ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. BMW M3 IAA ausstellungsfahrzeug

BMW M3 IAA ausstellungsfahrzeug

Themenstarteram 7. Mai 2010 um 10:45

Hallo jungs,

Ich dachte ich stelle euch heute mal ein bischen mein M3 vor, das Auto ist farblich relativ gewöhnungsbedürftig jedoch persönlich mein absoluter Traum.

Dazu hat es eine etwas spezielle Historie und zwar wurde genau dieses Fahrzeug auf der IAA 1993 ausgestellt.

Von daher hier auch mein Aufruf :

Falls jemand von euch bilder dieses Autos auf der IAA hat, bitte seid so nett und gebt mir bescheid. Das wäre super.

Da ich nicht weiss ob das schwarze Dach auch original so ist interessiert es mich umso mehr ; ich kann mir bei dem vorbesitzer (dipl. ingenieur bauj 1953 glaub ich) nicht vorstellen dass er das hat nachlackieren lassen.

Die Ausstattungsliste findet ihr hier :

Sonderausstattung

Nr. Beschreibung

243 AIRBAG FUER BEIFAHRER

 

301 DIEBSTAHLWARNANLAGE MIT ZV

 

306 FERNBEDIENUNG FUER ZV/DWA

 

401 SCHIEBE-HEBEDACH, ELEKTRISCH

 

423 FUSSMATTEN IN VELOURS

 

428 WARNDREIECK

 

440 NICHTRAUCHERPAKET

 

494 SITZHEIZUNG FUER FAHRER/BEIFAHRER

 

510 LEUCHTWEITENREGELUNG ABBLENDLICHT

 

530 KLIMAANLAGE

 

540 GESCHWINDIGKEITSREGELUNG

 

554 BORDCOMPUTER

 

643 AUTOTEL.VORB.D-NETZ F.AXICON TEL.

 

661 BMW BAV. CASS. III

 

676 HIFI LAUTSPRECHERSYSTEM

 

686 ANTENNENDIVERSITY

 

710 M LEDERLENKRAD

 

778 TUERGRIFF "BMW INDIVIDUAL"

 

801 DEUTSCHLAND-AUSFUEHRUNG

 

903 SONDERKONTROLLE STAND-/FOTOWAG

 

916 ENTWICKLUNGSFZG OHNE KONSERVIE

 

940 SONDERWUNSCH AUSSTATTUNG

 

944 NACHTRAEGLICHER UMBAU DURCH ZS

 

 

Individualfahrzeugdaten

 

0490 Lackierung

= Lackierung in santorinblau, incl. Sportpaket und Au-en-

spiegeln, gem. B8022.F

(Beistellung ZS-I-11)

 

Z1XX Polster

= Innenausstattung in Volleder Nappa santorinblau, gem.

B8116.E. Nähfaden/Steppzwirn Farbnr. 3433E

- restl. Innenausstattung wie bei Volleder Nappa schwarz,

Schl. Nr. 318

(Beistellung ZS-I-11)

 

0940 Sonderwunsch

= Türverkleidung mit Holzeinsätzen (Beistellung ZS-I-11)

- Autotelefon Dachantenne, Sachnr. 2137354, Fa. Hirschmann

(Beistellung ZS-I-11)

- Leichtmetallräder, wie Schl. Nr. 783, jedoch poliert

(Beistellung ZS-F-5)

Schl. Nr. 903 für Ausstellungsfahrzeug

(IAA. Frankfurt)

- VARTA-Batterie

Nachtrag 1: Bereifung MICHELIN

SO, kommentare und kriterien sind erwünscht :)

P.S : Ich mach die Bilder neu wenn das Auto mal gewaschen und schönes wetter ist.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 7. Mai 2010 um 12:04

Ganz ehrlich?

Das Ding fährt sich echt wie ein Neuwagen. Wie gesagt ich habe mit dem Freundlichen geredet der das Auto immer in der inspektion hatte und es wurde immer alles gemacht was anstand (Radlager, vanos, Getriebe wurde einmal zerlegt etc etc...) und das merkt man auch.

Einziges Manko ist halt das super münchener wetter und dass das Ding kein Saisonwagen war...

Lenkrad bleibt :) ich bin absolut kein Freund von umbauen sonst hätte man das Kassettenradio schon getauscht oder die weiss-roten lichter drauf gemacht und so zeugs aber nein, kommt nicht in frage.

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

jepp...der wagen ist hier gut bekannt.

gibt auch ne menge bilder drüber. ich schau mal, ob ich sie finde.

Themenstarteram 7. Mai 2010 um 11:01

:) 280000km hat das Ding aber nicht, bin jetzt bei 212000km mit lückenlosem checkheft und die Bilder kommen von Mobile glaub ich.

jupp...der stand damals bei mobile. die 280TKM waren nur eine "Schätzung" vom user vladiiiii.

Themenstarteram 7. Mai 2010 um 11:08

Die Fotos zeigen das Auto auch bei dem Händler wo ich es her hab, das stand da ca 1 jahr rum und es hat sich niemand gemeldet...ich glaube der Grund war weil die Farbe der Sitze auf den Fotos zum erschlagen 'Blau' waren ;)

Aber in wirklichkeit ist es echt eine schöne Farbe, für mich wars qusi liebe auf den ersten Blick da ich dieses Auto in der Farbkombi noch nie zuvor gesehen hatte.

Und ich wage sogar zu sagen dass das Auto jetzt womöglich geschlachtet worden wäre...

darf man fragen, was du ungefähr bezahlt hast udn was alles am wagen gemacht werden musste?

Themenstarteram 7. Mai 2010 um 11:19

Ja kein Thema, ich bin bereit dafür gerade zu stehen auch wenns vielleicht ein bischen viel war, aber wenn man so dermaassen verschossen ist ist's schwer 'nein' zu sagen.

Also das Auto hat für 9000 + einen quasi neuen Endschalldämpfer den Besitzer gewechselt.

Hatte beim Kauf inspektion gemacht (habe ich telefonisch bei der betroffnen BMW werkstatt nachgefragt).

Was ich nun gemacht habe, KAT war so gut wie hin der wurde getauscht und ich habe die beiden vorderen Sitze machen lassen.

Bei über 200000km leider nicht zu vermeiden vorallem weil der vorbesitzer scheinbar einen relativ grossflächigen Körper hatte und seinen Hund ziemlich regelmässig auf dem Beifahrersitz hat platznehmen lassen.

Das Auto hat wie gesagt checkheft von 0 an in regelmässigen abständen von +-12000km. Das war für mich ausschlaggebend für den kauf abgesehen von der Farbe und der Historie.

Sorry ja ich wars :D Das Auto ist echt sehr sehr lecker.

Aber, hast du das Leder zufällig neu eingefärbt, oder hast du es so gekauft? (vorallem einstiegswange Fahrersitz), hat früher ein bisschen verschlissener ausgeschaut als jetzt ;) Und ja, das passiert wenn man ein bekanntes Auto fährt :D Edit: Hast es inzwischen gepostet. Thanks.

Viele grüße

Vladiiiii

Themenstarteram 7. Mai 2010 um 11:29

Also die beiden Sitze wurden neu eingefärbt nur einstiegswange Fahrersitz komplett neu bezogen. Die war wirklich echt fertig.

Das originale stück Leder habe ich aber aufgehoben und liegt bei den Papieren des Autos :D

Falls eines Tages das Auto mal weg muss sind alle, auch ehemaligen Elemente vorhanden...

Den handbremshebelgriff wuerde ich noch erneuern.

Was ist das Blaue neben dem handschuchfach?

Themenstarteram 7. Mai 2010 um 11:32

Der ist bestellt :) Dauert halt ein bischen wenn man das Individualzeugs nachbestellt (Falls überhaupt noch zu bekommen).

Das blaue Dings ist die Aufnahme zum Autotelefon was dort mal installiert war. Hier bin ich auch noch auf der Suche nach dem passenden modell. Steht oben in der Liste welches es war habe aber noch keines auftreiben können.

wie faehrt er sich mit den Kilometern?geht er noch gut nach vorn?hab jetzt nicht aufs baujahr geachtet,aber muesste der Robustere 3 Liter sein da VFL.

PS: Das mit dem dach sieht sehr gut aus.Das lenkrad stoert als einzigstes noch ;)

Zitat:

Original geschrieben von astrakopf

PS: Das mit dem dach sieht sehr gut aus.Das lenkrad stoert als einzigstes noch ;)

Und ich hab von diesen hier (neu beledert und dick gepolstert) dann auf das alte 4-Speichen M Lenkrad umgebaut.......verrückte Welt :D

Themenstarteram 7. Mai 2010 um 12:04

Ganz ehrlich?

Das Ding fährt sich echt wie ein Neuwagen. Wie gesagt ich habe mit dem Freundlichen geredet der das Auto immer in der inspektion hatte und es wurde immer alles gemacht was anstand (Radlager, vanos, Getriebe wurde einmal zerlegt etc etc...) und das merkt man auch.

Einziges Manko ist halt das super münchener wetter und dass das Ding kein Saisonwagen war...

Lenkrad bleibt :) ich bin absolut kein Freund von umbauen sonst hätte man das Kassettenradio schon getauscht oder die weiss-roten lichter drauf gemacht und so zeugs aber nein, kommt nicht in frage.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. BMW M3 IAA ausstellungsfahrzeug