ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. bora R32 umbau

bora R32 umbau

Themenstarteram 13. September 2008 um 15:56

hallo, will mal eure meinungen dazu hören, was passt besser zum bora oder was bringt mehr...

...1.8T 225 PS

...R32 250 PS

Ähnliche Themen
21 Antworten

Fahrleistungen werden annähernd gleich sein. Umbau wird vom Aufwand das selbe werden. Der 1.8T geht von unten raus etwas Druckvoller, da Turbo. Den 1.8T kannst du sparsamer fahren, wenn du das wirklich willst. :D Der 1.8T lässt sich leicht auf 275 PS chippen. ;)

Themenstarteram 13. September 2008 um 16:55

ja ich weiß 1.8T reizt mich natürlich ein bisschen mehr ;) da ich auch das sogenannte ...........pscht haben will ;)

Ich würde den R32 einbauen der 6 Zylinder hat einen Sound der gänsehaut macht.

Themenstarteram 13. September 2008 um 18:17

ja völlig richtig, das ist natürlich auch schön, ach ich weiß es noch nicht ;(

Hubraum ist immer schöner:D:D

nicht vergessen das man den R32 motor auf frontantrieb umbauen muss 

Themenstarteram 13. September 2008 um 20:45

muss nich... aber wir machen es-

Dem .:R - Motor kannst du später auch noch ne Leistungskur verpassen ;):D

 

Gruß, Carsten

Themenstarteram 14. September 2008 um 8:48

und was für eine??? :eek: bestimmt turbo, oder :D

Wasn sonst !? :D

am 14. September 2008 um 17:18

Kompressor :D

Hubraum ist durch nix zu ersetzen.......Außer durch noch mehr. ;-)

Themenstarteram 14. September 2008 um 22:29

ja schon, nur im verhältnis gesehen steht der 1.8T für mich an erster stelle, da ich für wenig geld die ps zahl vom r32 weit übertrumpfen kann...

PS ist nicht alles......raus holen könnte man aus 2,4 2,8 3,2Ltr...immer mehr ps als aus dem 1,8 T aber Finanziel...würde ich auch denn VR5 oder VR6 vorziehen da der verbrauch geringer ist. (hatte 1,8 T und fahre nun V5) Steuern ist ne andere sache(rechnerisch hast du die mehr steuern bei weniger als 30tkm wieder drin).

Deine Antwort
Ähnliche Themen