ForumA8 D3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D3
  7. Design neuer A8

Design neuer A8

Themenstarteram 31. Juli 2003 um 13:56

So, nun ist es endlich geschafft. Wir haben endlich auch ein Forum für unser Oberklasse Dickschiff.

Nun die erste Umfrage hier:

Wie findet Ihr das Design des neuen A8 im Vergleich zur S-Klasse und dem neuen 7er?

Gruss

Ähnliche Themen
56 Antworten

@Mahoni

Hi, schau Dir das Ding mal live z.B. in Wolfsburg an. Wirklich schön.

Sportlich ist relativ. Was meinst Du mit Weiterentwicklung des Audi 80 ? Wohl eher das Pic von Fabius, hmm ?

Grüße PP

am 7. August 2003 um 0:43

Jaa, Wob kenne ich gut ;)

Mit der Weiterentwicklung des Audi 80 meine ich, dass der A8 das Fahrzeug ist, welches eine Nähe zu den früheren Typen am ehesten (vielleicht sogar zu viel) erkennen läßt.

Grüße Stefan

Als der gute Bernd im Juli 2000 zum "Chairman of the Board of Management of Volkswagen AG" gewählt wurde, hat der Vorstand beschlossen, die Marken VW und Audi stärker voneinander zu trennen, damit sie sich nicht im Weg stehen bzw. damit ein größerer Kundenkreis erschlossen werden kann.

Seitdem heisst die Parole bei Audi "sportlich und dynamisch" (oder wohl so ähnlich). Beim A4 und A8 sehen wir ja, was passiert. Der A6 kommt auch noch.

Keine Ahnung, wie man "sportlich" definiert, aber die Leichtbauweise des A8 und seine klaren Linien gehören schon irgendwie dazu. Ich habe jedenfalls bisher noch keine so große Limousine in einem so engen straffen Kleid gesehen, und mir gefällts. Mehr noch, ich glaube, dieses Design hat die richtige klassische Note erwischt. Er sieht eben sehr... dezent aus.

am 14. August 2003 um 19:03

Habe selber einen A8 in der Garage stehen und kann einfach nur sagen, geniales Auto. Wenn du dir das Auto von der Seite anschaust, merkst du was an diesem Auto sportlich ist. Allein schon das kurze Heck find ich super dynamisch. Bei der S-Klasse steht es einfach normal raus.

Und warum hat deiner Meinung das bullige Erscheinen des A8 nichts mit sportlichkeit zu tun?

am 24. September 2003 um 14:58

Zitat:

Original geschrieben von AlexPopow

Keine Ahnung, wie man "sportlich" definiert, aber die Leichtbauweise des A8 und seine klaren Linien gehören schon irgendwie dazu. Ich habe jedenfalls bisher noch keine so große Limousine in einem so engen straffen Kleid gesehen, und mir gefällts.

Genau so sehe ich das auch. Auch wenn ich im Benz-Forum dafür geprügelt werde.

In der Oberklasse setzt der A8 in Sachen Leichtbau und Design die Masstäbe. Das Heck ist wirklich toll, bloss die Front könnte noch markanter sein.

Und innen schlägt er alles.

Die S-Klasse ist mittlerweile etwas langweilig und die neue BMW-Linie ist mir zu hässlich, um das "anders" toll zu finden.

Und wie manche einen Phaeton-Elefanten einem A8 vorziehen können, bleibt mir bis zum Sanktnimmerleinstag unverständlich...

hi ;) ,

nun..., ich persönlich finde vom design her den a8 schon von den 3 am besten gelungen.dafür sprechen für mich folgende punkte; a) der audi ist von den 3 kandidaten das neueste modell und somit vielleicht auch am "modernsten"?, b) die s-klasse ist - wie schon andere andeutetetn - etwas langweilig; mercedes baut halt immer nach dem gleichen prinzip,nur etwas windschnittiger.aber ich glaube,das ist nur deswegen so,weil die benz-kundschaft es auch so möchte. der bmw ist meiner meinung nach einfach nur hässlich.vor alem die heckpartie. womöglich ist dies für viele "modern-aussehend",aber bestimmt nicht schön.

@ sportlich - ich sage mal; warum überhaupt? für mich sehen alle 3 überhaupt nicht sportlich aus - alle 3 autos sind und sehen einfach nur dick aus. ich denke,in dieser klasse ist sportlich eh nicht so gut angebracht,denn wenn ich sportlich sein will,dann hole ich mir ´nen sportwagen,der auch viel sportlicher ist,als das hier vorgestellte. von einer luxuskarosse erwarte ich persönlich ein vor allem elegantes,"schweres" aussehen,das ich (auch vom physikalischen her) nicht mit sprotlichkeit in verbindung bringe. der neue a8 sieht von daher für mich doch am "dicksten" aus,weil das design,form und aussenmerkmale wie bei keinem der konkurenten so gut gelungen ist.

s-klasse - irgendwie so dünn...

bmw - nicht schön,zu klobig...

audi - sehr gut gelungen,aber ähnelt vielleicht von hinten zu stark dem phaeton..

gruß

mister8 ;)

am 1. Oktober 2003 um 1:31

@sportlich

der neue A8 hat gezeigt, dass ein Auto auch ohne Spoiler und Schweller sportlich aussieht. Das kann glaub ich niemand abstreiten, der diesen Wagen schon in natura erlebt hat!

Träumt vom A8 Avant

 

Sehr merkwürdig, wie unterschiedlich die Leute ein und den selben Wagen empfinden.

In meinen Augen ist die S-Klasse der Klobigste in der Oberklasse. Der 7er ist bei Weitem nicht so gut gelungen wie der neue 5er. Die Augen vorne sind traumhaft und ich bin fast sicher, dass der Touring eine Schönheit werden wird. Harte Konkurrenz für den A4 Avant.

Den A8 finde ich auch am sportlichsten. Sehr markant und trotzdem weich. Ich möchte die Karosserie mal mit einem athletischen Männerkörper vergleichen :-)

Der A8 als Avant wäre mein absoluter Traum. Ein Oberklasse-Wagen, der sportlich und praktisch ist. Was will man mehr?

Schade, dass Audi der Meinung ist, dass es für ihn keinen Markt gibt. Aber ich hoffe, dass - bis ich mir den Wagen werde leisten können - sich Audi eines Besseren belehren lässt.

A8 Avant...?

 

Hi,

ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es für einen A8 Avant keinen Markt geben soll...

Mein Chef kauft sich immer die absolut vollausgestatteten A6 Avant - und wenns einen A8 gäbe, würde er den auch sofort kaufen. Es muss halt ein Avant sein.

Ausserdem geht doch der Trend eher weg von der Limousine, hin zum Business-Kombi. Schau doch mal, wie viele Geschäftsleute mit ihren teuren und stark motorisierten Kombis die linke Spur unsicher machen. Ein Komi ist doch längst kein Last-Esel mehr, sondern drückt sogar sportlichkeit und Lifestyle aus...

Ich fände Kombis in der Oberklasse sind eine Marktlücke..

Soviel dazu :-)

Jan

(A6 Avant 2,5 TDI Voll.)

Studie auf der IAA?

 

Hallo :-)

irgendwer hat mir mal erzählt, dass auf der IAA ein A8 Avant als Studie präsentiert worden ist.

Hat vielleicht jemand Bilder davon?

Deine Worte: Es muss halt ein Kombi sein! sind mir sehr sympathisch. Ich finde auch, dass Kombis die schöneren Autos sind. Ein Coupé bzw. 2-Türer ist noch schön, aber niemals als erstes oder einziges Auto. Vorneweg käm immer ein Kombi.

Ich finde auch, dass der Spruch "Familienkutsche" absolut überholt ist. Frauen fahren üblicherweise übersichtliche Kleinwagen, während Männer den sportlichen Kombi fahren. Wobei ich zugeben muss, dass Kombis auch deutlich übersichtlicher sind als Limos ;-) Ich kannte mal eine Frau, die sich einen Spoiler auf die Kofferraumklappe hat setzen lassen, um so das Ende des Wagens sehen zu können (Omega) :-)

Nein, es geht einfach nichts über einen großen Kombi, der richtig Spaß macht auf der Autobahn und dann auch noch funktional ist :-)

Viele Grüße * Enola

am 28. Dezember 2003 um 3:43

deshlab fährt man ja einen A8......

-macht spass

-ist sportlich

-ist übersichtlich

-man bekommt mehr getränkekisten rein, als in einen A4 Avant (beides schon probiert - deshalb der vergleich)

Na, dann hoffen wir mal, dass die Audi-Menschen hier reingucken und wahrnehmen, dass sehr wohl ein Bedarf für den A8 Avant existiert :-)

Die Kaufkraft ist zumindest bei mir noch nicht da, aber ich arbeite dran ;-)

am 28. Dezember 2003 um 14:30

Naja, ich glaube nicht, dass dich die Leute erhören werden! Auf der IAA hat Audi eine Umfrage zur Nuvolari/Le Mans und A8 Avant Nachfrage gestartet!

Auf jeden Fall müssen sie sich was einfallen lassen, um mit dem GST von DC mithalten zu können!

GST // A8 Avant

 

Hmmm, aber doch nicht mit einem A8 Avant? Wenn dann noch die Steigerung, einem geländetaulichen A8 Avant mit Van-Höhe ;-)

Grundsätzlich würde ich bezweifeln, dass Audi sich in diesem Seqment bewegen oder auch nur vorstoßen will. Aber das ist mein persönliches Empfinden als maximal Einäugige.

am 29. Dezember 2003 um 2:06

ich denke audi ist ein großer schritt in der Oberklasse gg DC und BMW gelungen! BMW wurde meiner meinung sogar um längen überholt! doch ob dies bei weiteren modellen folgen könnte, das bezweifle ich im moment noch stark!

Deine Antwort
Ähnliche Themen