ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. eigene (daten-)-SIM / zu erwartendes Datenvolumen

eigene (daten-)-SIM / zu erwartendes Datenvolumen

Audi A4
Themenstarteram 17. April 2018 um 9:01

Hallo,

bekomme nächste Woche meinen A4 mit "MMI Navigation plus mit MMI touch" und denke darüber nach, eine eigene SIM ins Auto zu tun um streaming-Dienste komfortabel nutzen zu können (als t-mobile Kunde mit StreamOn ohne angerechnetes Datenvolumen).

Habe gelernt, dass auch AudiConnect incl. Navidaten (google Earth), ... über die eigene SIM gehen sobald eingesteckt.

Mit welchem Datenvolumen ist zu rechnen (Fahrleistung 20-25tkm im Jahr)?

Wenn ich Telefonate über das via BT angebundene iPhone führe - reicht mir dann ein reiner Datentarif?

Und letzte, alt. doofe Frage - die SIM-PIM muss ich vor Einsetzen mittels irgend einem Smartphone deaktivieren?

Danke und vG aus München

 

http://www.audi.de/A5NKTV5K

Ähnliche Themen
52 Antworten

Hi,

das hängt auch davon ab ob du das WLAN im Auto nutzt oder nicht. Ich habe das WLAN dauerhaft an und 1-2 Geräte mit dem WLAN verbunden, dadurch liegt mein Datenverbrauch pro Monat bei ca. 5-6 GB, da mein iPhone dann auch Daten in die Cloud schiebt etc.

Mein Kollege nutzt kein WLAN und hat bei 40tkm im Jahr einen Datenverbrauch von ca. 1 GB pro Monat.

Hoffe das hilft ein wenig.

Gruß kliff

ab 06/2018: http://www.audi.de/A3NWE1UH

Themenstarteram 17. April 2018 um 10:31

Zitat:

@kliffkante schrieb am 17. April 2018 um 10:19:25 Uhr:

Hi,

das hängt auch davon ab ob du das WLAN im Auto nutzt oder nicht. Ich habe das WLAN dauerhaft an und 1-2 Geräte mit dem WLAN verbunden, dadurch liegt mein Datenverbrauch pro Monat bei ca. 5-6 GB, da mein iPhone dann auch Daten in die Cloud schiebt etc.

Mein Kollege nutzt kein WLAN und hat bei 40tkm im Jahr einen Datenverbrauch von ca. 1 GB pro Monat.

Hoffe das hilft ein wenig.

Gruß kliff

ab 06/2018: http://www.audi.de/A3NWE1UH

heißt also ...

wenn ich nur mein iPhone über WLAN verbinde welches allein dadurch ja nicht mehr Daten verbrauchen sollte als ohne WLAN-Verbindung zum Audi, ich mir nur eine zweite SIM zu meinem Vertrag (6GB t-mobile) schicken lasse sollte ich ja hinkommen.

dazu jedoch - kann ich im MMI einstellen, über welche SIM (iPhone oder Fahrzeug) telefoniert werden soll?

Bei deinem Audi ist schon eine eSim verbaut. Über diese funktionieren dann die Audi connect Dienste.

Audio Streaming ist nur über dein Handy möglich.

Zitat:

@Reini.69 schrieb am 17. April 2018 um 10:31:48 Uhr:

 

heißt also ...

wenn ich nur mein iPhone über WLAN verbinde welches allein dadurch ja nicht mehr Daten verbrauchen sollte als ohne WLAN-Verbindung zum Audi, ich mir nur eine zweite SIM zu meinem Vertrag (6GB t-mobile) schicken lasse sollte ich ja hinkommen.

dazu jedoch - kann ich im MMI einstellen, über welche SIM (iPhone oder Fahrzeug) telefoniert werden soll?

Ja kann man im MMI einstellen.

Mit 6GB solltest Du locker hinkommen, es sei denn Du streamst viel Musik über WLAN.

habe im Q5 auch eine multi sim drin 60000km jahr 4 GB Monat ca

Themenstarteram 17. April 2018 um 14:37

noch ne Frage ...

 

wie ist das - eigene SIM Karte rein und entsprechend Einstellungen ändern - fertig?

 

Gesetz den Fall, möchte doch wieder zurück zu nur verbauter eSIM - kann ich einfach wieder zurück oder ist das quasi "one way"?

Du must nur die SIM Karte ausrasten und es wird sofort wieder die eingebaute aktiviert.

Wieder einrasten und es läuft wieder die eigene.

Über das MMI geht das übrigens nicht. Geht wirklich nur über ein und aurasten.

Ich verbrauche auch nur max. 1GB im Monat. Nutze aber kein Google Earth, das zieht einfach zu viel..

Meistens bin ich aber bei ca 500MB.

Achtung, StreamON geht nur mit Magenta Mobil Tarifen, nicht mit reinen Datentarifen.

Zitat:

kann ich im MMI einstellen, über welche SIM (iPhone oder Fahrzeug) telefoniert werden soll?

Kommt drauf an, je nachdem was bei dir freigeschaltet ist. Ich hatte das gleiche Problem und habe mir diese Funktion gestern freigeschaltet. Werksseinseitig war das bei mir nicht der Fall.

Themenstarteram 18. April 2018 um 9:54

nochmal ne Frage ...

 

Wenn ich eine multiSIM von meinem bestehenden Vertrag nehme macht es ja auch Sinn über diese Karte dann auch zu telefonieren.

Nur wie bekomme ich dann meine Kontakte ins Adressbuch des Fahrzeugs wenn das IPhone (Adressbuch) nicht via BT oder Kabel synchronisiert wird?

Hatte das gleiche Problem. Entweder das Adressbuch importieren, geht aber nur wenn das Telefon verbunden ist oder die Daten einfach auf der Simkarte speichern, dann sind die immer verfügbar.

Ich hab das iPhone mit BT gekoppelt. Telefoniere über die Multisim und die Kontakte holt er sich per BT vom iPhone

Ja, man kann das Handy als Kontaktequelle nutzen, muss aber immer verbunden sein. Vorteil sind immer aktuelle Kontakte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. eigene (daten-)-SIM / zu erwartendes Datenvolumen