ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSG 7-Gang DQ200 - Wann wird in 7. Gang geschaltet?

DSG 7-Gang DQ200 - Wann wird in 7. Gang geschaltet?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 14. Juli 2016 um 14:41

Hallo,

in meinem 122PS TSI werkelt ein DSG. Beim normalen Beschleunigen schaltet es bei ca. 60 km/h in den 7. Gang. Nun habe ich irgendwo mal "aufgeschnappt", dass es mit neuer (Datum weiss ich nicht mehr) DSG-Software erst ab 70 km/h in den 7. Gang schaltet und auch die unteren Gänge entprechend weiter ausgefahren werden. Dies würde ich sehr begrüßen. Kann das einer Bestätigen? Geht das mit anderen Nachteilen einher? Habe im Hinterkopf, dass das Beschleunigungsverhalten dann insgesamt linearer werden soll, der "Turbo-Bums" etwas weniger ausfällt. Ich weiss leider die Quelle nicht mehr, wo ich das gelesen habe.

Vielen Dank für Eure Rückmeldung!

Markus

Ähnliche Themen
81 Antworten

Zitat:

@MarkusWeber schrieb am 14. Juli 2016 um 14:41:25 Uhr:

Hallo,

in meinem 122PS TSI werkelt ein DSG. Beim normalen Beschleunigen schaltet es bei ca. 60 km/h in den 7. Gang. Nun habe ich irgendwo mal "aufgeschnappt", dass es mit neuer (Datum weiss ich nicht mehr) DSG-Software erst ab 70 km/h in den 7. Gang schaltet und auch die unteren Gänge entprechend weiter ausgefahren werden. Dies würde ich sehr begrüßen. Kann das einer Bestätigen? Geht das mit anderen Nachteilen einher? Habe im Hinterkopf, dass das Beschleunigungsverhalten dann insgesamt linearer werden soll, der "Turbo-Bums" etwas weniger ausfällt. Ich weiss leider die Quelle nicht mehr, wo ich das gelesen habe.

Vielen Dank für Eure Rückmeldung!

Markus

Hallo Markus,

wenn bei Tacho 60 in den 7. Gang geschaltet wird, hat Dein DSG sehr wahrscheinlich noch die "alte" Software.

Die "neue" bekommst Du im Rahmen der Feldaktion 34F6 Krit: 01 S-Getriebeöl Ersatz:

- Ölwechsel im Getriebeteil, alles muss raus = 1,9 Liter

- Softwareupdate (Maßnahmencode 34FD, Softwareversion Stand 04/2014: 9056)

- Grundeinmessung

- Adaptionsfahrt

 

Hier kannst Du abfragen, ob es für Dein Fahrzeug noch offene Aktionen gibt: Volkswagen Feldaktionen.

Falls ja, ab zum Händler. ;)

 

VG myinfo

Themenstarteram 14. Juli 2016 um 20:35

Hallo myinfo,

vielen Dank für die Info! Die Aktion wurde bei mir im August 2014 durchgeführt. Bei einem DSG-Golf eines Freundes ebenfalls in 2014, auch bei ihm schaltet das DSG ab 60 km/h in den 7. Gang. Bist Du Dir 100% sicher, dass die Aktion 34F6 die Schaltzeitpunkte anhebt?

Ich könnte natürlich einfach zu VW fahren und checken lassen, ob ein Update verfügbar ist. Ich würde nur gerne im Voraus wissen, ob ich mir durch ein Update nicht ein anderes "Problem" eintrete. So viel ich weiß, sind keine Downgrades möglich.

Wird durch dieses Update auch das zeitweise etwas "ruppigere" Anfahren aus dem Stand heraus minimiert?

Zitat:

@MarkusWeber schrieb am 14. Juli 2016 um 20:35:14 Uhr:

Hallo myinfo,

vielen Dank für die Info! Die Aktion wurde bei mir im August 2014 durchgeführt. Bei einem DSG-Golf eines Freundes ebenfalls in 2014, auch bei ihm schaltet das DSG ab 60 km/h in den 7. Gang. Bist Du Dir 100% sicher, dass die Aktion 34F6 die Schaltzeitpunkte anhebt?

Bei meinem (= 118 kW) war dies so ...

Zitat:

@myinfo schrieb am 16. Juli 2014 um 02:46:13 Uhr:

Zitat:

Original geschrieben von RedRunner10

Es gibt wahrscheinlich unterschiedliche Versionen vom 7-Gang DSG. Bei manchen haben sich sogar nach dem Ölwechsel die Schaltpunkte verändert.

Bei meinem z.B.

Und da hat sich noch mehr verändert.

Was in meinem Fall jedoch an dem großem Versionsunterschied zwischen der alten und neuen SW liegt.

Alte SW: 1014 = 04/2009

Neue SW: 9056 = 04/2014

Das DSG bekam auf einen Schlag die Veränderungen, die in den letzten fünf Jahren vorgenommen wurden.

Bisher sind mir folgende Veränderungen aufgefallen:

1. Die frühesten Schaltpunkte wurden verändert bzw. angehoben

Alte SW: ... 50 km/h = 6. Gang, 60 km/h = 7. Gang

Neue SW: ... 50 Km/h = 5. Gang, 60 km/h = 6. Gang, 70 km/h = 7. Gang

2. Beim Schalten wird der Fahrzeugzustand, die Temperatur berücksichtigt

Neue SW: Wenn der Motor eiskalt ist, wird später hochgeschaltet

Alte SW: Es wird imm,er extrem früh hochgeschaltet, egal ob z.B. der Motor eiskalt ist oder nicht. (...)"

.

 

Zitat:

@MarkusWeber schrieb am 14. Juli 2016 um 20:35:14 Uhr:

Ich könnte natürlich einfach zu VW fahren und checken lassen, ob ein Update verfügbar ist. Ich würde nur gerne im Voraus wissen, ob ich mir durch ein Update nicht ein anderes "Problem" eintrete. So viel ich weiß, sind keine Downgrades möglich.

Bei der Aktion wird auch die DSG Software überprüft. Meine war "zu alt" und wurde aktualisert. Wenn Deine DSG-Software "neu" genug war, wurde sie bei der Aktion vielleicht nicht aktualisiert.

Von wann ist Dein Golf? Wurde die DSG-Software mal aktualisiert? 2012 oder später? Wenn ich mich richtig erinnere, kam die Anhebung 2012.

 

Zitat:

Wird durch dieses Update auch das zeitweise etwas "ruppigere" Anfahren aus dem Stand heraus minimiert?

Das kann ich nicht sagen, da ich dies nicht hatte.

Ich kann jedoch sagen, dass die DSG-Softwareversion, welche bei der Aktion aufgespielt wurde perfekt mit der Softwareversion meines Twinchargers harmoniert.

Wenn ich Pech hatte, war früher bei Tacho 55 der 7. Gang drin, gab man das Gas ... :mad: Jetzt liegt da der 5. Gang drin und wenn man dann Gas gibt ... :)

Ich kann mich auch nicht beschweren, dass der D-Modus zu früh hochschaltet. Dies trifft doch nur zu, wenn man es gemütlich angehen läßt. Sobald man Gas gibt, geht doch auch im D-Modus die Drehzahl nach oben. ;)

 

Vielleicht hängt dies bei Dir auch mit der Softwareversion auf dem Motor zusammen? Vielleicht gibt es die neue DSG-SW nur, wenn der Motor eine bestimmte SW-Version hat?

Ich hoffe, andere können dazu etwas schreiben. ;)

VG myinfo

Hallo,

ich habe es heute mal getestet, mit GRA schrittweise die Geschwindigkeit erhöht, bei 57kmh ging der 7 gang rein (D-Stellung) auf Sport bei 60 kmh.

Mein Fahrzeug Golf Plus 1,4 122 PS April 2012 aus Wolfsburg abgeholt.

Habe ich überhaupt ein DQ200?

Wie kann ich das feststellen?

Gruß

Bernd

Zitat:

@katzebaerchen schrieb am 14. Juli 2016 um 22:15:27 Uhr:

Hallo,

ich habe es heute mal getestet, mit GRA schrittweise die Geschwindigkeit erhöht, bei 57kmh ging der 7 gang rein (D-Stellung) auf Sport bei 60 kmh.

Mein Fahrzeug Golf Plus 1,4 122 PS April 2012 aus Wolfsburg abgeholt.

Habe ich überhaupt ein DQ200?

Wie kann ich das feststellen?

Gruß

Bernd

Hallo,

Die "kleinen" Motoren, z.B. der 1.4 TSi haben das 7 Gang DSG (DQ200), die Diesel, GTI und R das 6 Gang DSG (DQ 250). Bei dir also DQ200.

 

Btw: meiner schaltet in D bei 60km/h in den 7. Gang. Bei meiner Fahrweise. Bj. 2011, 34F6 gemacht. (118 kW).

 

Gruß

3LM4R

Die Umschaltpunkte verschieben sich auch in Abhängigkeit von der Belastung

(bei Steigungen oder Beschleunigung hin zu höheren Drehzahlen).

Die Höchstgeschwindigkeit wird nur im 6.Gang erreicht.

Zitat:

@WQ33 schrieb am 15. Juli 2016 um 10:05:17 Uhr:

Die Umschaltpunkte verschieben sich auch in Abhängigkeit von der Belastung

(bei Steigungen oder Beschleunigung hin zu höheren Drehzahlen).

Die Höchstgeschwindigkeit wird nur im 6.Gang erreicht.

Habe es gestern getestet auf eine gerade ebene Strecke (Asphalt) besetzt mit einer Person.

Zitat:

@WQ33 schrieb am 15. Juli 2016 um 10:05:17 Uhr:

Die Umschaltpunkte verschieben sich auch in Abhängigkeit von der Belastung

(bei Steigungen oder Beschleunigung hin zu höheren Drehzahlen).

Die Höchstgeschwindigkeit wird nur im 6.Gang erreicht.

Ich bin auch von gerader ebener Strecke ausgegangen. Natürlich verschiebt sich das an Steigungen.

Wieso sollte die Höchstgeschwindigkeit im 6. Gang erreicht werden. Nur im 6. Gang?

Im 7.Gang würde - bei zu niedriger Drehzahl -

die nötige Motorleistung nicht erreicht.

In der Realität sieht es bei mir so aus, dass das DSG, wenn ich auf der AB durchbeschleunige, bei ~200 vom 6. in den 7. schaltet und dann fröhlich weiterbeschleunigt bis Vmax. (Tacho 232 km/h).

Oder hab ich's nicht verstanden?

@myinfo

Zitat:

@myinfo schrieb am 14. Juli 2016 um 19:30:23 Uhr:

[.....] wenn bei Tacho 60 in den 7. Gang geschaltet wird, hat Dein DSG sehr wahrscheinlich noch die "alte" Software. Die "neue" bekommst Du im Rahmen der Feldaktion 34F6 : [.....] Bei meinem (= 118 kW) war dies so ...

Kannst du ausschließen, dass du nicht zeitgleich auch eine neue Software auf dein MSG bekommen hast?

Ich habe ja im April 2011 ein neues DSG bekommen, incl. neuer Software für Getriebe UND Motor mit folgenden Änderungen:

Motor von "G 5860" ----> "G 8913" (aktuell "G 9660")

Getriebe von "331 1012" ----> "403 1812" (aktuell "403 9056")

Was genau für diese Verschiebung der Schaltpunkte verantwortlich war, habe ich 2011 hier schon mal versucht herauszubekommen. Leider ohne ein eindeutiges Ergebnis.

Zitat:

@3LM4R schrieb am 15. Juli 2016 um 11:57:14 Uhr:

In der Realität sieht es bei mir so aus, dass das DSG, wenn ich auf der AB durchbeschleunige, bei ~200 vom 6. in den 7. schaltet und dann fröhlich weiterbeschleunigt bis Vmax. (Tacho 232 km/h).

Oder hab ich's nicht verstanden?

Wie stark war das Gefälle und/oder Rückenwind?

Wie groß ist Dein Tachovorlauf?

Bei meinem Golf+ wird im 6.Gang mit 122 PS bei 5000/min,

in der Ebene, die Maximalgeschwindigkeit von 195 km/h erreicht.

Wenn Du in der Ebene, ohne Rückenwind, mit einem Golf+

232 km/h erreichst, muss Dein Motor 205 PS haben.

Die erforderliche Motorleistung steigt in der 3.Potenz

zur Geschwindigkeit.

(Luftwiderstand quadratisch + mechanische Widerstände linear.)

Wenn die MSG Software für das sägen beim Katvorheizen verantwortlich ist, habe ich noch die alte Version. 34F6 ist aber durchgeführt worden, die Schaltpunkte sind verändert.

Wegen der MSG SW Version gucke ich aber nochmal nach....

Würde so aber heißen, dass die DSG SW für die Schaltpunkte verantwortlich ist.

@WQ33

Warum vergleichst du jetzt deinen Golf+ mit 122 PS mit dem 160 PS Golf von @3LM4R? :confused:

Streuung und Tachovoreilung liegen doch bei angezeigten 232 km/h im normalen Bereich, angegeben ist der mit 220 km/h.

Wo siehst du also ein Problem?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSG 7-Gang DQ200 - Wann wird in 7. Gang geschaltet?