ForumPolo 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 6
  7. Codierung Polo 6

Codierung Polo 6

VW Polo 6 (AW)
Themenstarteram 15. April 2018 um 10:57

Guten Tag,

hat eigentlich schon Mal jemand an seinen Polo rungebastelt und mögliche Codierungen rausgefunden ?

Ich weiß nicht ob das möglich ist aber z.B die automatische Fernlicht Abblendfunktion aus dem Golf 7 würde ich gerne im Polo haben.

Gruß

Karsten

Beste Antwort im Thema

Ohne in das motorsteuergerät einzugreifen kann man sicherlich nicht von 95 auf 115 ps codieren ... codieren kannste mit vcds z.b. US blinker o.ä.

 

Oder woher stammt die aussage @Stock-

 

Ist immer wieder lustig was manche Menschen sich vorstellen, der Polo kann sich auch Transformieren in einen Golf^^

 

Wenn Bauteile nicht verbaut sind dann ändert ein Hex oder Binär code auch nichts daran.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten
am 15. April 2018 um 11:04

Zitat:

@triple_k95 schrieb am 15. April 2018 um 10:57:51 Uhr:

Guten Tag,

hat eigentlich schon Mal jemand an seinen Polo rungebastelt und mögliche Codierungen rausgefunden ?

Ich weiß nicht ob das möglich ist aber z.B die automatische Fernlicht Abblendfunktion aus dem Golf 7 würde ich gerne im Polo haben.

Gruß

Karsten

Der Polo hat keinen entsprechenden Sensor verbaut, der entgegenkommende Fahrzeuge erkennen könnte.

Wie sollte das also funktionieren?

Solch elementare Dinge zu codieren geht sicher nicht. Was man machen kann ist den 95 PS TSI auf 115 zu erhöhen, macht jede fähige Werkstatt. Ich habe gehört, dass man wohl auch das Verhalten des Blinkers beim ent- und verriegeln ändern kann, das weiß ich aber nicht sicher.

Ohne in das motorsteuergerät einzugreifen kann man sicherlich nicht von 95 auf 115 ps codieren ... codieren kannste mit vcds z.b. US blinker o.ä.

 

Oder woher stammt die aussage @Stock-

 

Ist immer wieder lustig was manche Menschen sich vorstellen, der Polo kann sich auch Transformieren in einen Golf^^

 

Wenn Bauteile nicht verbaut sind dann ändert ein Hex oder Binär code auch nichts daran.

Kann ich aus H7 Led Scheinwerfer Codieren lassen?

Bitte Info an mich helft mir !

*ironie*

Zitat:

@XD69 schrieb am 15. April 2018 um 13:49:12 Uhr:

Ohne in das motorsteuergerät einzugreifen kann man sicherlich nicht von 95 auf 115 ps codieren ... codieren kannste mit vcds z.b. US blinker o.ä.

Oder woher stammt die aussage @Stock-

Ist immer wieder lustig was manche Menschen sich vorstellen, der Polo kann sich auch Transformieren in einen Golf^^

Wenn Bauteile nicht verbaut sind dann ändert ein Hex oder Binär code auch nichts daran.

Meine VW Werkstatt hat mir das angeboten, er meinte er müsse da nur etwas in der Programmierung ändern. Ich weiß nicht, in wie weit er damit evtl das Motorsteuergerät meint.

Hast du ein Beispiel wie beim deutschen Polo mit LED vorne die US Blinker aussehen?

Das war lediglich ein bsp. warte leider noch auf meinen gti.

Wenn us Blinker möglich sind dann leuchten die Blinker während der Fahrt dies ist aber in de nicht erlaubt...

vcds bietet dir die Möglichkeit ein paar Spielereien zu machen, früher war das Interessant als die BC viele funktionen nicht hatten.

Konnte zb. bei meinem audi nach umbau des bordnetzstg. dann C/L home freischalten oder die Ambiente Beleuchtung oder Tempomat freischalten, Scheiben Wischer konnte man ändern etc....

aber die ps zahl sicherlich nicht.

Damit hat man auch keinen zugriff auf das motorstg. und auch wenn dann währen die kennfelder mit Sicherheit auch anders...

Alles klar, danke! Dann hat mein Mechaniker das wohl einfach im selben Satz gesagt, obwohl man woanders ran muss.

am 15. April 2018 um 20:10

Zitat:

@Stock- schrieb am 15. April 2018 um 17:40:59 Uhr:

Hast du ein Beispiel wie beim deutschen Polo mit LED vorne die US Blinker aussehen?

Zitat:

@XD69 schrieb am 15. April 2018 um 19:20:39 Uhr:

Das war lediglich ein bsp. warte leider noch auf meinen gti.

Wenn us Blinker möglich sind dann leuchten die Blinker während der Fahrt dies ist aber in de nicht erlaubt...

1. Lassen sich EU-Scheinwerfer nicht zu US umcodieren, da sie sich physisch unterscheiden.

2. Leuchten bei US-Scheinwerfern die Blinker gedimmt mit, quasi als Standlicht.

3. Gibt es den Polo in den USA nicht und somit auch keine US-Scheinwerfer, die hier ohnehin verboten wären.

Das mit dem „Umcodieren“ von 95 auf 115 PS...

...ist es Tuning, oder was offizielles was VW Werkstätten anbieten?

Weiß jemand was es kosten soll?

(falls sowas wirklich gibt’s)

Grüße

@SaBoMotor

1. ist falsch, da es an meinem audi 8p funktioniert. Auch schon an einem golf 6 gti getestet

 

2. gedimmt da haste recht....

 

3. abwarten, siehe 1.

Zitat:

@Barna schrieb am 15. April 2018 um 21:27:14 Uhr:

Das mit dem „Umcodieren“ von 95 auf 115 PS...

...ist es Tuning, oder was offizielles was VW Werkstätten anbieten?

Weiß jemand was es kosten soll?

(falls sowas wirklich gibt’s)

Grüße

Nein, das ist mehr als inoffiziell! Zumal der 115 PS ja hinten Scheibenbremsen hat. Mein VW Mechaniker hat es mir unter der Hand angeboten, Preis hat er mir nicht gesagt.

Zitat:

@Stock- schrieb am 15. April 2018 um 13:11:39 Uhr:

Solch elementare Dinge zu codieren geht sicher nicht. Was man machen kann ist den 95 PS TSI auf 115 zu erhöhen, macht jede fähige Werkstatt. Ich habe gehört, dass man wohl auch das Verhalten des Blinkers beim ent- und verriegeln ändern kann, das weiß ich aber nicht sicher.

@Stock- Diesen Thread mal lesen https://www.motor-talk.de/forum/hab-es-nun-doch-getan-t6314935.html .

hat schon mal jemand versucht die LED Leisten neben den Nebelscheinwerfern, welche bei den Halogen Scheinwerfern das Tagfahrlicht bilden, mit den LED Scheinwerfern zum laufen zu bekommen?

Zitat:

@candywihtetiger schrieb am 3. Mai 2018 um 10:14:02 Uhr:

hat schon mal jemand versucht die LED Leisten neben den Nebelscheinwerfern, welche bei den Halogen Scheinwerfern das Tagfahrlicht bilden, mit den LED Scheinwerfern zum laufen zu bekommen?

Nun, warum sollte man das machen? Würde vermutlich optisch nicht gut aussehen bzw. wäre es etwas zu viel grelles Blingbling.

P.S. Wolltest du ursprünglich mal "candywhitetiger" heißen und hast dich anders entschieden, weil der Name nicht verfügbar war oder hat dir die Worterkennung bei der Namensvergabe einen Streich gespielt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen