ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Discovery Pro und RSAP Problem

Discovery Pro und RSAP Problem

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 12. Januar 2018 um 12:13

Moin,

ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass ich ankommende Gespräche ab und zu nicht über das Discovery Pro, welches per RSAP mit dem S6 verbunden ist, annehmen kann. Laut Anzeige steht die Verbindung RSAP über Bluetooth und die Datenverbindung samt Hotspot geht auch. Ich kann auch abgehende Gespräche über das Discovery Pro führen. Nur wenn ein Gespräch ankommt, klingelt das S6 in der Tasche und nur dort kann ich das Gespräch dann auch annehmen.

Abgehend telefonieren kann ich dann mit dem S6 nicht.

Eigentlich darf das ja garnicht gehen, weil ja 2 SIM-Karten aktiv wären. Mein Anbieter (T-Mobile) kann sich das auch nicht erklären.

Hat jemand das auch schon mal gehabt und vielleicht eine Lösung?

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 15. Januar 2018 um 13:20

Moin,

vielen Dank für eure Tips. Das Richtung WLAN-CAll hat mich auf den richtigen Weg gebracht.

Zuerst hab ich mal ein älteres Nokia genommen was bestimmt kein WLAN-Call kann, aber RSAP.

Da die Karte vom S6 rein und alles war bestens. Dann hab ich noch mal mit der Telekom telefoniert und hab WLAN-Call komplett für die Karte netzseitig abschalten lassen. Dann war es auch alles mit dem S6 okay, egal ob im S6 WLAN-Call AN oder AUS war. Da ich aber WLAN-Call schon gelegentlich mal brauche, wollte ich nicht ganz drauf verzichten, also WLAN-Call netzseitig wieder einschalten und nochmal mit dem S6 probiert - wieder der alte Mist. Dann hab ich noch mal ein anderes S6 probiert, was kaum benutzt und auch keine Updates hatte. Damit war auch alles okay. Also war klar es liegt an meinem S6 bzw. den Updates oder den Setupdaten.

Da blieb mir nur noch die Radikaltour, Backup, Reseten (dann probieren) und restore.

Jetzt ist alles wieder gut.

Was noch unklar ist, wieso sich eine SIM-Karte 2x im Netz einloggen kann, 1x über WLAN-Call und einmal über RSAP.

Eigentlich sollte es so sein, dass sobald RSAP aktiv wird, alle SIM-Karten Daten auf dem Handy gelöscht werden. Wieso kommt WLAN-Call an diese Daten und kann sich auch noch mal während der laufenden RSAP-Sitzung mit den gleichen SIM-Karten Daten einloggen. Da hat man wohl nicht dran gedacht als man WLAN-Call bei RSAP überhaupt zugelassen hat.

Zitat:

@rheizer schrieb am 15. Januar 2018 um 13:20:38 Uhr:

Was noch unklar ist, wieso sich eine SIM-Karte 2x im Netz einloggen kann, 1x über WLAN-Call und einmal über rsap.

Tut sie ja nicht. Die SIM Karte ist über rsap bzw. das GSM Modul des Autos im Netz eingebucht. Es wird ein WLAN Hot-Spot im Auto erzeugt, der Datentransfer ins Internet läuft über die oben eingebuchte SIM. Jetzt der Fehler, dass bei dieser Konstellation WLAN Call aktiv bleibt und nicht wie alle sonstigen Telefonfunktionen des Handys aus sind.

Kannst Du das WLAN Call nicht einfach nur am Handy deaktivieren, siehe S8?

S8-wlan-call-1
S8-wlan-call-2
Themenstarteram 15. Januar 2018 um 23:43

Moin,

Ja, das geht jetzt wieder-nach dem reset.

Das ist jetzt alles wieder wie es soll.

Ich brauch das WLan-Call eigentlich immer dann wenn das Handy im Flugmodus sein muss. Aber WLAN da ist, wie z.B. Studio oder Radio. Da ist das eine super Sache, im Auto eher nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Discovery Pro und RSAP Problem