ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. der letzte E36 328i in einem Top Zustand und Original

der letzte E36 328i in einem Top Zustand und Original

BMW 3er E36
Themenstarteram 25. Oktober 2018 um 2:10

er ist der letzte vom Band gelaufenen E36 Jahrgang 6.1999

mit sage und schreibe nur 67000 km.

kein Rost, alles noch wie neu wir am ersten Tag.

 

 

Ähnliche Themen
90 Antworten

Sicher ? Laut Ersatzteil-Katalog wurden die bis Sept.'99 gebaut.

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E36/

 

Nachtrag/Antwort zu unten :

Haben die den im April auf'm Band vergessen, wenn er erst im Juni vom Band gelaufen ist :confused:

. . . aber ist ja auch ein "328er" . . . da ist bestimmt alles möglich . . . ;-)

Themenstarteram 25. Oktober 2018 um 8:39

falsch. bis April 1999.

es ist ja auch ein 328 er

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.

Es ist aber definitiv nicht der letzte seiner Art.

Egal ob USA oder Europa R/L, die 328i Cabrios wurden bis in den September 1999 gebaut.

Den Status, dass er rostfrei ist, bestreite ich mit Nichtwissen, irgendwo wird sich schon was finden :-D

Mein 328i hat weder an den Wagenheberaufnahmen, noch an den Radläufen Rost, dafür ist mir eine Gewindebolzen der Endtopfhalterung abgerostet. Die Autos sind einfach zu alt um nciht doch irgendwo etwas Rost anzusetzten.

Wenn deiner in so tollem Zustand ist wie du schreibst, dann sorge bitte auch dafür, dass es so bleibt. 12 kg Mike Sanders sollten reichen...

328i Cabrios wurden alle bis September 1999 produziert. M3 Cabrios nur bis August '99.

Die letzten E36 Cabrios die produziert wurden, waren 320i, Produktionsende Oktober 1999.

Moin!

Schön, und wo ist nun die Frage. Im Übrigen habe ich einen e30 Cabrio aus 89 mit insgesamt ca. 220.000 Karosserie- Kilometer. Auch kein Rost - auch unter dem Fahrzeug nicht - und alles wie neu. Abgrenzung das Faltdach und die Scheibe, allerdings nichts kaputt.

G

60/40 Rein und schöne 19zöller. Radkästen ziehen ist klar. Kannste günstig auch selber machen.

 

Viel Spass mit dem Gerät. Und mach ihn nicht kaputt :)

Themenstarteram 25. Oktober 2018 um 12:04

Zitat:

@hjluecke schrieb am 25. Oktober 2018 um 11:15:46 Uhr:

Moin!

Schön, und wo ist nun die Frage. Im Übrigen habe ich einen e30 Cabrio aus 89 mit insgesamt ca. 220.000 Karosserie- Kilometer. Auch kein Rost - auch unter dem Fahrzeug nicht - und alles wie neu. Abgrenzung das Faltdach und die Scheibe, allerdings nichts kaputt.

G

die Frage ist warum gehen E36 nie kaputt und sehen nach 19 Jahren noch wie neu aus. ^^

Zitat:

@Samurai13 schrieb am 25. Oktober 2018 um 12:04:48 Uhr:

die Frage ist warum gehen E36 nie kaputt und sehen nach 19 Jahren noch wie neu aus. ^^

Wer sagt das? Ist alles eine Frage der Pflege.

 

Im Übrigen sollte jetzt jedem bekannt sein, dass du ein "überaus gepflegtes Exemplar" bei dir zu stehen hast. Erwähnst du mittlerweile in gefühlt jedem zweiten Thread.

Natürlich gehen die kaputt.

 

Nun muss mal aber halt auch einfach mal sagen, ungeachtet von "früher war alles besser",

dass man mit Baureihen wie E34, E36, E32 und bestimmt auch E39 eben Produkte abliefern wollte, wo man dem Kunden für das gezahlte Geld das "möglichst beste" abliefern wollte.

Betrifft genauso Mercedes W124, 190 und Audi 100 etc.pp.

 

Mitte/Ende 90er kam halt eine anderes Bewusstsein auf. Geld verdient man halt nicht, wenn die Autos 500.000km und mehr fahren, ohne nennenswerte Ausfälle.

 

So geplante Obsoleszenz ist ja seit Fors T kein Geheimnis mehr. Jeder Herrsteller von Glühbirnen, Fahrrädern, Schuhen etc. praktiziert das.

Beim Auto nehmen wir das aber anders war.

 

Leasing wird immer attraktiver gestaltet und die Gesellschaft tendiert immer mehr zum wegwerfen.

 

Zitat:

@Samurai13 schrieb am 25. Oktober 2018 um 02:10:51 Uhr:

er ist der letzte vom Band gelaufenen E36 Jahrgang 6.1999

mit sage und schreibe nur 67000 km.

kein Rost, alles noch wie neu wir am ersten Tag.

Soso.....deshalb fehlen im Ventildeckel die zwei kleinen Schraubendeckelchen und die Querblechschraube (Bild 2) wurde damals im Werk wohl nach Fertigstellung auch nochmal zum nachjustieren gelöst oder warum wurde sonst schonmal da rumgefummelt? :confused:

 

Greetz

Cap

Wenn das hier eine Fahrzeugvorstellung werden soll,dann bitte mehr Infos und bessere Bilder.

 

Themenstarteram 25. Oktober 2018 um 14:03

Zitat:

@CaptainFuture01 schrieb am 25. Oktober 2018 um 13:33:25 Uhr:

Zitat:

@Samurai13 schrieb am 25. Oktober 2018 um 02:10:51 Uhr:

er ist der letzte vom Band gelaufenen E36 Jahrgang 6.1999

mit sage und schreibe nur 67000 km.

kein Rost, alles noch wie neu wir am ersten Tag.

Soso.....deshalb fehlen im Ventildeckel die zwei kleinen Schraubendeckelchen und die Querblechschraube (Bild 2) wurde damals im Werk wohl nach Fertigstellung auch nochmal zum nachjustieren gelöst oder warum wurde sonst schonmal da rumgefummelt? :confused:

 

Greetz

Cap

die Deckelchen sind wieder drauf. ich habe hier nur schnell nach einem zündkerzenwechsle ein Foto gemacht :)

Und das querblech? Hast da vor dem fotografieren die schraube von unten geputzt oder wie?

Haha, der letzte der vom Band lief. Mein ex 328 Cabrio lief am 24.09.99 vom Band. Dann war das sicher der alleralleraller letzte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. der letzte E36 328i in einem Top Zustand und Original