ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Bmw r80 gs wie Anlasser testen???

Bmw r80 gs wie Anlasser testen???

BMW R 80
Themenstarteram 24. Juli 2016 um 10:54

Hallo Zusammen,

Mein Bmw klickt nur,wenn ich den Anlasserknopf drücke.Nun habe ich den Anlasser ausgebaut,um ihn zu testen.

Ich habe Plus und Minus der Batterie an die zwei Pole des Anlassers gehängt und es passiert gar nichts,nicht mal das klicken.Was mache ich falsch?

Ähnliche Themen
25 Antworten

Wenn nicht mal der Hersteller genannt wird, wäre ich auch eher skeptisch.

Es gibt, neben Bosch, sicher noch diverse empfehlenswerte Hersteller, aber No-Name wäre nicht mein Ding.

Die Dinger kommen von "Alanko"!

Für das Geld bekommst du noch nicht mal einen Magnetschalter.

Bist du dir da sicher, Sinzig liegt meines Wissens nicht in Spanien ;)

Ich denke, wer den Hersteller nicht angibt, hat einen Grund dafür.

Selbst wenn du bei dem Käufer einen Anlasser von Alanko bekommen haben solltest heißt das nicht, dass der nächste Käufer auch einen von Alanko erhält.

Ich kann mir aber eigentlich auch nicht vorstellen, dass bei dem Preis was Vernünftiges möglich ist.

Doch doch. Die Dinger sind gut. Hab natürlich den Orginalen zerlegt, gereinigt, neue Kohlen, und sicher verpackt gelagert.

R 80 ST,

Mein Anlasser, von Valeo, machts genauso. Bei voller Batterie lautes Klack keine Umdrehung. Ausbau leichter als gedacht. Anschlüsse wie neu, keine Korrossion. Mit Valeo zu Bosch? Weiter zerlegen?

Hast du meinen Ruckel-Tipp versucht?

Ruckeln hat nicht geholfen. Zerlegen des Valeo Polen aus 2003 schwierig, da Sternschrauben und Nieten.

Zum Bosch-Dienst gebracht, Prüfergebnis am Montag.

Original Ersatz bei BMW für 304,57 € würde den Wert meiner ST fast verdoppeln. Von anderen Anbietern zwischen 140€ (Austausch) und 199€ zu haben. Mal schaun.

Was ist mit dem hier:

http://www.simon-auto-shop.de/Starter-12V-Neuteil-12KW-BMW-Motorrad

Sternschrauben Bits (5 Stern mit Loch) gibts günstig bei amazon.

Nieten kann man ausbohren und neu vernieten.

R 80 ST

Anlasser lt. Bosch-Prüfstand in Ordnung (26,16€) . Kann also eigentlich nur am Kabel für den "dicken" Schraubanschluss liegen (Strom für den Anlasser selbst). Gibt es dafür eine Sicherung? Wo?

Habe leider keinen Stromlaufplan.

Nein, läuft über ein Relais.

Die Ansteuerung könnte dürfte über eine Sicherung laufen.

Da würde ich mal mit Messen anfangen.

Sonst wirst dem nicht Herr.

R 80 ST

Weil nur der Anlasser selbst nicht genügend Strom bekam, habe ich den Masseanschluss (leicht ölig) am Getriebegehäuse gereinigt und befestigt. Siehe da, der Anlasser dreht.

Hätte mir das ganze Aus- und Einbauen sparen können. Immerhin ist jetzt ein neuer Luftfilter drin und ich kann doch ein Wenig schrauben.

Also: macht der Anlasser nur "klack", obwohl die Batterie voll ist, Masseanschluss prüfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Bmw r80 gs wie Anlasser testen???