ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Codierungs-Beispiele

Codierungs-Beispiele

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 26. August 2018 um 21:02

Weil der nette Kollege mit seinem Tachobeispiel auf dem GTI-Thread noch kein Thema aufgemacht hat, mache ich eins auf. Codierungen am Polo bzw. Polo GTI. Ich weiß, es gibt hier im Forum schon Threads zu Codierung an anderen Modellen, aber mir geht's darum, hier welche zu posten, die definitiv funktionieren, also von dem, der seine hier anfügt, selbst getestet wurden. Wenn möglich, bitte mit Überschrift in Fett, damit das Beispiel aus anderen Posts hervorsticht. Ich fange dann mal an...

Beste Antwort im Thema

Zusätzlich zu den schon aufgeführten habe ich erfolgreich auch diese an unserem GTI codiert und die funktionieren auch.

Einige weitere muss ich erst noch im Debug/Log nachsschauen, dann poste ich die auch noch.

 

Berganfahrassistent - Aktivierung des HHC

STG 03 > Codierung > Byte 25 > Bit 0 aktivieren

Berganfahrassistent - Haltezeit einstellen

STG 03 > Anpassung > Kanal "Berganfahrassistent" > Wert anpassen

"Früh" > Bremse löst sich schnell und mit wenig Gas (kaum bis gar nicht wahrnehmbar, kein Ruck)

"Normal" > Werkseinstellung (Ruck spürbar)

"Spät" > Bremse lässt spät los und nur mit relativ viel Gas (Starker Ruck)

Coming Home Einschaltauslöser anpassen

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(5)-Komfortbeleuchtung-Coming-home Einschaltereignis" > Wert anpassen

Coming Home Funktion automatisch

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(1)-Komfortbeleuchtung-Coming Home Verbaustatus" > Wert auf "automatisch" setzen

Freigabenachlauf der Fensterheber bei Türöffnung

STG 09 > Codierung > WWS > Byte 2 > Bit 5 aktivieren

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(17)-Frontscheibenwischer-Traenenwischen Front Status" > Wert auf "aktiv" setzen

Freigabenachlauf der Fensterheber nach Zündung aus

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(30)-Zugangskontrolle 2-FH SAD Kl15Aus Freigabezeit" > Wert anpassen (Werkseinstellung: 600 s)

 

Gurtwarner deaktivieren

STG 17 > Anpassung > Kanal "Gurtwarnung deaktivieren" > Wert auf "ja" ändern

Schiebedach - Panoramadach Komfortöffnen aktivieren

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(10)-Zugangskontrolle 2-SAD Richtung Komfortoeffnen" > Wert auf "open" ändern (Werkseinstellung: tilting)

 

Klimaanlage - Gebläsestufe auch im AUTO-Modus anzeigen (nicht Audi A3 8V)

STG 08 > Codierung > Byte 11 > Bit 6 aktivieren ("Blower Status Display in AUTO-mode active")

Lichthupe möglich bei Zündung aus

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(9)-Fahrlicht und Parklicht-Lichthupe bei Zündung aus möglich" > Wert auf "aktiv" setzen (Werkseinstellung: nicht aktiv)

MFA - Nachzutankendes Volumen anzeigen

STG 17 > Codierung > Byte 10 > Bit 4 aktivieren

 

Sitzheizung - gewählte Sitzheizungsstufe speichern

STG 08 > Anpassung > …

> Kanal "Speicherung der Sitzheizungsstufe Fahrer" > Wert auf "aktiv" oder "aktiv für 10 Minuten" setzen

> Kanal "Speicherung der Sitzheizungsstufe Beifahrer" > Wert auf "aktiv" oder "aktiv für 10 Minuten" setzen

Tagfahrlicht nur in Schalterstellung AUTO aktiv

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(9)-Tagfahrlicht-Tagfahrlicht nur in Schalterstellung AUTO" > Wert auf "aktiv" setzen

Tagfahrlicht wählbar über CAR-Menü (unter Licht & Sicht)

STG 09 > Zugriffsberechtigung: 31347 > Anpassung > Kanal "(2)-Tagfahrlicht-Tagfahrlicht Aktivierung durch BAP oder Bedienfolge möglich" > Wert auf "aktiv" setzen

2904 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2904 Antworten

Zitat:

@Mombi01 schrieb am 17. März 2019 um 13:53:54 Uhr:

Kann man das schubblubbern codieren lassen?

????

Was wurde an der Frage nicht verstanden?

Zitat:

@Mombi01 schrieb am 17. März 2019 um 16:00:20 Uhr:

Was wurde an der Frage nicht verstanden?

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass "schubblubbern" nicht verstanden wurde...

Ich kenn nur Schlapperplapper. https://youtu.be/DlfRxmmkMq8

Zitat:

@Zipper78 schrieb am 17. März 2019 um 19:29:08 Uhr:

Ich kenn nur Schlapperplapper. https://youtu.be/DlfRxmmkMq8

:D :D

 

Ich vermute mal er meint die Furtzgeräusche im Schubbetrieb bzw. Gangwechsel...

 

Dazu sind Eingriffe ins Motorsteuergerät notwendig, die hoffentlich nicht möglich sind.

Nein ein bekannter meinte das blubbern wenn man vom Gas geht bzw die Schubabschaltung könnte man codieren.

mal im ernst. nein es geht nicht.

codierungen sind dinge die im steuergerät vorgesehen sind

nicht zu vergleichen mit chip oder ähnliches

Aber nicht mit den hier genannten tools ...

Am besten gehst du dann zu deinem Bekannten ;)

Themenstarteram 19. März 2019 um 0:29

Zitat:

@golfgtitdi

 

Also ich kann es nun auswählen, früh, mittel, spät.

--> Wo, na der Code steht dich dabei? IDE087....

Nicht bei OBDeleven, deswegen auch schwerer zu finden. Hatte es aber ohnehin schon im Car-Menü, aber das soll einer verstehen! Empfindlichkeit als früh/mittel/spät? Banane.

Ah okay. Ich habe nur vcds und vcp. Wusste nicht das OBD11 da anders ist.

Ja wäre jetzt echt interessant was sich hinter früh,mittel,spät verbirgt (also der Lumenwert und ob man den dann anpassen kann für die jeweilige Stufe)

 

@XD69

 

Mit Verzögerung meinst du die Zeit, na welcher das Licht an bzw ausgeht wenn der Lumen wert überschritten bzw unterschritten wird. Richtig?

 

Unter welcher Adresse wird der CH/LH Lumen wert eingestellt? Und je höher der Wert bedeutet das CH/LH quasi schon am tag angeht, richtig?

Hallo zusammen,

kann man die Fahrprofilauswahl (FPA) beim 1.0 TSI auch codieren oder muss diese ab Werk vorhanden sein?

Den Schalter müsste ich dann noch zusätzlich nachrüsten.

Wenn überhaupt dann nur im Zubehör-Programm beim Freundlichen.

Über Codierung alleine lässt sich die FPA nicht nachrüsten, da Swap.

Hey Leute!

Gibt es jemanden, der nähe Wien meinen neuen Polo ein wenig umcodieren könnte?

Ich würde gerne meine Halogen-Nebelscheinwerfer auf LED-Nebelscheinwerfer umrüsten, da mir die gemischte Optik von LED und Halogen nicht gefällt (siehe Bild). Natürlich erscheint beim Einsatz von LED-Nebelscheinwerfern ein Fehler im Bordcomputer. Dies würde ich gerne auf LED-Nebelscheinwerfer umcodieren.

Ebenfalls würde mich interessieren, ob man die Abstandsschritte beim ACC auch umcodieren und den Abstand somit verringern kann? Ich empfinde den Abstand auf selbst auf der niedrigsten Stufe noch relativ groß.

LED und Halogen

Ist jetzt nicht deine gewünschte Antwort, aber ACC auf geringstem Abstand wäre bei mir genau richtig... würde nicht näher dran sein wollen bei einem automatisiertem System.

Zitat:

@Suedtiroler... schrieb am 31. März 2019 um 15:00:15 Uhr:

Ist jetzt nicht deine gewünschte Antwort, aber ACC auf geringstem Abstand wäre bei mir genau richtig... würde nicht näher dran sein wollen bei einem automatisiertem System.

Zumal mal bei und in Deutschland sogar schon beim niedrigen Abstand in den „verbotenen Bereich“ kommt.

Der Gesetzgeber sagt halber Tachowert Abstand außerorts, entspricht 1,8 s .. was wiederum dem mittlere einstellbare Abstand entspricht.

 

#klugscheißerwissen :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen