• Online: 6.158

moppedsammlers Blog

Reisen (nicht nur mit dem Motorrad), Restaurationen, Umbauten, Reportagen

11.11.2019 20:20    |    moppedsammler    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: 1200, BMW Motorrad, R

Eine Motorradreise durch Frankreich und Spanien an die katalanische Costa Brava, durch die Garrotxa und die Pyrenäen, entlang der Sierra de Guara in die Bardenas Reales.

 

Von dort nach Norden Richtung Pamplona, bis fast an den Atlantik und durch die nördlichen Pyrenäen, Okzitanien, das Languedoc, die Franche Comté (Burgund) zurück in den Schwarzwald.

 

Ich bin in diesen 9 Tagen alleine mit meiner betagten BMW R1200GS unterwegs gewesen und habe 4081 Kilometer zurück gelegt.

 

Über diese Reise habe ich ein Buch geschrieben, das man über meine homepage unter "Touren und Reisen" -> "Buch "Sehnsuchtsorte"" bestellen kann. Es kostet soviel, wie mich der Druck und der Versand auch kosten.

 

Die Videos -jeweils ein clip für jeden Tag - sind über meinen youtube-channel verfügbar.

 

Die ersten beiden Tage sind geschnitten und publiziert.

 

Teil 1: Schwarzwald-Grenoble

 

Teil 2: Grenoble-Roses


13.11.2019 10:37    |    moppedsammler

Das dritte von am Ende neun Videos ist fertiggestellt und seit gestern online:

 

https://youtu.be/HHjZ4jHduYI

 

Die erste Auflage meines Buches ist ausverkauft, die zweite in Arbeit.

Super, danke an alle Interessenten.


14.11.2019 11:25    |    moppedsammler

Der vierte Tag:

 

https://youtu.be/dj67KfGy6G0


14.11.2019 23:15    |    moppedsammler

15.11.2019 21:09    |    McFlyHH

Mir ist die Helmkamera leider zu unruhig.


16.11.2019 18:23    |    moppedsammler

Tja, das ist so. Macht eben zwangsläufig jede Kopfbewegung mit.

 

Aber man kann das Buch bei mir bestellen, das wackelt nicht. Die Videos sind im Grunde als Ergänzung zum Geschriebenen gedacht. Für sich alleine trotz des sehr aufwendigen Schnitts eher nichts Besonderes.

 

Trotzdem gibt es hier nun den sechsten Tag zu sehen. Von West nach Ost durch die nördlichen Pyrenäen:

 

https://youtu.be/f8bZf6zgRVY


18.11.2019 17:12    |    Goify

Nur so als Tipp, man kann das Wackeln entweder mit einer teuren Kamera oder mit der Schnittsoftware entfernen/mindern.


18.11.2019 20:06    |    moppedsammler

Da wackelt nichts. Die Kamera ist am Helm befestigt und macht eben jede Kopfbewegung mit.

Das meint McFlyHH auch mit "unruhig" und da hat er auch Recht.

 

Ich habe in den darauffolgenden Videos versucht, die abrupten Schwenks etwas rauszuschneiden. Außerrdem die Lautstärke SpracheMusik angepasst. Das wurde mir auch gesagt. Man lernt ständig dazu.

 

Die "Unruhe" ist aber keine Frage der Bildstabilisation. Damit kann ich bei der GoPro Hero 5 black die Vibrationen wegbekommen, wenn sie am Bügel befestigt ist. Oder mit Magix Video de Luxe, mit dem ich arbeite. Aber keine dynamischen Kameraschwenks.

 

Der siebte Tag ist publiziert:

 

https://youtu.be/yIEOJklJH4k


19.11.2019 13:39    |    moppedsammler

20.11.2019 16:20    |    moppedsammler

Tag neun, letzter Tag:

 

https://youtu.be/fJO3y29QQ70


Deine Antwort auf "Auf den Spuren Wilfried des Haarigen, der Katharer und den Geheimnissen Okzitaniens"

Blogautor(en)

moppedsammler moppedsammler