ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Eibach Sportline oder H&R in 55/35 wählen?

Eibach Sportline oder H&R in 55/35 wählen?

Themenstarteram 4. Dezember 2006 um 9:22

Hi erstmal ,

stehe da vor einem problem. kann mich nicht zwischen beiden entscheiden.

kann jemand nen tip geben womit ich besser fahre? habe gehört (gelesen) das die eibach ne spurr straffer sein sollen .

Sollen in verbindung mit 19" eingesetzt werden.

gruß stefan

Ähnliche Themen
52 Antworten

Nimm die Eibachs..

Auch grundsätzlich würd ich die nehmen, nicht nur beim Touring oder so..

im Gegentum, die H&R sind straffer....

grundsätzlich würde ic zu den Eibachs raten, da an dort enigsten verschieden Federn für 4-6Zylinder und Diesel-Benziner anbietet und nicht alles einheitlich....

Themenstarteram 5. Dezember 2006 um 8:53

Habe soeben mt Eibach telefoniert.

Laut deren auskunft sind die Eibach Sportline nicht für einn 330 Cabrio mit automatik lieferbar.

kann sie auch nicht auf der seite von denen finden.

auch in deren gutachten ist nichts bezüglich meines fahrzeugtyps vermerkt.

bleibt mir also wahrscheinlich gar nichts anderes über als auf H&R zurückzugreifen.

gruß stefan

am 5. Dezember 2006 um 9:13

Nimm die H&R, die sind TOP.

Hab sie selber drinnen und bin sowohl mit der Optik als auch mit dem Restkomfort zufrieden!

Gruß Stefan

Zitat:

Original geschrieben von BMWer23

Nimm die H&R, die sind TOP.

Hab sie selber drinnen ....

Gruß Stefan

Hallo Stefan,

kannst du bitte mal ein Bild anhängen?

Mich interessiert die Optik, denn wir fahren ja quasi das gleiche Auto.

Danke!

Themenstarteram 5. Dezember 2006 um 12:09

Habe mich jetzt dazu entschlossen die H&R zu nehmen in 55/35.

soeben gummiteller vom schlechtwege paket bestellt .- kommen freitag an.

nächste woche dann einbau der federn. und anprobe der bbs (sofern das wetter mitspielt).

Bei den H&R liegen die unteren Windungen selbst komplett ausgefedert schon fast zusammen.

Gibt beim Fahren sehr angenehme Geräusche von sich und die Kennlinie der Federn ist auch beschissen.

Wenns von Eibach nix gibt, hol Dir ein gutes Komplettfahrwerk.

Binn zurzeit auch auf der suche nach Tieferlegungs federn .Werde wohl die Eibach Sportsline 50/30 nehmen. Was muss sonst noch gewechselt werden wenn man andere Federn einbaut . Habe bei anderen gesehn das sie 10mm BMW-Unterlagen noch verbaut haben für was sind die gut ??

gruß Andi

Zitat:

Original geschrieben von Golf3Rulez

...n für was sind die gut ??

gruß Andi

Vür voll kraße Keilform, Alder!

 

 

Der Eisdielencruiser mag damit zurecht kommen.

Wer sich einen BMW hingegen wegen der Fahrdynamik gekauft hat, sollte bedenken, daß ein hoher Ars*h die Agilität verschlechtert.

- Höherer Schwerpunkt

- mehr Untersteuerneigung durch Radlastverschiebung nach vorn

- schlechtere Bremswerte

Klar, bei 1 cm-Unterlagen sind das keine Welten. Wenn ich aber gelegentlich Fahrzeuge sehe, bei denen ich beim Hinterherfahren den Unterboden inspizieren kann, dann weiß ich wirklich nicht, was ich davon halten soll.

axo die sind für die keilform ,möchte nur das vorne der abstand genauso oder weniger von Kotflügel zum reifen ist als hinten ,was mit dem M-Fahrwerk grad das gegen teil ist . Die federn sind ja schon keilform 50/30 reicht das aus um bissel keilform zu haben muss nicht krass sein . Pics wäre nnicht schlecht noch mit M- 135 ern .

gruß Andi

Zitat:

Original geschrieben von Marc V8

Vür voll kraße Keilform, Alder!

Der Eisdielencruiser mag damit zurecht kommen.

Unsinn. :rolleyes:

Wie oben beschrieben wurde, baut H&R für fast alle Fahrzeuge die identischen Federn (Eibach differenziert besser).

Bei hinten schweren Fahrzeugen (vorwiegend Touring) mit leichtem Motor (Benziner) sieht es dann nach Hängepopo aus. Dann kann man 10mm unterlegen. Sonst würde ich's auch nicht tun.

Wenn man vorne und hinten den gleichen Abstand von Kotflügelkante zu Boden hat (wie ich mit den Unterlagen), dann würde ich das nicht "Krasse Keilform" nennen. ;)

Gruß, Timo

Bei Eibach kommt der Arsch ganz klar tiefer.

Mit ein Grund, warum ich die H&R Dinger wieder ausgebaut habe.

Zitat:

Original geschrieben von MoKa

Unsinn. :rolleyes:

...

Gruß, Timo

Ist schon ok - ich nehm's gelassen.

Kannst dir die Federn so zurecht flexen wie du willst! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Eibach Sportline oder H&R in 55/35 wählen?