ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. CTR Notrad: Rat zum Rad in der Not...

CTR Notrad: Rat zum Rad in der Not...

Themenstarteram 13. August 2005 um 22:15

Kurze Vorgeschichte: ich habe mir diese Woche meine originale Felgen (Beifahrerseite vorne) am Bordstein leicht beschädigt. Heute zu meinem Bruder, der hat ne Garage und das entsprechende Werkzeug, um den kleinen Schaden zu beheben. Um besser dran arbeiten zu können wollten wir das Rad demontieren, und vorübergehend das Notrad aufwerfen, solange die Reparatur eben dauert.

Also, Auto aufgebockt, Originalrad runter, und das Reserverad ... ... PASST NICHT!!! Der 5er-Lochkreis des Notrades ist zu weit/gross!!! Da war beim besten Willen nichts zu machen. Hab leider kein Bild gemacht, weil wir keine Kamera hatten, aber wir sind sicher nicht zu doof, um ein Rad zu wechseln!!!

Vor zwei Wochen war ich mit dem Wagen in Ungarn unterwegs, und da sind die Strassen wirklich nicht besonders toll. Da gibt einem der Gedanke, dass man zumindest ein "passendes" Notrad im Kofferraum hat ein gewisses Gefühl der Sicherheit. Ich mag gar nicht dran denken, wenn ich da in der Pampa einen Platten gehabt hätte... Prinzipiell bin ich ja ein ausgeglichener, ruhiger Zeitgenosse :) Aber da hätte ich wahrscheinlich das scheiss Teil so weit geworfen, dass selbst der stärkste Ungar gestaunt hätte ;)

Werde nächste Woche zum Honda-Dealer fahren, und Ihn mal bitten das Notrad vorschriftsmässig zu montieren. Als kleine Motivation biete ich ihm an: wenn er es schafft, dann bestelle ich auf der Stelle einen s2000 mit Premium-Lackierung "Monza Red Pearl":)

Ähnliche Themen
33 Antworten

Du mußt auch das Notrad hinten montieren und den ganzen Reifen nach vorne machen.

Das Notrad darf nur hinten montiert werden, das hat ja Einfluß auf die Lenkung

Themenstarteram 13. August 2005 um 22:19

Aber der Wagen hat ja sowohl hinten als auch vorne den gleichen Lochkreis! Ich wäre ja mit dem Wagen keinen Meter gefahren... Übrigens: cooler Avatar ;) UP THE IRONS!!!

Ich habs noch nicht ausprobiert,

aber ich glaube hier einmal gelesen zu haben,

daß das Notrad vorne überhaupt nicht über die Bremse passt?!

Dass das Notrad des CTR nicht vorne montiert werden darf/kann, kannst du auch in der Anleitung deines Wagens nachlesen. ;)

Themenstarteram 13. August 2005 um 22:37

Dann iss ja gut dass ich Mitglied im Forum bin, sonst müsste ich mir einen s2000 bestellen. Aber einleuchten tuts mir trotzdem nicht, weil es "falsch herum", also ohne dass die Bremse die Montage behindert auch nicht gepasst hat.

Wie gesagt, ich wollte ja keinen Meter fahren, war nur gedacht, damit der Wagen eben nicht aufgebockt rumsteht...

Wenn das so ist, dass man zuerst hinten tauschen muss, und das hintere Originalrad dann nach vorne packt, dann werde ich wohl auf ein Reifen-Reparaturset umsteigen. Wer einmal im Winter auf der Autobahn bei -15° mit klammen Fingern einen Reifen gewechselt hat, kann diesen Gedanken vielleicht nachvollziehen... :)

Zitat:

Original geschrieben von Iron_M

Wer einmal im Winter auf der Autobahn bei -15° mit klammen Fingern einen Reifen gewechselt hat, kann diesen Gedanken vielleicht nachvollziehen... :)

Ich hatte noch nie eine Reifenpanne (*aufholzklopf*). In den Genuss des ungeplanten Reifenwechselns werde ich wohl aber auch kaum kommen, da ich weder Notrad, Wagenheber oder Werkzeug dabei habe. :D

Themenstarteram 13. August 2005 um 23:00

@sk8flex:

Nicht mal wenn Du in den Urlaub (bzw. weitere Strecken) fährst?? Also nach meinem Erlebnis würde ich weitere Strecken nicht mehr "ohne" fahren...

Tsts, ich hatte ja schon die wildesten Verschwörungstheorien. Ein Bekannter, der bei BMW arbeitet hat mir erzählt, dass bei einer Reihe Minis, die ja bekanntlich auch in England gefertigt werden, Schweinekoteletts hinter den Türverkleidungen versteckt wurden! Da hat sich wohl ein Mitarbeiter gedacht, "die nächste Serie geht nach Deutschland, denen schick ich jetzt einen Stinke-Gruss aus England mit...". Ich hätte jetzt auch auf was ähnliches getippt, denn was fieseres gibts fast nicht, wenn man wie von mir zuvor beschrieben im Winter auf der AB nen Platten hat... und dann passt das Reserverad nicht :)

Ich hoffe da lesen keine Honda-Mitarbeiter aus Swindon mit ;)

Also ich muss aber schon sagen, dass wir uns heute nichts weiter dabei gedacht haben, schliesslich waren wir auf das Rad nicht angewiesen, aber ob das im Ernstfall jeder rafft, dass das Notrad nur hinten passt...

Ich bin aber nach wie vor der Meinung, dass der Lochkreis zu gross ist, weil es da meilenweit gefehlt hat, wir konnten ja nicht mal die Stehbolzen ANSATZWEISE passend auf den 5 Löchern platzieren, und das lag nicht an der grossen vorderen Bremsanlage. Wenn ich morgen Bock habe, werde ich versuchen das Notrad hinten probeweise zu montieren.

Zitat:

Original geschrieben von Iron_M

@sk8flex:

Nicht mal wenn Du in den Urlaub (bzw. weitere Strecken) fährst?? Also nach meinem Erlebnis würde ich weitere Strecken nicht mehr "ohne" fahren...

Nein, nicht mal dann. Vielleicht bin ich einfach zu optimistisch was das betrifft. :)

Themenstarteram 13. August 2005 um 23:20

Zitat:

Original geschrieben von sk8flex

Nein, nicht mal dann. Vielleicht bin ich einfach zu optimistisch was das betrifft. :)

Könnte man so sagen, ja... :)

Mein CTR wird aber auch nicht für extrem weite Urlaubsfahrten oder so "missbraucht", deswegen mach ich mir da keine Gedanken. :)

Themenstarteram 14. August 2005 um 0:34

Nun denne, in diesem Sinne: Allzeit gute Farhrt!!!

Und wer bekommt jetzt das Geld was du sparst weil du keinen S2000 kaufen mußt??

 

Aber steht des bei Honda nicht in der Anleitung das des Notrad nicht vorne montiert werden darf?? Auch sind doch meist große Aufkleber auf dem Notrad die darauf nochmal hinweisen?? Zumindest war das bei Volvo so?? Ist des bei Honda nciht?

Steht bei Honda in der Bedienungsanleitung. Muss man halt mal lesen. :)

Bei mir kam das Notrad schon 2 mal zum Einsatz, paßte (hinten) perfekt.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. CTR Notrad: Rat zum Rad in der Not...