ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. CIVIC TYPE-R(ep3) mit LPG !!!!!!!!!

CIVIC TYPE-R(ep3) mit LPG !!!!!!!!!

Themenstarteram 8. April 2007 um 0:07

Hi,ich dachte vielleicht interressiert es ja doch jemand,wie es ist ein type-r mit LPG zu fahren,und will deshalb etwas dazu schreiben.

Also ich hab sehr lange überlegt ob ich es machen soll oder nicht, type-r und GAS, nein das geht nicht war die algemeine Meinung.Oh doch es geht und wie. Verbaut wurde eine PRINS VSI. Fahre jetzt seit 3000km mit Flüssiggas(ersparniss bisher ca. 200 euro) Auto läuft bisher ohne Probleme.

Ich habe einen Radmuldentank mit einem Nettovolumen von 62 litern,fahre damit rund 450km.Zur Leistung ist zu sagen,mit Gas ist er etwas langsamer, in Zahlen von 80-180km/h 2 sec. unterschied.Trotzdem bin ich sehr zufreiden.

Wie sieht das also im ALLTAG aus? Vollgas Beschleunigen ist kein Problem, nur lange Vollgas fahrten auf der AB. sollte man lieber mit Benzin machen.Auto fahrt, wenn es kalt ist immer mit mit Benzin los,nach 100 sec. schaltet die Anlage allein auf Gas um. Man kann jederzeit Umschalten von Benzin auf Gas und andersrum,auch bei 8000 touren ist das kein Problem und man merkt es auch nicht.Dazu ist noch zu sagen, das ich mit dem Auto nicht Umherkrieche" Altagsverbrauch 13 liter" .

Als Abschluss möchte ich noch erwähnen; das ich auf Kommentare wie, type-r mit gas-- Sparfuchs , oder Sätze wie, gross rennen fahren wollen und dann mit gas Umhergurken verzichten kann. ALLES SCHON GENUG GEHÖRT!!!!

Ich bin jetzt 28 jahre hab eine Frau und ein 2 jahre alten Jungen, Brauche mein Geld also auch noch für andere sachen als für SPRIT. Wollte aber Trotzdem nicht auf den type-r verzichten, fahre das Auto jetzt seit 3Jahren.

ALSO FÜR MICH DIE BESTE LÖSUNG !!!

 

 

BIS DENN;

ALTE-HEXE

Ähnliche Themen
62 Antworten

Bin mal gespannt was die Jungs hier sagen werden, en CTR mit LPG???

Hey Super Sache. Klingt ja sehr interessant. Hier gabs doch schon mal sowas, wo es nicht so recht geklappt hat. Bei höher Drehzahl bekam er zu wenig Flüssiggas oder so. Warst du das evtl? Was hat der Einbau gekostet? Ändert sich die Soundkulisse evtl auch? Bei den Spritpreisen könnte man sowas auf jeden Fall in Betracht ziehen. Aber 2sec von 80-180 ist auch schon ne Ecke. Da müssen ja 30PS fehlen. Ein LPG Dyno wäre mal interessant. *g*

Themenstarteram 8. April 2007 um 0:33

Nein das war ich nicht, läuft von Anfang an sehr gut.

Der Klang und auch alles andere bleibt wie gewohnt.

Ja ich denke auch vom Gefühl her das so 20-25 ps fehlen,

kann damit leben, wenn es Krachen soll dann eben mit Benzin.Damit läuft er wie immer 80-180 ca 15 sec.

Umbau kommt auf 2300 Euro.

der problemfall war mit erdgas und nicht mit flüssiggas.

sehr interessant das es doch geht! beim erdgas gabs damals glaub ich probleme mit der bedüsung und das ab vtec nicht genug gas eingespritzt wurde.

aus welcher gegend kommst du? wo hast dus machen lassen?

grüße

Matze

Themenstarteram 8. April 2007 um 1:47

Komme aus Thüringen; Umrüster ist Autogaszentrum-niedersachsen. internetseite www.autogaszentrum-niedersachsen.de ,dort sind auch die Bilder von der Umrüstung an meinem AUTO:

Na dann . allzeit gute Fahrt!

Grüße ins Eichsfeld :D

Meine bessere Hälfte hat einen Chevrolet Lacetti 1.8 mit 122 PS. Das Ding macht auch richtig Spass und man spart wirklich ohne Ende, 25 Euro und der tank ist voll für die nächsten 500 km. Ich merke sowohl mit LPG als auch im Benzinbetrieb kaum bis gar keinen Leistungsverlust. Jedoch hat mir der Umrüster gesagt das ab ne gewissen leistung dann doch ein Leistungsminus zu spüren sei...ebenso berichten auch viele LPG Fahrer die ich an der Tanke treffe das ihre Wagen nen Leistungsminus haben aber damit leben können, die fahren ja um zu sparen. Und Vollgasfahrten sollte man aus dem grund nicht machen weil das Gas deutlich heisser verbrannt wird im Motor als Benzin, so ist mein Wissen diesbezüglich.

Themenstarteram 8. April 2007 um 13:23

Hi, Mad Max Grüße zurück in den Wartburg-Kreis.

Und viel Spass mit deinem neuen CTR.

Vielleicht trifft man sich mal bei RACEWARS,

würde sehr gerne mal gegen den neuen CTR fahren,

wäre sicher interessant.

 

Ja Flüssiggas verbrennt heißer als Benzin,und ist außerdem eine trockene Verbrennung,daher auch Flash-Lube zur Schmierung verbaut. Trotzdem kann man voll Beschleunigen.

Die Anlage ist so eingestellt, das wenn von der LAMBDA-SONDE schlechte Werte kommen, also zu mager oder zu fett,

sie alleine auf Benzin zurück schaltet.

mich würde mal interessieren welche nockenwellenwinkel du mit gas fährst und wo jetzt der vtec einsetzt.

Themenstarteram 8. April 2007 um 20:58

Von Nockenwellenwinkeln hab ich leider keine Ahnung,

VTEC setzt ein wie immer.

Re: CIVIC TYPE-R(ep3) mit LPG !!!!!!!!!

 

Zitat:

Original geschrieben von alte-hexe

Als Abschluss möchte ich noch erwähnen; das ich auf Kommentare wie, type-r mit gas-- Sparfuchs , oder Sätze wie, gross rennen fahren wollen und dann mit gas Umhergurken verzichten kann. ALLES SCHON GENUG GEHÖRT!!!!

wie kannst du das machen, nen Type R mit Gas, das geht einfach nicht. Das ist ja genauso als wenn einer seinen Focus St auf Gas umrüsten läßt, du Sparfuchs du.:D

Grüße

Hommer

PS: Wünsch dir noch viel Spaß mit deinem Gaser.

PPS: 20-25PS denke das ist weniger, 2sec von 80-180 ist ja auch nicht die Welt. Würde da eher auf max. 10PS Tippen.

Och ist doch ne Klasse Idee mit dem Autogas...

Bin auch am überlegen meinen Lohnsteuerjahresausgleich in ne LPG anlage umzulegen.

Warum den nicht nen Racer zu nem Sparfuchs machen?

Bei den Spritpreisen im Moment ist das die Alternative!!

SP im moment bei 1.50 im Schnitt 1-2 cent teurer.

Lpg im Schnitt bei 66 cent !!!

Hört sich interessant an! Ich finde nicht wirklich, dass sich Type R und sparen im Alltag widerspricht. Genau das schätze ich an meinem ITR mit 30 000 km Fahrleistung pro Jahr. Wenn ich im Alltag fahre liegt der Verbrauch zwischen 8 und 9 Litern und wenn ich will schalte ich zwei Gänge zurück und habe meinen Spass.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. CIVIC TYPE-R(ep3) mit LPG !!!!!!!!!