ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Fahrwerk höherlegen Bora TDI Variant

Fahrwerk höherlegen Bora TDI Variant

VW Bora 1J
Themenstarteram 29. Juni 2017 um 21:46

Hallo zusammen,

ich fahre einen Bora TDI Variant, BJ 2002 mit dem ASZ Motor.

Das Fahrzeug hatte bei Kauf vor 3 Jahren eine Tieferlegung mittels H&R Federn von knapp 4cm.

Ich habe immer wieder das Problem, dass ich besonders auf schlechten Straßen (aktuell bin ich in der Toskana unterwegs) immer wieder zu wenig Bodenfreiheit habe. Der Unterfahrschutz schleift bei Längswellen ständig am Boden, bei niedrigen Randsteinen bin ich auch schon mit der Achse aufgesessen.

Zudem schlagen kurze Bodenwellen immer wieder hart durch.

 

Ich möchte das Auto deswegen höher legen, sprich zumindest andere Federn verbauen.

Gibt es ausser den normalen Standard Federn auch welche die weniger Tieferlegung (z. B. nur 2 cm) bieten?

Z. B. irgendwelche Sportfedern direkt von VW?

Würden Federn von einem GTI in den TDI Variant passen und mehr Bodenfreiheit bieten?

Oder habt ihr noch eine andere Idee?

Bitte kein Gewindefahrwerk oder knallhartes Komplettfahrwerk vorschlagen, die Karre soll auf keinen Fall noch härter werden...

Danke schonmal im Voraus.

Ähnliche Themen
20 Antworten

Ich habe lt. VW eine 20mm Tieferlegung. So stand es damals im Prospekt. Allerdings fahre ich eine TDI Limo.

Frag doch mal direkt bei VW.

Das Thema Höherlegung wurde hier schon oft durchgekaut. Golf/Bora sind am Fahrwerk baugleich.

Eventuell reicht aber auch das Original Fahrwerk.

Themenstarteram 30. Juni 2017 um 7:43

mir wäre aber eine Alternative zum Originalgahrwerk lieber.

Mein Bora hat mehr Leistung, läuft über 230 Spitze, da wäre mir mit dem Original Fahrwerk unwohl. Deswegen frage ich nach einen Zwischending...

höher als die meisten Tuningfedern, die ab 30 - 40 mm anfangen, aber tiefer als das Originalfahrwerk.

Am liebsten was direkt von VW.

Da scheint der Ansatz von AXR 763 doch ganz gut.

Themenstarteram 30. Juni 2017 um 7:48

würden, den Federn einer GTI Limo auch passen?

Meines Wissens hat es einen Variant GTI nicht gegeben.

Oder sind die Federn vom V6 tiefer?

Hallo !

Du glaubst nicht wie viele Federn es serienmäßig gibt. Für jede erdenkliche Ausstattungsvariante gibt es eine andere Kennung für die Federn, je nach Motor, Ausstattung, Anhängerkupplung, Schlechtwegeversion, Sportpaket etc. Die meisten sind sowohl in Limo als auch Variant als Erstzteil gelistet, passen also in beide Versionen des Golf/Bora.

Und als Tip: Erneuere gleich die Staubschutzmanschetten der Stoßdämpfer. Darin ist der Federwegbegrenzer gleich mit neu und ein Durchschlagen ist nicht mehr möglich. Ich denke mal die jetzt bei dir verbaut sind wurden gekürzt wg. der Tieferlegung und so können sie die harten Schläge nicht mehr abfangen...

Hab mal in der Ersatzteilliste geschaut:

Die original Federn sind mit Farbstrichen gekennzeichnet

Schraubenfeder für Sportfahrwerke:

Limousine 2-Türer 5 Farbstriche violett (je nach Fahrwerkscode 2-Türer normal und Sport)

Limousine 4-Türer 2 Farbstriche blau+1 Farbstrich grün (=im 2-Türer Sport, im 4-Türer normal)

Variant 2 Farbstriche weiss+3 Farbstriche blau

Schlechtwegeausführung Variant (Höhergelegt) 5 Farbstriche orange

Schlechtwegeausführung Limo (höhergelegt) 1 Farbstrich blau+1 Farbstrich grün

Es gibt noch einige Kombinationen mehr...

 

Zitat:

@smartmotalk schrieb am 30. Juni 2017 um 07:48:10 Uhr:

würden, den Federn einer GTI Limo auch passen?

Meines Wissens hat es einen Variant GTI nicht gegeben.

Oder sind die Federn vom V6 tiefer?

Nachtrag: Das gilt für die Hinterachse...

Vorderachse Sportausführung:

3 Rosa+2 Blau

1 Violett+3 Gelb

1 Violett+4 gelb

1 Violett+2 Rosa

2 blau+3 weiss

2 Blau+2 weiss

... da soll einer durchblicken...

Themenstarteram 30. Juni 2017 um 8:58

Danke für die ausführliche Info.

Jetzt weiss ich bescheid und doch wieder nicht ;-)

Ist denn bekannt um wieviel die Sportfedern tiefer sind?

An meinem Bora ist mittlerweile fast alles ausgetauscht, auch Dämpfer, Schutzkappen, Anschlagdämpfer, Domlager.... deswegen will ich nach Möglichkeit auch nur die Federn tauschen.

15mm war die werksseitige Tieferlegung wenn ich mich recht erinnere.

Mir war so wie 20mm.

Hab aber leider keinen Beleg dazu.

Vielleicht hat ja irgendjemand was genaueres.

Themenstarteram 2. Juli 2017 um 13:41

Ja wäre gut wenn jemand der sicher einen Golf 4 mit Werkstieferlegung fährt mir entweder die Fahrgestellnummer oder noch besser eine VW Artikelnummer hätte.

 

Sind denn Federn und Dämpfer beim 4er Limousine und Variant gleich?

Themenstarteram 4. Juli 2017 um 22:27

jemand eine Idee?

Zitat:

@smartmotalk schrieb am 29. Juni 2017 um 21:46:57 Uhr:

Bora TDI Variant, BJ 2002 mit dem ASZ Motor.

Das Fahrzeug hatte bei Kauf vor 3 Jahren eine Tieferlegung mittels H&R Federn von knapp 4cm.

Moin,

welche Reifen-Dimension fährst Du?

Themenstarteram 5. Juli 2017 um 15:32

205/55 16

Zitat:

@AXR 763 schrieb am 2. Juli 2017 um 11:58:47 Uhr:

Mir war so wie 20mm.

Hab aber leider keinen Beleg dazu.

Vielleicht hat ja irgendjemand was genaueres.

hast wiedereinmal recht :)

hier unter Modelljahr 2001:

Serien- Sportfahrwerk G4

sonnige Grüße!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Fahrwerk höherlegen Bora TDI Variant