ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. DPF Kontrollleuchte bzw.Regenerations Überwachung

DPF Kontrollleuchte bzw.Regenerations Überwachung

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 8. März 2019 um 17:11

So es ist Vollbracht der MT. Kollege T-Age80 hat eine DPF Überwachung in seinen Wagen montiert.

Die Diode hat er von mir bekommen da ich meinen Wagen gegen einen Umweltfreundlichen Benziner mit weniger Leistung und Doppelten Verbrauch eingetauscht habe .

Wer Intresse hat kann sich seine Arbeit hier mal ansehen. https://rammbrunnen.jimdo.com/dpf-regeneration-überwachung/

DPF Regeneration
DPF Kontrollleuchte LED
Ähnliche Themen
176 Antworten

Sind das „billig“ DPF oder?

 

Was sind dann nahmenhafte Filter?

Themenstarteram 14. August 2020 um 15:50

Auf alle Fälle sind es DPF für eine andere Baureihe.

Ich habe such ein w203!

 

Welchen Hersteller würdet ihr empfehlen

Als die Lösung mit dem Relais und der Led angebracht wurde würde das Steuergerät nicht meckern, weil die Led doch ein gewissen Verbrauch hat?

 

Was soll das Steuergerät merken? Entgegen dem Verbrauch von der Scheibenheizung ist der Verbrauch von der Led wie ein tropfen in der Badewanne. Wenn überhaupt.

Also ich habe die Ansteuerung der Drosselklappe angezapft und eine 5V LED angebracht.

 

Fazit: das Steuergerät meckert! Das hatte mein Elektriker vorhergesagt, dass das eintreffen könnte.

 

Schade das es nicht funktioniert hat.

Asset.JPG

ah also noch immer bei W203. Ok das ist was anderes.

Kurzschluss ist aber bisschen komisch

Zitat:

@Perfe11 schrieb am 14. März 2019 um 13:56:09 Uhr:

Zitat:

@xDolcevitax schrieb am 13. März 2019 um 23:21:01 Uhr:

Habe Leuchtdiode 12 V mit Kabel gekauft. Brauche zusätzliches kabel dann Plus an Relais, minus mit Kabelschuh an die Schraube bzw an die Karoserie. Ist das richtig so

Die Diode hat doch zwei Kabel dran. Dann brauchst du noch eine Verengerung wenn es nicht lang genug ist(wie bei mir). Plus an das Relai und Minus an die die schraube ja.

Vorsicht ist nicht egal welches Kabel wo hingeht:)

An welcher schraube

Karosserie Masse

Genau. Alle - Leitungen gehen an die Masse. Ist eine Schraube an der Seitenwand und die Leitungen sind mit einer Mutter da befestigt

Zitat:

@FuOnUn10 schrieb am 23. August 2020 um 05:03:22 Uhr:

Also ich habe die Ansteuerung der Drosselklappe angezapft und eine 5V LED angebracht.

Gibt es schon 5V LEDs?

Vielleicht mit eingebautem Vorwiderstand...

M.W. arbeiten LEDs rot mit 2,2V und blau/weiss mit 3-3,5V.

Normale LEDs ziehen 0,02A. Es gibt Ausführungen in rot mit 0,002A.

Also ich hab es von meinen elek. Vermessen lassen ob es wirklich eine 5V LED ist, und sie ist eine 5V LED. Das Problem ist hierbei der Widerstand. Das Steuergerät meckert. Hatte danach nur Probleme mit der Drosselklappe die vorher funktioniert hat. Hab das Ding komplett so weit mir möglich war zerlegt und gereinigt. Konnte nichts feststellen. Elektrisch gesehen kann man nichts großartig zerlegen. Scheint über eine magnetische Scheibe angetrieben zu werden. Das Ding ist versiegelt. Habe es an das Anschlusskabel angeschlossen und vermessen. Der Widerstand in ihm betrug ca. 1074 ohm. habe beide Kontakte aneinander gehalten. Also elektrisch denke mal i.o.

 

Alles zurückgebaut und Sicherungen gecheckt. Fehlerspeicher gelöscht und Probefahrt inkl. Regeneration positiv abgeschlossen. Seit dem kein Fehler mehr bezüglich der Drosselklappe/CDI Steuergerät.

 

Nie wieder rumspielen an der Elektrik! Habe mir trotzdem über eBay eine gebrauchte Drosselklappe gekauft für 60€ (beim freundlichen ca. 400€ :(

Lieber eine in Reserve habe. Ist nicht leicht eine „gute“ gebrauchte zu ergattern.

 

Das Steuergerät ist halt sehr sensibler. Sonst wäre es eine toller weg gewesen die Regeneration zu erkennen und dann halt 5 min. länger zu fahren.

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. DPF Kontrollleuchte bzw.Regenerations Überwachung