ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. SIM Einstellung MMI

SIM Einstellung MMI

Audi A4 B9/8W

Kann mir jemand bei diversen Einstellungen helfen..?

Hab mir ne Multisim (Vodafone) zuschicken lassen und dementsprechend im Auto eingerichtet..

Funk ist schonmal wesentlich besser als mit Handy, da jetzt die Außenantenne ihren Einsatz hat..

Was mich aber grad bissel stört ist, das (siehe Bild unten) diese Meldung jedesmal erscheint..

Kann man diese irgendwie abschalten.?

Dann würde mich interessieren, wie das mit MMI connect App funktioniert zwecks Verbindung, warum steht da nicht verbunden trotz das ich mit Handy rein komme..? Steh grad auf dem Schlauch..

Hab die jetzige Einstellung auch mal mit angehängt..

20180907-150408
20180907-162031
20180907-162039
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Creepin schrieb am 25. März 2019 um 11:09:00 Uhr:

Wenn du Freisprecheinrichtung verwendest, gehen alle Online Daten über sie eSIM (sofern Lizenz aktiv), du telefoniert jedoch über deine Handysim. Nutzt du rSAP, gehen alle Daten über deine Handysim, die eSIM ist abgeschaltet. Das Auto verwendet dann auch deine Handysim zum Telefonieren. Es sollte dennoch gleichzeitig gehen.

Nur zur Sicherheit den Unterschied Freisprechfunktion/rSAP eingehender erklärt:

Die Konnektivität vie Bluetooth / Freisprechfunktion ist richtig.

Anders verhält es sich, wenn das Telefon rSAP beherrscht:

Bei rSAP übergibt das Handy deine Handy-SIM Informationen an das Autotelefon (hier Audi).

Von da an schaltet das Handy seine Funk- bzw Datenoptionen ab und "schlummert".

Alle Telefonfunktionen und Datenübertragungen laufen nun über das Autotelefon (die übertragenden SIMinfos werden dort verwendet) und die Autoantenne.

Eine sehr elegante Lösung wenn das Telefon diese Funktion beherrscht.

Nach dem Abschalten des Fahrzeuges/Bluetoothverbindung "wacht" das Telefon wieder auf, die Cell/Datenantenne im Handy wird wieder aktiviert und alle Verbindungen laufen fortan über das Handy.

So hatte ich es auch zuerst eingestellt, allerdings hat mich das Handy beim Verlassen des Autos dann immer aufgefordert die Sim-Pin erneut einzugeben und das hat mich genervt. Also habe ich nun eine MultiSIM im Audi und muß mich um nichts mehr kümmern. Faulheit hat gesiegt....

 

Gruß, Oliver

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

Multisim bedeutet ja das deine Nur eine Sim von beiden Karten auf einmal funktioniert, so würde ich das verstehen. Daher ist es klar das die Meldung kommt. Da musste wahrscheinlich ne extra Daten-Sim bestellen.

Aber das ist nur ne Einschätzung ohne das ich es genau weiß

Ich habe bei Vodafone mir eine Daten SIM für 5€ im Monat geholt. Somit sind die Connect Dienste vom Telefonieren getrennt.

Mit deiner SIM geht das so nicht.

Wenn du über deine eingesteckte Sim telefoniert, kannst du keine datendienste über deine eingesteckte Sim nutzen. Der Hinweis ist korrekt. Es hat nichts damit zu tun, dass es eine multisim ist. Welchen Dienst wolltest du denn parallel benutzen?

Zitat:

@ronald0011 schrieb am 7. September 2018 um 22:42:39 Uhr:

Ich habe bei Vodafone mir eine Daten SIM für 5€ im Monat geholt. Somit sind die Connect Dienste vom Telefonieren getrennt.

Mit deiner SIM geht das so nicht.

Dann kannst du darüber aber auch nicht telefonieren wie er. Dann brauchst du Bluetooth.

Mir geht es um den Hinweis welcher immer kommt.. Jedesmal mit ok bestätigen nervt etwas und möchte es irgendwo abschalten.. Weiß aber nicht wie..

Vorher hab ich ja über Handy (Bluetooth Verbindung) telefoniert und da hatte ich diesen Hinweis nicht..

Ich habe es genauso wie du, und der Hinweis kommt nur, wenn ich in den Connect Diensten bin und einen Anruf starte. Also Kraftstoffpreise, Nachrichten, etc. Wenn ich z. B. Napster parallel über WLAN höre, wird dies nur stumm geschalten, ohne Hinweis. Eventuell hast du Google Earth laufen? Das habe ich nie an, könnt mir aber vorstellen, dass der Hinweis dann erscheint.

Stimmt.. Daran hab ich garnicht gedacht..

Muss ich mal schauen und es richtig einstellen,bzw in den Einstellungen zuordnen welches Gerät was macht.. Z.b telefonieren nur sim, den Rest über Handy..?

Zitat:

@Creepin schrieb am 8. September 2018 um 00:09:40 Uhr:

Zitat:

@ronald0011 schrieb am 7. September 2018 um 22:42:39 Uhr:

Ich habe bei Vodafone mir eine Daten SIM für 5€ im Monat geholt. Somit sind die Connect Dienste vom Telefonieren getrennt.

Mit deiner SIM geht das so nicht.

Dann kannst du darüber aber auch nicht telefonieren wie er. Dann brauchst du Bluetooth.

Ich telefoniere ganz normal mit dem Handy bzw. Freisprecheinrichtung

und nutze parallel Audi Connect

Zitat:

@ronald0011 schrieb am 8. September 2018 um 08:36:23 Uhr:

Zitat:

@Creepin schrieb am 8. September 2018 um 00:09:40 Uhr:

 

Dann kannst du darüber aber auch nicht telefonieren wie er. Dann brauchst du Bluetooth.

Ich telefoniere ganz normal mit dem Handy bzw. Freisprecheinrichtung

und nutze parallel Audi Connect

Eben. Er telefoniert über die eingesteckte Sim, unabhängig vom Handy

Zitat:

@Creepin schrieb am 8. September 2018 um 10:51:19 Uhr:

Zitat:

@ronald0011 schrieb am 8. September 2018 um 08:36:23 Uhr:

 

Ich telefoniere ganz normal mit dem Handy bzw. Freisprecheinrichtung

und nutze parallel Audi Connect

Eben. Er telefoniert über die eingesteckte Sim, unabhängig vom Handy

und genau das will er doch nicht.

Zitat:

@ronald0011 schrieb am 8. September 2018 um 10:53:29 Uhr:

Zitat:

@Creepin schrieb am 8. September 2018 um 10:51:19 Uhr:

 

Eben. Er telefoniert über die eingesteckte Sim, unabhängig vom Handy

und genau das will er doch nicht.

Achso, konnte ich so nicht rauslesen. Dachte dafür war die Multisim gedacht.

Wenn du die multisim, warum auch immer, nicht zum Telefonieren nutzen möchtest, aber trotzdem die Antenne des Audis verwenden willst, musst du dein Handy per rSAP über Bluetooth verbinden. Dann nutzt es nicht die Freisprechfunktion, sondern verwendet die SIM aus deinem Handy. In deinem gezeigten Menü musst du den Punkt Telefonieren dann umstellen. Und Bluetooth natürlich anhaben immer. Ich komme jedoch super mit der Multisim klar, Anrufen und Datendienste parallel geht eben nicht, kommt bei mir aber auch nicht vor.

Wenn ich mein Handy über rSAP verbinde und im MMI die Freisprechfunktion aktiviert habe, ist eine Multisim doch überflüssig solange das rSAP verbundene Handy mitfährt.

Hier kommt gerade ein Missverständnis auf..

Ich möchte über die Multisim telefonieren, da der Empfang wesentlich besser ist als über das Handy über Freisprechanlage.. Durch den integrierten Steckplatz geht es direkt über die Außenantenne und wird nicht durch die Abschirmung beeinflusst..

Da ich jetzt selbst in schwachen Regionen immer Empfang habe, möchte ich es auch weiterhin so nutzen..

Mich stört halt diese Meldung / Hinweis und darauf Bezog sich meine Frage wie ich diese abstellen kann.. Das ich nicht beides gleichzeitig machen kann (telefonieren / Internet) ist mir bewußt und macht sich während des Fahrens eh schlecht..

Rein um die Einstellungen das diese Hinweise verschwinden und nicht jedesmal mit ok bestätigt werden müssen, möchte ich abstellen können..

Deine Antwort
Ähnliche Themen