ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. eigene (daten-)-SIM / zu erwartendes Datenvolumen

eigene (daten-)-SIM / zu erwartendes Datenvolumen

Audi A4
Themenstarteram 17. April 2018 um 9:01

Hallo,

bekomme nächste Woche meinen A4 mit "MMI Navigation plus mit MMI touch" und denke darüber nach, eine eigene SIM ins Auto zu tun um streaming-Dienste komfortabel nutzen zu können (als t-mobile Kunde mit StreamOn ohne angerechnetes Datenvolumen).

Habe gelernt, dass auch AudiConnect incl. Navidaten (google Earth), ... über die eigene SIM gehen sobald eingesteckt.

Mit welchem Datenvolumen ist zu rechnen (Fahrleistung 20-25tkm im Jahr)?

Wenn ich Telefonate über das via BT angebundene iPhone führe - reicht mir dann ein reiner Datentarif?

Und letzte, alt. doofe Frage - die SIM-PIM muss ich vor Einsetzen mittels irgend einem Smartphone deaktivieren?

Danke und vG aus München

 

http://www.audi.de/A5NKTV5K

Ähnliche Themen
52 Antworten

Zitat:

@Sami18 schrieb am 19. April 2018 um 16:54:53 Uhr:

Habe mir das eben noch einmal angeschaut. Wenn die interne Sim aktiviert ist, dann ist die automatisch der Standard. Wenn ich mich jetzt mit meinem Telefon verbinde (Android) dann steht dort bei der Bluetooth Verbindung Telefon deaktiviert. Alles andere ist aktiviert. Erst wenn ich am MMI im Verbindungsmanager die Telefonverbindung wieder auf das Handy umstelle wird diese auch übernommen. Das das MMI hin und her swicht ist mir noch nicht passiert. Ich habe aber die Funktion auch nicht werksseinseitig sondern nachträglich codiert.

Ich habe etwas falsches erzählt. Es lag nicht an Bluetooth, sondern an CarPlay.

Wenn ich CarPlay starte, also mein Handy mit einem Kabel anschließe, dann kann ich nur über CarPlay telefonieren. Wenn ich CarPlay dann wieder beende, also mein Handy entferne, dann hat der beim zum Telefonieren nicht mehr die SIM aktiviert, sondern das Handy.

Oder hat jemand andere Erfahrungen? Wechselt bei euch das MMI wieder auf die SIN zurück, wenn ich das Handy entfernt und CarPlay beendet?

Das konnte ich auch so feststellen.

Wenn ich dann aber eine Anwahl über das Handy gestartet habe, hat er es sofort im MMI.

Themenstarteram 22. April 2018 um 8:12

ist es denn möglich zwei Smartphones zu verbinden?

 

Also entweder ...

 

eigene SIM + weiteres Smartphone (ebenfalls Telefonie)

oder

 

zwei via BT verbundene Smartphones (beide Telefonie)

Wenn ich mein IPhone anstecke, dann startet CarPlay und das Telefonsymbol im VC ist durchgestrichen. Ich kann dann auch nur direkt mit dem IPhone telefonieren bzw. über IPhone Lautsprecher

Habe das eben auch mal bei mir getestet (nutze Car Play sonst nicht) und es ist bei mir das gleiche.

Jemand eine Idee, ob man das mit einer Codierung ändern kann? Dass das MMI z.B. wieder die SIM nimmt, sobald CarPlay nicht mehr läuft. Oder eine Codierung wo selbst bei CarPlay die SIM noch aktiv ist (sehr unwahrscheinlich, aber vllt gehts ja iwie :D).

Zitat:

@Reini.69 schrieb am 22. April 2018 um 08:12:09 Uhr:

zwei via BT verbundene Smartphones (beide Telefonie)

Das ist möglich, auch wenn mein 2. iPhone sich häufiger mal nicht automatisch mit BT verbinden will...

 

Zitat:

@rs894 schrieb am 23. April 2018 um 11:41:50 Uhr:

 

zwei via BT verbundene Smartphones (beide Telefonie)

Das ist möglich, auch wenn mein 2. iPhone sich häufiger mal nicht automatisch mit BT verbinden will...

Aber nur mit Phonebox oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. eigene (daten-)-SIM / zu erwartendes Datenvolumen