ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. codierung für permantent tachobeleuchtung

codierung für permantent tachobeleuchtung

Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 22. März 2011 um 15:12

hallo leute,

ich wollte bei meinem a5 die permanente tachobeleuchtung - auch bei ausgeschaltetem licht - mit u. a. codierung aktivieren. bei der abfrage des entsprechenden steuergerätes war ich dann doch etwas überrascht, da das entsprechende bit (siehe codierbeispiel unten) bereits gesetzt war. es sind zwar sämtliche nadeln (tacho, drehzahlmesser, tank- und termperraturanzeige) beleuchtet, jedoch die skalen dazu leider nicht. hat hier jemand einen rat - herzlichen dank für eure hilfe.

robert

hier die codierung:

1. STG 17 (Schalttafel) auswählen

2. STG Lange Codierung -> Funktion 07

3. Byte 0

4. Bit 1 aktivieren

Ähnliche Themen
29 Antworten

Hallo,

Tachoskala immer beleuchtet läßts ich leider nicht codieren.

so ist es, wurde hier und im 8k-forum auch schon drüber diskutiert... 

 

Themenstarteram 22. März 2011 um 15:59

herzlichen dank für deine antwort.

glg

robert

natürlich auch an dich scotty18 herzlichen dank!

Hi.

Ja dein Problem kenne ich.

Hab mir die Dimmung beim Standlicht einfach rauskodieren lassen.

So hast du LED TFL auf 100% + Rückleuchten+Nummernschildbeleuchtung+Tachobeleuchtung dauerhaft!!!! sowie die restlichen schalter im Innenraum am leuchten.

Somit währe die funktion "Standlicht" dein neues "Tagfahrlicht" ;)

Das müsste es sein:

09 - Steuergerät - Elektronische Zentralelektrik

Dimmung Tagfahrlicht mit Parklicht inaktiv LED bleiben immer hell - keine Dimmung

STG 09

Codierung 07

Lange Codierung

Byte 3

Bit 2

von 0 auf 1 setzen verhindert das Dimmen der TFL bei Parklicht

auf 1 = aktiv

Gruss:Simon

dimmt er noch ab wenn die xenos an sind ?

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

dimmt er noch ab wenn die xenons an sind ?

na logo. Für die Xenons gibt es eine andere "Schraube", an welcher aber nicht gedreht werden soll ...

Themenstarteram 23. März 2011 um 17:23

hallo simon,

ich hab deinen hinweis mal probiert, aber leider ohne erfolg. hab das besagte bit gesetzt aber geändert hat sich nichts an der ganzen geschichte. eine verständnisfrage noch: ich muss doch nicht den lichtschalter auf standlicht stellen um zu deinem angeführten ergebnis zu kommen?

glg

robert

doch das musst du ;)

habe ich bei mir auch codiert.

und jupp, beim zuschalten des xenons dimmen die LED runter und sind wieder normales standlicht.

Sooo back from work... ;)

Dochdoch du musst auf Standlicht schalten...;)

Ich mache das immer folgenderweise: Wenn die Sonne wie in dieser woche scheint bleib ich auf Schalterstellung "0"

Ist es aber bewölkt und Mein Wagen dimmt mir die Tachobeleuchtung aus dann stelle ich den Schalter auf Standlicht =o=

Hast ja dann wie gesagt durch die Codierung 100% LED sowie Heckleuchten,tachobeleuchung und die ganzen Schalter/ambientebeleuchtung an ;)

Achja aber immer rechtzeitig Abblendlicht einschalten wenns dunkel wird ;)

 

@scotty:Ja die LED´s dimmen noch ab, genau wie DVE sagte.

Man und da habt ihr Geld fuer den Lichtsensor ausgegeben, grosse Klasse!

Zitat:

Man und da habt ihr Geld fuer den Lichtsensor ausgegeben, grosse Klasse!

:rolleyes::rolleyes: Gibt auch Leute die haben keinen Lichtsensor :rolleyes::rolleyes:

oder die haben den und wollen den gar nicht ;)

Gibt es hier irgendwo eine einzelne PDF Datei für einen A5 Sportback, wo alle Codierungsmöglichkeiten mal aufgelistet sind???

Nicht als pdf. aber sicher interessant.

http://www.stemei.de/pages/coding/audi-a5-8t.php

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. codierung für permantent tachobeleuchtung