifen...

Er hat doch eine GANZ KLARE FRAGE gestellt!!!!

Zitat:

@ingo999 schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:43:53 Uhr:

Zitat:

@Philipj schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:20:52 Uhr:

 

Eben, weiß ja niemand etwas über das Fahrzeug weil er null Daten genannt hat...

Deshalb konnte ich mir den Kommentar nicht verkneifen...

Er hat doch eine GANZ KLARE FRAGE gestellt!!!!

„Ist es aus Eurer Sicht eine Kaufempfehlung“.

Hängt nicht nur davon ab ob der Motor gut ist oder nicht würde ich sagen. Aber ist ja jetzt auch egal ;).

Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 10:28

Sorry, ich selbst kenne den Preis nicht.

Es würde mich nur die Motorisierung unabhängig vom Preis interessieren.

Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 10:50

Zitat:

@Philipj schrieb am 12. Dezember 2019 um 08:07:55 Uhr:

200.000 km zu dem Preis sind eindeutig zu teuer.

Ich möchte an dieser Stelle nur wissen, ob der Motor was taugt. Der Preis/Laufleistung ist eine andere Baustelle.

Das USA Import Fahrzeuge meistens billig repariert Totalschäden sind weiss er?

Meistens sind die Fahrzeuge auch nicht, oder nicht vollständig auf EU Standart umgerüstet worden .

Da kann das vermeintliche Schnäppchen zur Kostenfalle werden.

Wie gesagt, meiner Meinung nach kann das Auto gar nicht so günstig sein, als dass es, mit sämtlichen Nebenkosten, billiger ist als ein vergleichbarer 320d.

Sollte der Käufer ihn natürlich in den USA/Ausland fahren wollen, dann ist der Wagen ok. Er müsste annähernd dem F30 320d Blue Performance entsprechen und hat damit alle Vor- und Nachteile eines F30 mit N47 Motor, der grundsätzlich recht solide ist.

Kurze Zwischenfrage zu der GANZ KLAREN FRAGE...

Wer sagt eigentlich, dass es hier um einen Diesel geht?

Welche Motoren hatten nochmal 184PS? ;)

In den USA nur der 328d

Zitat:

@Rhinorider schrieb am 12. Dezember 2019 um 14:13:57 Uhr:

In den USA nur der 328d

Gibt es keinen 320i in den USA?

Meines Wissens nach nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen