ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Cr-v 2007

Cr-v 2007

Themenstarteram 4. März 2007 um 11:11

Hallo alle zusammen!

Bin neu hier!

Besitze einen CR-V Automatik seit der ersten Stunde.

Dieses Auto hat mich bis Heute kein einziges mal in Stich gelassen. Normalerweise kaufe ich alle 5 Jahre ein neues aber mit diesem Fahrzeug war das anders. Verbrauch 10-11,5l, kein Rost weit und breit, kein sabbern bei Motor und Getriebe, Bremsen auf Verdacht bei 130000km getauscht, dies war unnötig sie hätten noch mind. 20000km gehalten, ab 1999 kein Honda Service mehr, nur Ölwechsel und div. Filter. Auch der Zahnriemen bzw. alle anderen Riemen wurden nicht getauscht. Zündkerzen bei 80000km unnötigerweise gewechselt. Kühlflüssigkeit der Klimaanlage noch immer die erste, kein Leistungsverlust bemerkbar.

Doch nun ist es Zeit für einen neuen.

Da ich für mein Fahrzeug mehrere Abnehmer habe, bestellte ich vor 3 Wochen einen neuen. Und zwar einen Benziner executive Automatik mit fast allen Extras und Zubehör. Preis in Österreich Euro 49000.-.

Ich bekam nach langen suchen bei einem kleinen eingesessenen Händler 11% auf alles und der Einbau aller

Extras ist gratis.

Ich hoffe mit diesem Schritt alles richtig gemacht zu haben, denn ich werde oder will mit diesem Auto wieder 10 Jahre unterwegs sein.

Habe das Auto natürlich einen Tag Probe gefahren und muß sagen einfach Klasse. Raumangebot und Komfort sind Spitze.

Der Motor sagenhaft leise und die Automatik absolut Ruckfrei.Der Liefertermin ist leider erst Juli. aber wie heisst es? Die Vorfreude ist die schönste Freude.

Ähnliche Themen
126 Antworten

Herzlichen Glückwunsch!

Was sind denn das alles für "Extras". In D kommt man so max. auf 43000 €.

Aber: Das Klima hier in D wird für SUV`s langsam frostig.

Es gibt hier Kampagnen in der Lokalpresse. Ich habe ein Geschäft und muß auf`s Image schauen. Ich denke in 5-10 Jahren kann man so ein Auto nur noch heimlich fahren.

Gruß

Hi, glückwunsch zum neuen Wagen, hab auch 3,5 Mon. auf meinen Civic gewartet, nach ca. 2 Mon. hab ich aber auf verdammt heissen Kohlen gesessen!

mfg Stephan

Themenstarteram 4. März 2007 um 15:04

CR-V 2007 Preise

 

In Österreich kostet der Executive Benziner Euro 35900.-

+Lack 535.- +Navi 3190.- +Safety 3360.- +Automatik 1790.- +Zubehör wie AHK, Dachspoiler, rundum Unterfahrschutz, Fußraumbeleuchtung, Cytipaket usw. machen dann den Rest aus.

Gruß

Glüchwunsch!

Da hast du ein super Auto bestellt.

Ich bin den CRV Automat mehrmals probegefahren und habe ihn dann bestellt. Ich bekomme ihn anfangs Juni.

Ich bin alle SUV in diesem Segment probegefahren.

Der CRV hat mich am meisten überzeugt.

Der Benziner Automat geht sehr gut. Ist sicher keine Rennmaschine, muss er ja auch nicht sein.

Er hat andere Qualitäten,zb. Sitze, Laufruhe, Platzangebot und wie gesagt für nur "150PS" geht er sehr gut. Der Benzinverbrauch unter 10 Liter kann sicher auch erreicht werden.

Preis Leistung ist wirklich io.

Gruss, Höfi

Von mir auch Glückwunsch.

Habe meinen auch mit Aut. und Exekutiv mit Navi und komme auf 51'000.-

Bei mir wird's wie Höfi auch Juni, werde evt. die Front abändern.

Gruss

smint

Themenstarteram 4. März 2007 um 17:24

Hallo!

Ich hoffe bei mir wird es doch etwas früher als Juli.

Mein Händler sagte mir in England fahren sie die Produktion hoch.

Ist ja egal, wenigstens haben sie Zeit einen passenden Unterfahrschtz für hinten zu bauen. Der jetzige passt ja nicht wegen den Rückfahrsensoren.

Gruß

Hallo AntonGuenter56

Ich habe nur etwas am neuen CRV zu bemängeln.

Die Alljahrespneu finde ich eine Zumutung.

Habe schon gehört das Honda das ändern wird.

 

Gruss, Armin

Hallo Höfi

Habe den CR-V als Diesel bestellt, freue mich schon

wahnsinning drauf.

Wo hast du gehört, daß die reifen gewechselt werden?

Vielleicht bekomme ich ja auch schon andere?

Gruß

menthol2000

Kann nur jedem zu diesem neuen Auto gratulieren.

War vor ein paar Wochen bei meinem Händler und habe gerade gesehen, wie sich ein Mann seinen frisch polierten und im Schauraum stehenden neuen CR-V abgeholt hat, in blauer Farbe und mit Leder, sowie mit den 18-Zoll-Reifen, die ziemlich wuchtig erscheinen, aber sehr gut zum Wagen passen.

Hey, Höfi.

Könntest du mal was zu den Reifen sagen? Wieso sind sie deiner Meinung schlecht?

Nur, weil ich selbst so meine Probleme damit habe... (finde den Abrollkomfort beim meinem CR-V Exec Diesel eher schlecht - hoffe mal, dass es nur an der Mischung der Reifen liegt).

Themenstarteram 7. März 2007 um 5:48

Geräuschkulisse

 

Habe vor dem Kauf das Auto 1 Tag Probe gefahren, ich war begeistert von dem leisen Motor und der Automatik.

Allerdings schepperten die hinteren Ablagen und der Wagenheber. Erst nach kompletten entfernen der Abdeckung Zwischenlage und Wagenheber war alles ruhig. Der Wagenheber liegt direkt auf einem Blechwinkel auf. Hoffentlich wird das ausgebessert. Die Auflage der Abdeckung hat keinerlei Unterlagen wie Filz oder dergleichen.

Gruß

Hallo chrisluening

Diese Pneu sind weder Fisch noch Vogel!

Schlecht im Winter und auch nicht gut im Sommer.

(Seitenhalt, Bremsweg, Abrolleigenschaften usw.)

Jetz habe ich aber in diesem Forum gelesen das jemand auf seinem neuen CRV Conti Contact 4x4 montiert hat.

Auch wenn die Kennzeichnung "M+S Reifen" drauf ist, Continental definiert diesen Reifen als Sommerreifen.

Siehe www.conti-online.com/generat...ct_de.html

Warum dann Honda nicht gleich richtige Sommerreifen als Erstausrüstung montiert ist mir schleierhaft.

Ich habe aber auch neue CRV gesehen die mit DUNLOP M+S Reifen ausgerüstet waren. Wie dieser Pneu von DUNLOP definiert wird kann ich nicht sagen.

Gruss, Höfi

"Jetz habe ich aber in diesem Forum gelesen das jemand auf seinem neuen CRV Conti Contact 4x4 montiert hat.

Auch wenn die Kennzeichnung "M+S Reifen" drauf ist, Continental definiert diesen Reifen als Sommerreifen."

that's me.

Zitat:

Original geschrieben von höfi

Der Benziner Automat geht sehr gut. Ist sicher keine Rennmaschine, muss er ja auch nicht sein.

Also jetzt hab ich glaub ich von dir schon in fast jedem einzelnen Thread zum CRV gelesen dass du ihn dir bestellt hast und was der neue CRV nicht für ein Super Auto ist.

Ich find man sollt den Leuten nicht vorgaukeln dass der Benziner Automatik "super geht" weil das tut er einfach nicht.

Er wird in mehreren Zeitschriften unter anderem wie folgt beschrieben "auf den Tritt aufs Gaspedal reagiert der neue CRV Benziner/ Automatik mit nahezu empörten Ignoranz" und genau so ist es auch.

Ich fand ihn vom Aussehen und Interieur so wie der gesamten Ausstattung auch super, aber der Benziner is einfach eine Krücke und dass müsste man den Leuten fairer Weise auch vermitteln.

Ich bin auch fast alle SUVs Probe gefahren aber so lahm war sonst keiner!

Für mich war der CRV nach der Probefahrt schweren Herzens definitiv kein Thema mehr. (und ich war mir vor der Probefahrt ziemlich sicher dass mein nächster Wagen ein CRV Benziner/Automatik sein würde)

Deine Antwort
Ähnliche Themen