ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. erfahrungen mit rotora scheiben

erfahrungen mit rotora scheiben

Themenstarteram 28. Mai 2007 um 12:38

moinsen...

bin beim stöbern auf bremsscheiben von rotora gestossen, jhat da vll wer erfahrungsberichte....

eintragung, festigkeit oder allg qualität...

Ähnliche Themen
108 Antworten
am 24. Juni 2007 um 19:47

Ich bräucht nun auch neue Scheiben. Schwanke zwischen Tarox g88, SJ und f2000. Die SJ gefallen mir optisch am besten. Welche Beläge dazu? Keine Rennstrecke.

am 24. Juni 2007 um 21:38

zu den Sj die tarox beläge oder ferodo 2500...

die sj hab ich eingetragen. würd aber zu den g88 raten wie jeder vernünftige mensch hier...müsstest aber nen guten tüv haben für...

 

gibts wärmebehandelte bzw. bessere serienscheiben?

Zitat:

Original geschrieben von Tralien

. würd aber zu den g88 raten wie jeder vernünftige mensch hier...müsstest aber nen guten tüv haben für...

 

aha....

Zitat:

Original geschrieben von RsAMD

Ich bräucht nun auch neue Scheiben. Schwanke zwischen Tarox g88, SJ und f2000. Die SJ gefallen mir optisch am besten. Welche Beläge dazu? Keine Rennstrecke.

Wärst du bei der Leistung die dein CTR stemmt nicht mit ner Komplettanlage alá AP besser beraten? Oder hält sich der verschleiß der bremsen doch einigermaßen in grenzen?

am 24. Juni 2007 um 22:23

wieso guten tüv?

die g88 sollten genau so unproblematisch einzutragen sein wie die SJ.

Beläge würd ich entweder die ds 2500 oder wenns eh nur fürs aussehen ist die normalen honda nehmen.

wenns wirklich um performance geht kann ich da chris nur zustimmen bei der leistung.

grüße

Matze

am 24. Juni 2007 um 22:24

Zitat:

Original geschrieben von Chris05229

Wärst du bei der Leistung die dein CTR stemmt nicht mit ner Komplettanlage alá AP besser beraten? Oder hält sich der verschleiß der bremsen doch einigermaßen in grenzen?

Kann nicht klagen. 95tkm und noch die ersten Scheiben drauf davon 25tkm mit Kompi (20tkm mit 5psi, 5tkm mit 7psi). Wobei bei 70tkm ebc Redstuff draufkamen. Die Beläge sind noch gut aber die Scheiben sind nu hin.

Ich werd wohl das F2000 kit nehmen. Gibs bei Banzai für 440,-EUR.

Hat jmd noch eine günstigere Quelle parat?! :D

Hier gibts auch viel Bremszubehör www.at-rs.de

Nach 95tkm die ersten scheiben noch drauf ist kaum zu glauben. Hast du den R neu gekauft?

am 24. Juni 2007 um 22:33

Wie krass ist das denn bitte? Da fährt einer offenbar nur geradeaus schnell. Anders kann man das nicht erklären! :)

Ich habe 83.000km runter und bekomme nun die Tage meinen 4. Satz Scheiben. Jedes Jahr neue halt. Länger halten die Seriendinger nicht...

Bin heute auch wieder 5 Runden auf der Nordschleife gefahren. Ergebnis: eine Bremsscheibe gerissen! :(

Jetzt hab ich die Schnauze voll und mach was anderes rein!

am 24. Juni 2007 um 22:34

Nein gebraucht da hatte er 25tkm runter. Glaub mir man sieht den Scheiben die 95tkm auch an. :D

Wie scheiben aussehen wenn sie fertig sind weiß ich....vor allem wenn sie am CTR hinten platt sind :D.

Ist dennoch unglaublich, 95tkm und noch der erste satz scheiben, versuchs doch mal bei honda ob du sie evtl auf kulanz ersetzt bekommst :D :D :D, ist ja ne frechheit das nach 95tkm dei scheiben am ende sind :D!

Wenn du echt so "zaghaft" mit deinen bremsen umgehst, dann würde ich bei der kombie bleiben, billiger gehts nicht und du weisst was du hast.

am 24. Juni 2007 um 23:52

Garantie ist schon rum sonst hätt ich's mal versucht.:D

Fahr halt kein Track. Ich brem's jetzt nicht jede Kurve auf der letzten Rille an, aber wie ne Oma trag ich meine Kiste auch nicht um die Ecke. :p

Ich will jetzt mal etwas anderes probieren. G88 haben einige. Von F2000 hört man wenig. Ich probier die mal. Die F2000 müssten ja auch doppelt so lang halten und so ^^. haha

am 25. Juni 2007 um 11:12

Zitat:

Original geschrieben von le_smou

wieso guten tüv?

die g88 sollten genau so unproblematisch einzutragen sein wie die SJ.

Beläge würd ich entweder die ds 2500 oder wenns eh nur fürs aussehen ist die normalen honda nehmen.

wenns wirklich um performance geht kann ich da chris nur zustimmen bei der leistung.

grüße

Matze

gibts da was neues von dem ich nix weiß? also außer dem schweizer gutachten ?

dann würde ich auch wechseln, die sj sind einfach zu schmal für löcher...da bilden sich regelmäßig risse um die löcher...

am 25. Juni 2007 um 12:11

Die G88 haben sowas oesterreichisches vom jahr 98 oder so.

Bei mir wurden sie nicht eingetragen... aber da ALLES schiefgegangen ist was in den letzten 8 Wochen am Auto gemacht wurde, sollte es fuer andere kein problem sein! :rolleyes:

am 26. Juni 2007 um 11:25

Es wird ja immer wieder gesagt, die glatten Tarox Scheiben (ohne Bohrungen und ohne Schlitze) seien die besten.

Spricht da hier jemand dagegen?

Wie heissen die glatten Tarox, ich find die auf der Tarox Seite nicht! :(

am 26. Juni 2007 um 11:41

Zitat:

Original geschrieben von othello

Wie heissen die glatten Tarox, ich find die auf der Tarox Seite nicht! :(

Tarox Zero.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. erfahrungen mit rotora scheiben