ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Endlich!! Codierungen Drive Select ;-)

Endlich!! Codierungen Drive Select ;-)

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 2. März 2010 um 13:37

Endlich hab ich die Codierungen fürs DriveSelect heraus gefunden...:D Hat mich auch ein paar Stunden Arbeit gekostet. Deshalb finde ich, sie haben einen eigenen Thread verdient. Also, man kann sich jetzt die Voreinstellung dauerhaft codieren. ( Comfort, Auto, Dynamik und Individual) Diese bleiben dann auch nach dem Motor abstellen und beim erneuten Starten erhalten. Natürlich kann man weiterhin während der Fahrt den Modus ändern. Vielleicht finde ich ja noch raus, wie die letzte Einstellung gespeichert bleibt?! Es kann natürlich auch jeder, der DriveSelect und ein VCDS hat mitprobieren und seine Erfahrungen hier posten. Die Kanäle sind ja jetzt bekannt.

Also:

09 Zentral Elektrik --> Anpassung --> Kanäle 63,64,65,66 (Standard ist hier 2 (Auto)) --> Werte zB. ändern auf 3 (so hab ichs bei mir (Dynamik))

Möglich wären auch:

1 = Comfort

2 = Auto (Standard)

3 = Dynamik

4 = Individual

Ich fands nervig, immer nach Zündung an, meinen Modus einzustellen. Das entfällt jetzt zum Glück :cool:

Ähnliche Themen
2164 Antworten

die codierung steht in meinem blog- und wenn man binär nicht codieren kann - dann sollte man sich gedanken machen ob man mit vcds umgehen kann ;)

zudem gibt es dazu überall anleitungen

bits werden von RECHTS nach LINKS gezählt- ergo einfach abzählen und an der betreffenden STelle das bit dann setzen

z.b. bit 7 = 10000000

bit 1 wäre dan = 00000010

usw

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

die codierung steht in meinem blog- und wenn man binär nicht codieren kann - dann sollte man sich gedanken machen ob man mit vcds umgehen kann ;)

Hier zeigt sich zumindest, wer in der Schule nicht aufgepasst hat - sowas wird seit min. 25 Jahren gelehrt aber wer hätte da gedacht, dass man das mal gebrauchen kann. :D

Aber ich denke, dass es in diesem Thread oft genug im Detail erklärt wurde - auch für Kollegen, die am betreffenden Tag in der Schule gefehlt haben. ;)

eine frage habe ich noch, in mmi kann ich Drive select menü sehen aber kann nicht in denn menü rein hat es mit schalter zu oder Byte zu tun

Zitat:

Original geschrieben von ozlemilker

eine frage habe ich noch, in mmi kann ich Drive select menü sehen aber kann nicht in denn menü rein hat es mit schalter zu oder Byte zu tun

ja! codiere doch einfach nach der anleitung und halte dich daran! dann klappt das auch ...

Hallo,

hatte gestern auch ein A4 (8K) hier als 2,0 TDI mit HS und ohne Navi.

Habe den Wagen dann so codiert:

Coding 09-Bordnetzsteuergerät

Byte 7, bit 5, von 0 auf 1

 

Byte 8, bit 1, von 0 auf 1 für Lenkung

Byte 8, bit 2, von 0 auf 1 für Motor

 

Dann den Security Acces Code 20113 eingeben.

Weiter zu den Anpassungskanälen

[Adaptation - 10]

 

Kanal 63 auf 03 geändert

Kanal 64 auf 03 geändert

Kanal 65 auf 03 gendert

Kanal 66 auf 03 geändert

 

Bis auf die Lenkung hat sich nichts geändert.

Werde mal Byte 8 bit 0 testen, ob das was am Motor verändert.

Für alles die es noch nicht gesehen haben, es gibt den Messwerteblock auch im Motorsteuergerät, der anzeigt welcher ADS Modus gerade aktiv ist und dort steht bei dem Wagen der gestern hier war immer noch der Auto-Modus aktiv und nicht der Dynamic Modus, was dafür spricht, dass man vom Ansprechverhalten nichts merkt.

Der Messwerteblock ist also interssant, um zu sehen ob die Änderungen des ADS auch am MSG ankommen.

Der Audi kommt nächste Woche nochmal vorbei, dann werde ich noch etwas am Byte 8 ändern und schauen, ob es ein Einfluss hat.

hier ist doch alles erklärt :

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

 

Byte 8, bit 1, von 0 auf 1 für Lenkung (nur bei SERVOTRONIC)

Byte 8, bit 2, von 0 auf 1 für Motor

 

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

hier ist doch alles erklärt :

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

 

Byte 8, bit 1, von 0 auf 1 für Lenkung (nur bei SERVOTRONIC)

Byte 8, bit 2, von 0 auf 1 für Motor

Ich weiß,

aber wie schon geschrieben hat Bit 2 in Byte 8 keine Auswirkung auf das Ansprechverhalten des Motors gehabt, deswegen weder ich Bit 0 im Byte 8 testen.

Und der Messwerteblock im MSG wurde hier noch nicht erwähnt, nur der in der Bordnetzelektronik.

Mit dem Messwerteblock kann man direkt im MSG überprüfen, ob die Änderung angekommen ist!

Gruß Jan

Zitat:

Original geschrieben von Golf 2 GT G60

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

hier ist doch alles erklärt :

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

 

 

Byte 8, bit 1, von 0 auf 1 für Lenkung (nur bei SERVOTRONIC)

Byte 8, bit 2, von 0 auf 1 für Motor

Ich weiß,

 

aber wie schon geschrieben hat Bit 2 in Byte 8 keine Auswirkung auf das Ansprechverhalten des Motors gehabt, deswegen weder ich Bit 0 im Byte 8 testen.

Und der Messwerteblock im MSG wurde hier noch nicht erwähnt, nur der in der Bordnetzelektronik.

Mit dem Messwerteblock kann man direkt im MSG überprüfen, ob die Änderung angekommen ist!

 

Gruß Jan

Wo genau kann man das sehen ? Hab gerade weder Auto noch Kabel zur Hand :-(

Zitat:

Original geschrieben von Golf 2 GT G60

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

hier ist doch alles erklärt :

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

 

Byte 8, bit 1, von 0 auf 1 für Lenkung (nur bei SERVOTRONIC)

Byte 8, bit 2, von 0 auf 1 für Motor

Ich weiß,

aber wie schon geschrieben hat Bit 2 in Byte 8 keine Auswirkung auf das Ansprechverhalten des Motors gehabt, deswegen weder ich Bit 0 im Byte 8 testen.

Und der Messwerteblock im MSG wurde hier noch nicht erwähnt, nur der in der Bordnetzelektronik.

Mit dem Messwerteblock kann man direkt im MSG überprüfen, ob die Änderung angekommen ist!

Gruß Jan

welcher motor ist verbaut ?

bit 0 ist nicht für den Motor...

@Audimann77

ich habe mir den Messwerteblock nicht gemerkt, musste mal durchklicken, war so in der 40-50´er Region.

@Scotty18

habe mir die 39 Seiten komplett durchgelesen und es gibt zwei User die Bit 0 im Byte 8 auf 1 für den Motot gesetzt haben.

Wie oben schon geschrieben ist es ein 2,0TDI.

Gruß Jan

Zitat:

Original geschrieben von Golf 2 GT G60

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

hier ist doch alles erklärt :

http://www.motor-talk.de/.../...im-a4-8k-a5-8t-a5-cabrio-t3182015.html

 

Byte 8, bit 1, von 0 auf 1 für Lenkung (nur bei SERVOTRONIC)

Byte 8, bit 2, von 0 auf 1 für Motor

Ich weiß,

aber wie schon geschrieben hat Bit 2 in Byte 8 keine Auswirkung auf das Ansprechverhalten des Motors gehabt, deswegen weder ich Bit 0 im Byte 8 testen.

Und der Messwerteblock im MSG wurde hier noch nicht erwähnt, nur der in der Bordnetzelektronik.

Mit dem Messwerteblock kann man direkt im MSG überprüfen, ob die Änderung angekommen ist!

Gruß Jan

bit 0 = Aktiviert Motor/Getriebe (bringen Getriebe von D auf S um)

bit 2 = Aktiviert Motor

bist du dir mit bit 0 sicher?

was codiert man denn dann bei DSG/Stronic fahrzeugen - weil der eigentliche sinn ist es ja die gasannahme zu verändern, sprich bit 0 macht ja soweit kein sinn, da man den S-Gang ja dafür hat..

zudem müsste er ja trotzdem die veränderung mit bit 2 merken, dann wie gesagt aber NUR die gasanahme ...

 

Zitat:

MMI Menu Items:

Byte 8 Bit 0 Change 0 to 1 - Enable Engine/Gearbox (use if bit 2 doesn't work)

Byte 8 Bit 1 Change 0 to 1 - Enable Dynamic Steering (use if bit 4 doesn't work)

Byte 8 Bit 2 Change 0 to 1 - Enable Engine

Byte 8 Bit 3 Change 0 to 1 - Enable Suspension

Byte 8 Bit 4 Change 0 to 1 - Enable Steering

Byte 8 Bit 5 Change 0 to 1 - Enable Sports Differential

Ich habe bit 0, 1, 2, 3, 4 (byte 08 = hex 1F) aktiviert als standard (habe tiptronic) - und ich habe ADS ab Werk. S-Gang habe ich nicht, aber wenn "dynamic" für Engine/Gearbox gewählt ist, wird D auf S geändert.

Ich habe folgende ADS menü punkte:

- Engine/Gearbox

- Dynamic Steering

- Suspension

gut das passt ja dann da du kein Sgang hast ...

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

gut das passt ja dann da du kein Sgang hast ...

Wie funktioniert es mit S-tronic, da es auch keiner S-Gang gibt - nur der D/S stufe (wie bei mir, wo ich nur der D habe).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Endlich!! Codierungen Drive Select ;-)