ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Composition Media verstellt Radio Sender selbstständig!?

Composition Media verstellt Radio Sender selbstständig!?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 22. Februar 2014 um 10:06

Hey, als ich gestern Morgen zur Arbeit fahren wollte stellte ich fest, dass alle meine Radio Sender verstellt waren und neue eingeapeichert waren. Radio Sender die ich niemals einprogrammieren würde :D

Kann mir das einfach nicht erklären.

Habe den Golf jetzt seit 6 Monaten und hatte nie Probleme mit dem Radio.

Hoffe ihr könnt mir helfen?!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von MaverickHR

Ich weiß es gerade nicht auswendig aber ich hätte 2 Thesen:

 

Es sind nicht nur die 6? sichtbaren Speicherstellen vorhanden, sondern man kann den Bildschirm durch seitliches wischen auf weitere Speicherplätze scrollen. Wurde vielleicht versehentlich gescrollt?

 

Früher gab es eine Funktion um 6 der 18 Speicherplätze mit den vor Ort gerade empfangsstärksten Sendern automatisch zu belegen. Weiß nicht ob das CM das auch noch hat und vielleicht versehentlich aktiviert wurde.

Also es sind 3 "Seiten" a 5 Speicherplätze = 15 Stationsspeicher

Die "Seiten" werden auch als 3 waagerechte Striche unter den Stationstasten angezeigt. Rot die aktive grau die zwei anderen. Blättern auf diese Seiten kann man durch waagerechtes wischen oder durch Antippen eines der grauen Striche.

Vielleicht hast du oder jemand versehentlich da auf ne andere Seite geblättert.

 

Senderspeicher müssen definitiv gelöscht und neu belegt werden. Nach dem Löschen sind sie mit (leer) beschriftet glaub ich.

Langes Drücken auf eine Stationstaste belegt diese mit dem aktuell gespielten Sender. Akustisch bestätigt durch einen Ton.

 

Die Funktion der Automatischen Belegung gibt es nicht mehr - sie wurde durch die, sich ständig aktualisierende empfangbare Senderliste abgelöst.

41 weitere Antworten
Ähnliche Themen
41 Antworten

Waren Freunde unbeaufsichtigt im Auto? ;P

Themenstarteram 22. Februar 2014 um 15:41

Zitat:

Original geschrieben von Bartleby81

Waren Freunde unbeaufsichtigt im Auto? ;P

Hatte auch erst überlegt ob einer meiner Familienmitglieder einen lustigen Tag hatte! ;)

Aber nein ich bin mir wirklich zu 100% sicher, dass niemand daran war.

Ich versteh die Welt irgendwie nicht mehr....kann mir keinen reim dazu machen.

Helft mir!!!

Themenstarteram 22. Februar 2014 um 17:33

Niemand eine Idee?

Ich weiß es gerade nicht auswendig aber ich hätte 2 Thesen:

 

Es sind nicht nur die 6? sichtbaren Speicherstellen vorhanden, sondern man kann den Bildschirm durch seitliches wischen auf weitere Speicherplätze scrollen. Wurde vielleicht versehentlich gescrollt?

 

Früher gab es eine Funktion um 6 der 18 Speicherplätze mit den vor Ort gerade empfangsstärksten Sendern automatisch zu belegen. Weiß nicht ob das CM das auch noch hat und vielleicht versehentlich aktiviert wurde.

 

Zitat:

Original geschrieben von MaverickHR

Ich weiß es gerade nicht auswendig aber ich hätte 2 Thesen:

 

Es sind nicht nur die 6? sichtbaren Speicherstellen vorhanden, sondern man kann den Bildschirm durch seitliches wischen auf weitere Speicherplätze scrollen. Wurde vielleicht versehentlich gescrollt?

 

Früher gab es eine Funktion um 6 der 18 Speicherplätze mit den vor Ort gerade empfangsstärksten Sendern automatisch zu belegen. Weiß nicht ob das CM das auch noch hat und vielleicht versehentlich aktiviert wurde.

Also es sind 3 "Seiten" a 5 Speicherplätze = 15 Stationsspeicher

Die "Seiten" werden auch als 3 waagerechte Striche unter den Stationstasten angezeigt. Rot die aktive grau die zwei anderen. Blättern auf diese Seiten kann man durch waagerechtes wischen oder durch Antippen eines der grauen Striche.

Vielleicht hast du oder jemand versehentlich da auf ne andere Seite geblättert.

 

Senderspeicher müssen definitiv gelöscht und neu belegt werden. Nach dem Löschen sind sie mit (leer) beschriftet glaub ich.

Langes Drücken auf eine Stationstaste belegt diese mit dem aktuell gespielten Sender. Akustisch bestätigt durch einen Ton.

 

Die Funktion der Automatischen Belegung gibt es nicht mehr - sie wurde durch die, sich ständig aktualisierende empfangbare Senderliste abgelöst.

Guten Morgen,

also ich hatte das Problem auch schon bei meinem Composition Media. Es erschien kurz "Automatische Speicherung" oder so ähnlich und danach waren alle eingespeicherten Favoriten-Sender gegen neue ausgetauscht.

Ergo habe ich alles neu nach meinem Gusto belegen müssen... Eine Erklärung habe ich auch hier im Forum bisher nicht gefunden...

Ich grab das mal wieder aus. Hatte das jetzt auch mal (Golf 7, Composition Media).

Wurde dafür irgendeine Ursache gefunden?

Danke schon mal!

Gleiches Phänomen vor ner Woche bei mir auch. Auto an gemacht und es erschien im Display die Meldung "Automatische Speicherung". Danach waren alle meine Favoriten weg und neue eingespeichert.

Ich hab das ganze mal unter "Feature" abgelegt ;)

MOin,

ich scheine davon jetzt eine Lightversion zu haben: das CM speichert zwar nicht die Favoriten neu ab, aber es stellt während der Fahrt den Sender ohne erkennbares System um. Ist zwar erst dreimal passiert, aber nervt eben. Man merkt es leider immer erst dann, wenn man sich darüber wundert, ob der favorisierte Sender einen neuen Moderator hat, der auch etwas andere Musik auflegt. Dadurch verpasst man aber auch Sendungen, auf die man gerade wartet wie z.B. die 1Live O-Ton Charts. Werden angekündigt, man denkt sich "oh, gleich nach dem Song kommen die OTC", dann stellt sich unbemerkt der Sender um und man verpasst die Sendung....

Ich habe kürzlich mal einen Reset gemacht, weil man mir sagte, dass man damit die Lautstärkeschwankungen im oberen Lautstärkebereich unterdrücken zu können. Hat gar nix gebracht aber seitdem ist das selbsttätige Verstellen der Sender erst aufgetreten. Vorher ist das nie passiert.

Zitat:

@i need nos schrieb am 29. September 2015 um 09:09:50 Uhr:

MOin,

ich scheine davon jetzt eine Lightversion zu haben: das CM speichert zwar nicht die Favoriten neu ab, aber es stellt während der Fahrt den Sender ohne erkennbares System um. Ist zwar erst dreimal passiert, aber nervt eben. Man merkt es leider immer erst dann, wenn man sich darüber wundert, ob der favorisierte Sender einen neuen Moderator hat, der auch etwas andere Musik auflegt. Dadurch verpasst man aber auch Sendungen, auf die man gerade wartet wie z.B. die 1Live O-Ton Charts. Werden angekündigt, man denkt sich "oh, gleich nach dem Song kommen die OTC", dann stellt sich unbemerkt der Sender um und man verpasst die Sendung....

Ich habe kürzlich mal einen Reset gemacht, weil man mir sagte, dass man damit die Lautstärkeschwankungen im oberen Lautstärkebereich unterdrücken zu können. Hat gar nix gebracht aber seitdem ist das selbsttätige Verstellen der Sender erst aufgetreten. Vorher ist das nie passiert.

Kenne ich, betrifft bei mir aber nur den Verkehrsfunk, auf einmal habe ich "News 89,8" drin. Kommt davon, wenn man beim Verkehrsfunk die Funktion "Dynamische Senderwahl" (oder so ähnlich) aktiviert hat. Das CM sucht dann automatisch einen stärkeren regionalen Verkehrsfunksender, wenn der Empfang beim aktuellen schlechter wird.

Ich muss aber auch sagen, dass seitdem mein Radio wieder Top-Empfang hat (nach Wechsel der Heckscheibe war der mal eine Zeit richtig grottig, hat der VW-Partner aber wieder hingekriegt), der Wechsel nicht mehr vorgekommen ist.

ah, guter Hinweis: der Wechsel auf den anderen Sender kam heute Morgen, nachdem ich TP aktiviert hatte. Dann wird diese Einstellung vor dem Reset anders gewesen sein...

Bei mir stellt es während des Radiohörens Sender um oder taucht einfach mal irgendwo ins Menü ein (heute z. B. wollte es den gespielten Sender löschen und verlangte nur noch meine Bestätigung).

Wenn ich Musik von der SD-Karte spiele, springt es auch manchmal zwischen Tracks hin und her.

Mit ist das letzten Winter schon paar Mal aufgefallen, hatte das diesen Sommer über aber nicht. Vielleicht täusche ich mich ja, aber m. E. tritt das bei mir nur bei Temperaturen unter 5°C auf.

Werde nächste Woche mal den :) konsultieren und hier Rückmeldung geben.

Bei mir sprangen die Sender auch ab und zu mal auf eine andere Stationstaste. Nach zwei Wochen war mir aufgefallen, dass es am Handy auf dem Armaturenbrett lag. Das Ladekabel baumelte über das Display nach unten und bei unebener Straße berührte es manchmal das Displayglas. Das war die Ursache bei mir. Also ganz einfache Ursache.

Chris

Ich habe das gleiche Problem mit dem automatischen Verstellen der Musik.

 

Im Radioberieb wechselt entweder der Sender, oder ein gespeicherter Sender wird überschrieben (dabei geht auch das Senderlogo verloren).

 

Im USB/SD-Betrieb wechselt das Lied vor oder zurück oder es wird Pause gedrückt.

 

Das ganze tritt bei mir auch meist unter 5 Grad auf. Manchmal lässt sich der Touchscreen auch einfach nicht bedienen.

 

Ich muss bald zur Inspektion und werde es dann wohl auch ansprechen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Composition Media verstellt Radio Sender selbstständig!?