• Online: 1.369

heinzzz

05.05.2015 13:51    |    heinzzz    |    Kommentare (56)    |   Stichworte: C-Klasse, Comand, Mercedes, NTG4, NTG4.5, W204

LVDS-Converter
LVDS Converter

Vor einiger Zeit habe ich in meinem W204 VorMopf das Comand Online NTG4.5 vom W212 verbaut.

 

Leider ist dies nicht so einfach, wie beim NTG4 vom W212, möglich da die Übertragung des Displaybildes geändert wurde von einem 8poligen LVDS Signal auf ein 2 poliges LVDS Signal.

 

Darum habe ich einen Adapter entwickelt, der das neue Signal von der Headunit in das alte Format für das Display konvertiert.

 

Damit ist dann kein Umbau des Displays nötig, und das automatische Ein- und Ausfahren des Monitors funktioniert auch weiterhin.

Eine Änderung gibt es dann aber doch: schaltet man das Gerät mit gestecktem Schlüssel aus, fährt der Monitor nicht ein, und es wird am Display nur noch die Uhrzeit angezeigt.

 

Weitere Probleme waren den Diebstahlcode zu beschaffen und anzulernen, so wie einen Freischaltcode für das Kartenmaterial zu erhalten. Der offizielle Weg über Mercedes gestaltet sich hier leider oftmals schwierig, da das NTG4.5 im W204 VorMopf nie angeboten wurde. Jedoch konnte ich auch dafür Lösungen finden.

 

Wer ebenfalls Interesse an dem Einbau eines NTG4.5 hat, kann sich gerne per PN melden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 16 von 16 fanden den Artikel lesenswert.

05.05.2015 15:00    |    NetterTyp91

Sieht jedenfalls super aus!

 

Wobei ich es mir in meiner Kiste nicht so vorstellen kann.... :D Sieht auf jeden Fall edler aus, als das normale (alte) COMAND.


22.05.2015 22:56    |    Hugo4582

Habe in meinem vormopf auch das ntg4.5 eingebaut allerdings mit orginaldisplay! Seither steht der Monitor natürlich fest und fährt nicht ein. Die Lösung mit dem wandler ist natürlich Sahne... Wie sieht s denn mit der onlinefreischaltunh für die Apps bei Daimler aus? Kannst du z.b. Google Maps Routen aufs Comand Beamen? Habe mir deshalb extra das sap v4 modul geholt! Leider geht dies bisher aber wie gesagt nicht da die Hotline meinte sie könnten meine fin nicht in der online dB aufnehmen... Kannst du das bestätigen??? Grüße heiko


22.05.2015 23:03    |    heinzzz

Hallo Heiko,

 

bei mir funktioniert der Onlinezugang zu den Apps.

Leider bin ich bisher noch nicht so ganz dahinter gekommen, warum das bei mir überhaupt funktioniert.

Entweder war es, dass ich mein Comand versucht hatte mit Xentry über Inbetriebnahme mit Onlinezugang in Betrieb zu nehmen, oder dass ich dem Techniker hier bei Mercedes gebeten hatte, die Daten in Datenkarte einzutragen.

Da müsste ich diesen noch mal drum fragen, ob sie die Seriennummer vom Comand im VeDoc eintragen konnten. Code 088 war jedenfalls nicht möglich, und somit leider auch der Weg versperrt über offizielle Wege an den Kartencode zu kommen.


22.05.2015 23:06    |    Hugo4582

Internet funktioniert bei mir auch nur der Zugriff auf die anderen Apps nicht da dies in Verbindung mit der fin vorher geprüft wird - und dann kommt so Meldung - "du kommst hier nicht rein..." Welche Daten hat er in die Datenkarte eingetragen ??? Code 088 geht ja net!!!!


22.05.2015 23:10    |    Hugo4582

Also quasi Nach der Anmeldung in diesem App Bereich! Kommt die Meldung ...nicht möglich...


22.05.2015 23:13    |    heinzzz

mhh ok, so einen Fehler bekomme ich nicht. Alle Apps funktionieren tadellos, auch das Senden von Zielen über Google Maps ist kein Problem.

 

Wegen der Datenkarte: die Seriennummer vom Comand kann im VeDoc dem Fahrzeug zugeordnet werden.


04.06.2015 09:04    |    DonKazik

Hallo, ich habe den Umbau beim User heinzzz gemacht!!! Und bin total begeistert! Vorher hatte ich nur das APS 50 Navi und jetzt ist das neue Comand Online 4.7 aus den W212 Modell drin. Alles funktioniert tadellos bis auf die online Funktion, da ist aber der heinzzz noch dran und am Ende wird es auch noch funktionieren. Ich habe auch gleich die neuste Firmware draufgespielt bekommen und natürlich das neuste Kartenmaterial.

 

Ich kann den Umbau jeden empfehlen und nochmal Danke an heinzzz für die super Arbeiten und vor allem an den tollen Service!!!!

 

Anbei paar Fotos...



05.06.2015 08:52    |    dirki1600

Ja, der kann´s, der heinzzz! Sieht gut aus UND funktioniert vor allen Dingen! Farb KI haste ja auch schon drin, wie man sieht ;)


09.06.2015 21:34    |    Bofrostmann1616

Hallo heinzzz,

 

erstmal ist das mit dem NTG 4.5 der Oberhammer.

In dieser liega spiele ich (leider) nicht mit ;-) Allerdings bin ich frog hier jemand gefunden zu haben, der etwas mit dem LVDS-Signal anfangen kann. Habe ein APS50 mit 4,9 Zoll Display und würde gern ein Videosignal einspeisen (über Sinn und Unsinn möchte ich hier nicht sprechen, Auflösung ist ja wirklich nicht toll).

Da du ja selbst einen Adapter entwickelt hast, kannst du mir ja vieleicht die Belegung des 10-Pin LVDS-Steckers nennen. So eine Fertige "Kiste" welche reichlich Anschlussmöglichkeiten hat möchte ich nicht haben.


10.06.2015 21:01    |    mbtech2010

Hallo zusammen,

ich habe auch an meinem w212 von APS 50 auf NTG 4.5 comand online umgerüstet.

Leider funktioniert mein Navi nicht. Es wird nach update cd verlangt und der Freischaltcode.

Die Daten vom Comand sind im Vedoc eingepflegt (088, 527 bzw. 512).

Der Button Navigation im Vedoc wird nicht freigegeben um Freischaltcode zu bekommen.

Die Netten vom Mb Service konnten mir nicht weiterhelfen.

Könnt Ihr mir helfen ??


10.06.2015 21:21    |    heinzzz

Ich kann dir helfen, schreib mal eine PN.


27.06.2015 17:39    |    Underground1

Hi. Ich möchte gerne in meinen s204 von 2008 mit ntg4.0 comand das Comand online System 4.7 einbauen.

Mein Wagen hat aber mediainterface rückfahrkamera und soundsystem verbaut funktionieren diese Systeme auch weiterhin mit dem neuem comand online 4.7System?

Oder gibt es dort Probleme? Die Komfort Telefonie Aufnahme platte habe ich schon besorgt. Das Comand auch.

Auf dem Comand habe ich auch schon die neuste firmware aufgespielt.

Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Display Adapter sowie der Karten freischaltcode sowie das abschleifen des Radios.

 

Vielleicht hast du da ja Tipps für mich.

 

Gruß und Dankeschön


27.06.2015 19:35    |    mbtech2010

Hallo zusammen,

Mein Navi funktioniert dank heinzzz.

Ntg 4.5 Comand online.

Es wird auch in deinem S204 funktionieren.

Nur das evtl. dein Navi über GPS Signal rechnet, Raddrehzahlsignal wird nicht mit verarbeitet.


27.06.2015 20:14    |    Underground1

Hi!

Danke für deine schnelle Antwort.

Hast du denn auch ein Soundsystem ab Werk verbaut?


28.06.2015 01:16    |    mbtech2010

Nein. Das ist alles ne Codierungssache


06.07.2015 11:00    |    animex79

Hallo zusammen ...

Waren gestern beim Heinzz !!!!!

und muss sagen :

alles super

alles toll

recht schnell das update gemacht von papyros auf silber

Bin mega zufrieden....

nochmals danke HEINZZZ

lg ani


13.07.2015 00:57    |    Volkan0711

Hallo Leute,

 

Ich suche dringend Hilfe.

Ich habe mir ein Comand ntg 4.5 aus dem w204 zugelegt, ein passendes?! Display vom w212 und ein neues Monitorkabel.

Habe 2 Sachen Umgepinnt vom telematik Canbus.

Alles angeschlossen und dann kams : das Comand zeigt Reaktion aber das Display nicht..

An was kann es liegen ?

Viele vermuteten, dass man den diebstahlcode eingeben muss um Signal überhaupt zu bekommen aber das glaube ich nicht so recht, da andere wiederum in verschiedenen blogs Bilder hochgeladen haben, wo sie erst AUFGEFORDERT werden diesen Code einzugeben..

Bin schon echt am verzweifeln.

Über jegliche Information wäre ich dankbar !!!

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Sls amg..

Kann mir aber nicht vorstellen, dass es da spezielle Einschränkungen geben sollte.


15.07.2015 00:59    |    Volkan0711

Display geht mittlerweile.

Aber jetzt hackts am dreh drück steller.

Muss ich erst den diebstahlcode eingeben, damit das Comand quasi "offen" ist, damit die Funktion des Dreh drück stellers gegeben ist ?!

 

Mfg


01.10.2015 08:39    |    Brummbaer69

Hallo heinzzz,

 

sieht auf jedenfall sehr gut aus !

 

Darf man fragen was der Umbau insgesamt gekostet hat ?

Also mit allem drum und dran !?

 

Danke + Gruß


14.03.2016 11:40    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes C-Klasse W204:

 

Auf comand 4.7 Umrüstung

 

[...] Für den Converter am Besten an heinzzz, hier im Forum wenden.

Ich verweise gleich mal auf seinen Blog.

http://www.motor-talk.de/.../...e-ntg4-5-im-w204-vormopf-t5294657.html

 

Dann muss das ganze codiert und der Diebstahlschutz angelernt werden.

Bedenke, dass NTG 4.5 oder 4.7 [...]

 

Artikel lesen ...


23.06.2016 15:54    |    Trackback

Kommentiert auf: Mercedes C-Klasse W204:

 

Comand APS NTG4 auf Comand Online NTG4.5 umbau

 

[...] Ergänzend dazu findest du hier noch weitere und aktuellere Informationen:

http://www.motor-talk.de/.../...e-ntg4-5-im-w204-vormopf-t5294657.html

[...]

 

Artikel lesen ...


23.06.2016 18:48    |    Muelo

und was kostet der ganze Spaß? Nur mal so größenordnungsmäßig.


23.06.2016 19:22    |    heinzzz

wenn Comand vorhanden ist 1100€, ansonsten 1600€ weil dann auch das Display getauscht werden muss.

Der Adapter einzeln kostet 175€.


23.06.2016 19:26    |    Muelo

Comand ntg4 wäre vorhanden. Muss mir das Ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen. Danke erstmal für die schnelle Info!


19.11.2016 22:54    |    stini69

Hallo zusammen, ich würde auch gerne die Umrüstung starten. Bitte um hilfe und auch gerne pm. Ich hab einen W 204 bj 2009 200 Kompressor


20.12.2016 00:33    |    rmb_82

Hallo an alle. Vor ein paar Tagen ersetzt ich mein w204 comand NTG4 von NTG4 w212 comand. Alles ist gut, aber folgendes Problem, ich kann nicht auf den Bildschirm von oben-Taste schließen. Ich hoffe, Sie können mir helfen. Grüße von Gran Canaria


18.02.2017 22:41    |    Gioagv

@heinzzz

Hallo heinzzz. Ich möchte in meinem NTG4.5 W204 zu installieren. Ich kaufte NTG4.5. und ich brauche Konverter für die Anzeige. Wenn Sie mir helfen können. Ich spreche kein Deutsch. Ich Übersetzung von Google. Danke.


18.02.2017 22:49    |    heinzzz

Bitte schreiben Sie mir eine PN.


19.02.2017 09:30    |    Gioagv

Guten Tag.

Befehl ist in meinem Auto 20 NTG4 installiert.

Ich möchte NTG4.5 zu installieren.


Deine Antwort auf "Comand Online NTG4.5 im W204 VorMopf"