ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. EcoBoost 1,0 oder 1,5

EcoBoost 1,0 oder 1,5

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 15. Dezember 2018 um 17:06

Hallo,

ich möchte mir in den nächsten Tagen den Ford Focus Titanium Turnier mit Schaltgetriebe bestellen.

Bin mir aber bei der Auswahl des Motors noch nicht im Klaren. Ich bin auch an einem zuverlässigen langlebigen Motor interessiert (ca. 18 000 km / Jahr). Welcher Moter wäre da besser 1,0 EcoBoost mit 125PS oder der 1,5 mit 150 PS? Habt ihr schon Erfahrungen mit dem realen Spritverbrauch?

Danke Euch!

Beste Antwort im Thema

… wenn die "Kohle" reicht und die kein "Spritsparfahrer" bist und mehr Fahrspaß haben willst... dann immer den 1.5 ecoboost :)

8 weitere Antworten
Ähnliche Themen
8 Antworten
am 15. Dezember 2018 um 17:43

Also ich fahre den 1,0 mit 125 ps mit 5.6 Litern. Spritverbrauch ist hier aber auch ein eigener Trend. Ebenso solltest du dir mal "knurriger-sound-beim ..." ansehen...

Ich hatte bisher einen MK3 1,0 Handschalter und jetzt den MK4 1,5 Automatik.

Der 1,5 ist schon deutlich angenehmer zu fahren und wo der 1,0 an Bergen immer nach Drehzahl verlangte, fährt der neue einfach hoch. Habe bisher 1x getankt und da liegt 1 Liter zwischen den beiden. Wobei sich das zum teil auf das Schaltverhalten der Automatik im kalten Zustand schieben lässt.

Zitat:

@Brauni72 schrieb am 15. Dezember 2018 um 17:06:45 Uhr:

Bin mir aber bei der Auswahl des Motors noch nicht im Klaren. Ich bin auch an einem zuverlässigen langlebigen Motor interessiert (ca. 18 000 km / Jahr).

Ich kenne jetzt die Motoren nicht, aber bei der geringen Laufleistung, werden die schon halten.

… wenn die "Kohle" reicht und die kein "Spritsparfahrer" bist und mehr Fahrspaß haben willst... dann immer den 1.5 ecoboost :)

..bitte ersetze "die" durch "du" … war er da zu schnell

Ich würde auch den 1.5 nehmen, wenn die Kohle dafür reicht. Gerade beim Kombi. Den kauft man ja meistens, weil auch etwas mehr Personen und/oder Gepäck mitmüssen.

Erfahrungswerte bezüglich Langlebigkeit gibt’s bei beiden nicht. Der 1.5 Ecoboost ist komplett neu und der 1.0 unterscheidet sich von dem im MK3. Also da kannst Du keine wirklichen Schlüsse daraus ziehen.

Ich denk auch, dass es darauf ankommt, was DU willst:

Als Familienauto, mit dem man auch mal auf der Autobahn mit mehreren Leuten und Gepäck vorankommen will, würde ich 150 PS nehmen. Das wird auch unser „großes“ Auto!

Als reines Stadtauto würde ich den mit 125 nehmen, da ich mit unserem Zweitwagen nur 9000 im Jahr fahre und fast 80% Stadt. Da würde mir mehr PS persönlich kaum was bringen.

Ich behaupte mal ganz frech, dass man im Realbetrieb keinen nennenswerten Verbrauchsunterschied feststellt. Der 1,5er wird dabei aber deutlich agiler sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen